Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

ROIDMI Staubsauger im Vergleich: Welche Modelle bietet die Marke?

ROIDMI Logo

Die Marke ROIDMI gilt als Premiumhersteller für Akkustaubsauger und gehört zum Xiaomi Ökosystem. Es gibt zahlreiche ROIDMI Akkusauger, die sich durch moderne Features und eine hohe Saugstärke auszeichnen. Aber auch ein ROIDMI Saugroboter mit Absaugstation gehört zum Sortiment der Marke. Einige ROIDMI Staubsauger habe ich selbst schon ausführlich getestet und muss sagen: Meine ROIDMI Erfahrung war dabei überwiegend positiv.

Nun war ich natürlich neugierig und habe einen ausgiebigen ROIDMI Test durchgeführt. Dafür habe ich mich genauer mit der Marke und dem ROIDMI Staubsauger Angebot befasst. Lies hier im ROIDMI Vergleich, für wen der ROIDMI Saugroboter interessant sein dürfte und welche ROIDMI Akkusauger einen näheren Blick wert sind.

 

ROIDMI Saugroboter im Vergleich: eine interessante Alternative für preisbewusste Käufer

Mein ROIDMI Test hat gezeigt, dass sich das Angebot der Marke ROIDMI in erster Linie auf leistungsstarke Akkusauger konzentriert. Nichtsdestotrotz war es zu erwarten, dass der Hersteller früher oder später den Saugroboter-Markt für sich entdeckt. Seit einiger Zeit gibt es nun den ROIDMI Saugroboter EVE (ohne Absaugstation) beziehungsweise den ROIDMI Saugroboter EVE Plus (gleiches Modell mit Absaugstation). Dieser darf im ROIDMI Vergleich nicht unerwähnt bleiben, denn natürlich habe ich ihn bereits selbst ausführlich getestet.



besser als Dyson V15 ROIDMI X30 PRO Akku-Staubsauger mit Wischfunktion

349,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
ROIDMI EVE Plus

ab 399,00 € 599,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ROIDMI Saugroboter EVE Plus: der erste Saugroboter aus dem Hause ROIDMI

Der ROIDMI EVE Plus ist ein Saugroboter mit Absaugstation. Falls Du auf diese verzichten kannst, bestellst Du einfach den ROIDMI EVE. Ich persönlich habe mir die Variante mit Absaugstation angeschaut, da diese Dir einfach zu einer größeren Arbeitsersparnis verhilft. Die Absaugstation hat einen Staubbeutel, dessen Volumen groß genug ist, um mehrere Wochen lang den Schmutz aus dem Auffangbehälter des Roboters aufzunehmen. Du musst dann also nur noch gelegentlich den Staubbeutel wechseln und nicht ständig den Staubbehälter des Roboters leeren.

ROIDMI Eve Plus Saugroboter 67

Der Akku des ROIDMI EVE Plus hat eine Kapazität von 5200 mAh – ein beträchtlicher Wert. Die Saugkraft des Motors liegt bei stolzen 2700 Pascal mit einer Leistung von 50 Watt. Das klingt vielversprechend und gibt Hoffnung, dass die Saugstärke des ROIDMI Saugroboters auf jeden Fall überzeugt. Tatsächlich zeigt der ROIDMI EVE Plus im Test eine lange Laufzeit von 120 Minuten auf der höchsten Saugstufe. Reduzierst Du die Saugleistung, kann die Akkulaufzeit sogar noch einmal deutlich erhöht werden. Auf der niedrigsten Stufe saugt das Gerät insgesamt 90 Minuten länger. Hierfür gibt es schonmal ein klares „Daumen hoch“! Auch sonst hat der ROIDMI Staubsaugerroboterallerhand überzeugende Eigenschaften zu bieten:

