Skip to main content

Staubsauger Testberichte: unsere Teststrecke erlaubt den direkten Vergleich

iRobot

iRobot Logo

Wenn Sie sich einen Saugroboter kaufen möchten, sollten Sie sich unbedingt die Modelle von iRobot genauer anschauen. Die iRobot Staubsauger-Modelle gehören in diesem Bereich zu den beliebtesten und besten Geräten. Sie bieten eine ausgezeichnete Saugleistung, eine zuverlässige Hinderniserkennung und eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Nicht ohne Grund gehören die Saugroboter dieser Marke zu den absoluten Vorreitern auf dem Markt. Auch in unserem iRobot Saugroboter Test hat sich gezeigt, dass die Geräte im Vergleich zur Konkurrenz viele Vorteile bieten. Das beweisen ebenso die zahlreichen positiven Testberichte zu den verschiedenen iRobot Roomba Staubsauger Robotern. Lesen Sie weiter, wenn Sie wissen möchten, warum die Saugroboter dieser Marke so beliebt sind und bei vielen Tests als Testsieger hervorgehen.

iRobot Saugroboter gehören zu den besten auf dem Markt

Im Test können die iRobot Saugroboter stets mit ihren guten Saugergebnissen überzeugen. Aber auch die umfangreiche Ausstattung lässt kaum Wünsche offen. Nicht nur der eigentliche Saugroboter und eine Ladestation gehören zum Lieferumfang, sondern auch das benötigte Reinigungsmaterial, ein Bürsten-Austausch-Set, eine praktische Fernbedienung und drei Leuchttürme. Letztere ziehen unsichtbare Linien, sodass der iRobot Roomba genau weiß, welche Bereiche er nicht überqueren darf. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, das zu reinigende Gebiet exakt zu bestimmen. Auch wegen dieser hohen Benutzerfreundlichkeit gelingt es den iRobot Saugrobotern immer wieder, in Produktvergleichen die Rolle als Testsieger einzunehmen. Diese Tendenz zeigt sich auch in vielen Testberichten von unabhängigen Zeitschriften und spezialisierten Online-Portalen. Zu den folgenden iRobot Saugrobotern haben wir bereits einen ausführlichen Test für Sie durchgeführt und einen entsprechenden Testbericht erstellt:



iRobot Roomba 775

400,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testsieger Saugroboter Roomba 782 von iRobot – überteuerte Premium-Variante oder nützlicher Helfer? 

454,99 € 599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
App-Steuerung iRobot Roomba 960 Staubsaug-Roboter

836,80 € 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
iRobot Roomba 865 Testbericht

481,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
iRobot Roomba 651

ab 399,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Die beliebtesten iRobot Roomba Serien und ihre Vorteile

Zum Sortiment von iRobot gehören mehrere Saugroboter-Modelle. Sie können unterschiedlichen Preisklassen zugeordnet werden und beginnen bei einem Preis von etwa 330 Euro. Für die leistungsstärksten Geräte mit dem höchsten Funktionsumfang zahlen Sie bis zu 800 Euro. Seit seiner Einführung im Jahre 2002 wurde der Roomba stets verbessert und von Modell zu Modell mit innovativen Features ausgestattet. In unseren iRobot Roomba Testberichten haben wir uns auf die Saugroboter der 600er, 700er, 800er und 900er Produktreihe konzentriert. Die Modellbezeichnungen für die Staubsauger Roboter sind bei iRobot sehr übersichtlich und intuitiv: Je höher die Modellnummer ist, desto teurer ist der Roboter und desto mehr Features bietet er Ihnen.

Für Einsteiger sind die Geräte der Roomba 600er-Serie geeignet. Sie sind am preiswertesten und bieten sich für Sie an, wenn Sie auf zahlreiche Extras und Spielereien verzichten können. Die Leistung der Roomba 600er-Geräte ist gut, aber nicht so herausragend wie bei dem etwas teureren iRobot Roomba 700. Er stellt einen guten Kompromiss zwischen der Einsteiger- und der Mittelklasse dar und ist mit einigen Funktionen ausgestattet, die bei den 600er-Geräten fehlen. Dazu gehören zum Beispiel die Möglichkeit für eine individuelle Programmierung und die praktische Fernbedienung. Natürlich ist der Roomba 700 dementsprechend etwas teurer als ein Roomba 600.

Zur oberen Mittelklasse gehören die Roomba 800er-Geräte von iRobot. Sie bieten Ihnen nahezu alles, was Sie von einem guten Staubsauger Roboter erwarten. Aus diesem Grund werden diese iRobot Modelle besonders häufig als Testsieger in Tests und Vergleichen von unabhängigen Testportalen ernannt. Wenn Sie bei Ihrem Saugroboter keinerlei Kompromisse eingehen möchten, sind Sie mit dem Roomba 980 gut beraten. Er ist mit einer innovativen und leistungsstarken Technikausgestattet und lässt hinsichtlich der Reinigungsleistung keinerlei Wünsche offen. Allerdings ist er auch der bisher teuerste iRobot Saugroboter.