  • mit Saug- und Wischfunktion
  • Fassungsvermögen Staubbehälter: 300 Milliliter
  • Fassungsvermögen Wassertank: 250 Milliliter
  • Wassermenge einstellbar
  • Y-förmige Fortbewegung beim Wischen
  • Volumen des Staubbeutels für die Absaugstation: 30 Staubbehälter-Füllungen
  • Bürste mit Lamellen und Borsten
  • geeignet für eine Reinigungsfläche bis 150 Quadratmeter
  • App- und Sprachsteuerung
  • mit Zeit- und Wochenprogrammierung
  • Einrichtung virtueller No-Go-Areas möglich
  • mehrere Reinigungsmodi: Bereichsreinigung, Spot, Automatik
  • Boost-Modus für Teppichböden
  • Ladezeit: 240 Minuten
  • moderne Lasernavigation
  • zwei Karten können abgespeichert werden
  • automatische Rückkehr zur Ladestation mit Fortsetzung der Arbeit nach dem Aufladen des Akkus
  • Hinterräder beweglich, um sich der Beschaffenheit des Bodens anzupassen
  • HEPA-Filter: nimmt 99 Prozent der feinsten Partikel wie Pollen, Milben und andere Allergene auf
  • Lautstärke: 71 Dezibel
  • Gewicht: 3,6 Kilogramm
  • Abmessungen: 35 x 9,8 Zentimeter

Die Ausstattung des ROIDMI Eve Plus überzeugt auf den ersten Blick durchaus und gibt Hoffnung für eine effiziente Navigation und ein gutes Reinigungsergebnis. In der Tat hat sich der erste Eindruck in meinem ROIDMI Saugroboter Test bestätigt: Ich bin von dem Gerät wirklich positiv überrascht, denn der Preis ist wahrhaft günstig. Sowohl auf Teppich mit niedrigem Flor als auch auf Hartböden erzielt der Staubsaugerroboter eine gute Reinigungsleistung und säubert den Untergrund gründlich. Bei höherem Flor bleiben Verunreinigungen zurück, aber dies gelingt auch der teureren Konkurrenz in den meisten Fällen nicht perfekt.

Die Wischfunktion ist durch die Y-förmige Reinigungsbewegung ebenfalls etwas besser als bei vielen anderen Saug- und Wischrobotern. Natürlich kann das Wischergebnis nicht mit Robotern mithalten, die eine vibrierende Wischplatte verwenden. Solche Saug- und Wischroboter sind dann aber auch einfach deutlich teurer als der ROIDMI Eve Plus.

Begeistert hat mich auch die App. Hier hast Du unzählige Einstellmöglichkeiten und kannst den Roboter komplett an Deine eigenen Vorstellungen anpassen. Es gibt sogar die Möglichkeit einer doppelten Reinigung, die dann um 90 Grad versetzt erfolgt. Diese Option kenne ich von keinem anderen Roboterstaubsauger.

Ich bin der Meinung, dass der ROIDMI Saugroboter aus dem Test wirklich kaum Wünsche offen lässt. Es handelt sich hierbei um einen empfehlenswerten Saug- und Wischroboter, der mit einer effektiven Navigation, guten Reinigungsergebnissen und einer Absaugstation überzeugt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut perfektund ich kann den Robotersauger allen preisbewussten Käufern mit hohen Ansprüchen empfehlen. Noch mehr Infos findest Du in meinem Testbericht zum ROIDMI Saugroboter EVE Plus.

In puncto ROIDMI Akkusauger ist die Auswahl groß

Das Angebot der ROIDMI Staubsauger konzentriert sich in erster Linie auf ROIDMI Akkusauger. Hier hat der Hersteller viele verschiedene Modelle im Angebot. Für meinen ROIDMI Vergleich habe ich erst einen Akkustaubsauger selbst getestet, der mich aber definitiv überzeugen konnte. Aufgrund meiner positiven ROIDMI Erfahrung ging dieses Modell als Testsieger im ROIDMI Test hervor. Darüber hinaus habe ich mir noch weitere ROIDMI Akkusauger angeschaut, die ich Dir in den nächsten Abschnitten gerne ausführlicher vorstelle.