Zusätzlich können Sie für die verschiedenen Serien nützliches Zubehör kaufen. Es erhöht die Leistung Ihres Roomba noch einmal erheblich. Das gilt insbesondere für virtuellen Wände oder die praktischen HEPA-Filter. Letztere haben speziell für Allergiker eine hohe Bedeutung, denn sie sorgen für eine saubere Abluft.

Ausgeklügelte Technik und innovative Features

Jeder Roomba Saugroboter verrichtet seine Arbeit zuverlässig und nach einem ähnlichen Prinzip: Er bewegt sich scheinbar ohne System über den Boden und wirkt dabei ein wenig willkürlich. Tatsächlich folgt er aber einem ausgeklügelten Algorithmus, der die Route 67-mal pro Sekunde neu berechnet. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Sie nach der Reinigung nichts zu beanstanden haben, weil der iRobot Roomba den kompletten Boden gesäubert hat. Doch der Roomba fährt jeden Punkt im Raum nicht nur einmal, sondern durchschnittlich sogar viermal pro Reinigungsdurchlauf ab. Außerdem sind viele Geräte mit der Dirt Detect Series 2-Technologie ausgestattet und dadurch in der Lage, stark verschmutzte Bereiche zu erkennen und besonders intensiv zu reinigen.

Hindernisse wie Möbel, die im Weg stehen, werden durch die Sensoren des Saugroboters zuverlässig erkannt, sodass es nur selten zu Kollisionen kommt. Nach erfolgreich getaner Arbeit kehrt der Roomba automatisch zur Ladestation zurück. In unserem iRobot Staubsauger Roboter Test zeigte sich, dass die Ladezeit für den Akku im Durchschnitt gerade einmal drei Stunden beträgt. Danach kann der nächste Raum gesäubert werden. Praktisch sind die iRobot Roomba Modelle mit einer Programmier- und Timer-Funktion. Dadurch werden Ihre Böden auch dann gereinigt, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Alles in allem können Sie sich dank der Saugroboter von iRobot in Zukunft das manuelle Staubsaugen weitestgehend sparen. Natürlich ist die Leistung der akkubetriebenen Roboter im Vergleich zu leistungsstarken Bodenstaubsaugern geringer. Staub, Haare und Krümel auf Hartböden sind für die Saugroboter von iRobot prinzipiell kein Problem. Bei stärker verschmutzten Bereichen und insbesondere bei Teppichen haben wir aber die Erfahrung gemacht, dass die Verschmutzung durch den Roomba nicht komplett entfernt werden kann. Dies wird auch in einigen anderen Testberichten zu den iRobot Saugrobotern bestätigt. Sobald die Böden in Ihrer Wohnung aber einmal mit einem kabelbetriebenen Bodenstaubsauger grundgereinigt sind, können Sie den Roomba täglich arbeiten lassen, um Ihre Wohnung sauber zu halten. Dann müssen Sie nur noch in Ausnahmefällen zum Bodenstaubsauger greifen.

Die Erfolgsstory der Marke iRobot

Die vielversprechende Erfolgsgeschichte von iRobot begann bereits im Jahre 1990, als das Unternehmen gegründet wurde. Von Anfang an konzentrierte es sich auf das Ziel, Roboter zu entwickeln, die den Alltag der Menschen erleichtern. Schon zu diesem Zeitpunkt leisteten Roboter wichtige Dienste in der Industrie und Wissenschaft. Aus diesem Grund nahm sich iRobot vor, auch private Haushalte mit den praktischen Helfern zu bereichern. Mit der Entwicklung des iRobot Staubsaugers, der unter dem Namen iRobot Roomba vertrieben wird, kam das Unternehmen seinem Ziel einen großen Schritt näher. Mittlerweile gehören aber auch viele weitere Roboter zum Sortiment von iRobot: Praktische Wischroboter für die Nassreinigung Ihrer Böden, Reinigungsroboter für Dachrinnen und Poolreinigungsroboter für private Swimmingpool-Besitzer. In allen Bereichen gehen die Roboter von iRobot in Produktvergleichen fast immer als Testsieger hervor, denn sie stehen ausnahmslos für eine hohe Qualität und einen ausgezeichneten Funktionsumfang.

Der kundenfreundliche Support von iRobot überzeugt voll und ganz

Wer einen hochwertigen Saugroboter von iRobot kauft, erwartet natürlich auch einen kundenfreundlichen und zuverlässigen Support. In dieser Hinsicht werden Sie bei iRobot ganz sicher nicht enttäuscht. Sie können den Support von iRobot direkt über das Online-Kontaktformular kontaktieren und beispielsweise um eine individuelle Beratung oder um Unterstützung bei einem Problem bitten. Die meisten Verbraucher, die bereits Erfahrungen mit dem Kundendienst von iRobot gesammelt haben, beschreiben ihn in ihren Testberichten als zuverlässig und schnell. Von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 19 Uhr steht Ihnen auch die Rufnummer 069 222 236 532 für Ihre telefonischen Anfragen bereit.