Mein Highlight: der ROIDMI X30 Pro Akkusauger mit Wischfunktion

Der Testsieger unter den ROIDMI Akkusaugern ist definitiv der ROIDMI X30 Pro als Akkustaubsauger mit separater Wischfunktion. In dieser Preisklasse ist das ein Alleinstellungsmerkmal, das Dir nicht viele Geräte bieten. Umso gespannter war ich natürlich auf dieses Feature beim X30 Pro.

Für die Wischfunktion ist ein separater Aufsatz vorhanden. Diesen bringst Du mit einem starken Magnet hinten an der Saugdüse an. Der Wischaufsatz hat einen Wassertank und ein Microfasertuch zum Wischen. Er arbeitet nach einem ähnlichen Prinzip wie ein Wischroboter. Der Unterschied: Mit welchem Druck gearbeitet wird, kannst Du selbst durch Deine Muskelkraft bestimmen. So lassen sich Verunreinigungen auch besser beseitigen, als ein Wischroboter das schaffen würde.

Neben der Wischfunktion fällt vor allem der leistungsstarke Akku auf: Der Lithium-Ionen-Akku hat eine Kapazität von 2500 mAh und genug Power, damit der Akkusauger bis zu 70 Minuten lang saugen kann. Danach muss er für 2,5 Stunden geladen werden. Die maximale Motorleistung liegt bei 435 Watt. Die Saugkraft beträgt 26.500 Pascal, was 165 Airwatt entspricht. Ich habe die genaue Akkulaufzeit im Test natürlich gemessen: Bei der Reinigung meines Hartbodens lief der Akkusauger bei mir etwa 54 Minuten, weil ich zwischen unterschiedlichen Saugstufen gewechselt habe.

Ein moderner OLED-Farbbildschirm ist beim ROIDMI Akkusauger X30 Pro ebenfalls mit an Bord. Er zeigt Dir in Echtzeit wichtige Informationen an – etwa den Stromverbrauch, die Stärke der Absaugung und sogar den Kalorienverbrauch. Per Bluetooth kannst Du den ROIDMI Akkusauger mit einer App auf Deinem Smartphone verbinden, um noch mehr Informationen zu erhalten oder Firmware-Updates durchzuführen.

Ebenfalls interessant: Der ROIDMI Akkusauger X30 Pro ist ein 2-in-1-Gerät. Du kannst ihn mit wenigen Handgriffen vom Stabstaubsauger zum Handsauger umbauen. Das ist natürlich perfekt für die Reinigung zwischendurch – etwa um Krümel von der Arbeitsfläche zu entfernen oder mal die Tastatur abzusaugen. Die wichtigsten Eigenschaftenmeines Testsiegers unter den ROIDMI Akkusaugern habe ich Dir noch mal in folgender Liste zusammen gefasst:

  • Maße: 119 x 25,9 x 16,4 Zentimeter
  • Gewicht ohne Zubehör: 1,5 Kilogramm
  • integrierte Wischfunktion
  • Staubbehälter-Fassungsvermögen: 0,55 Liter
  • Leistung: 435 Watt
  • Kapazität des Lithium-Ionen-Akkus: 2500 mAh
  • Saugkraft 26.500 Pascal / 165 Airwatt
  • drei Saugstufen
  • leise mit 62 Dezibel bei niedrigster Saugstufe
  • Akkulaufzeit bis 70 Minuten
  • Powertaste feststellbar
  • Bodendüse mit LED-Beleuchtung
  • Aufladen per magnetischer Ladestation (statt Ladekabel)
  • für Allergiker geeignet dank HEPA-Filter H11
  • OLED-Farbdisplay und Bluetooth für App-Verbindung
  • elektrisch angetriebene, antibakterielle NEX-V Rollenbürste
  • mit Haustierbürste im Lieferumfang
ROIDMI X30 Pro Akku Staubsauger Lieferumfang

ROIDMI X30 Pro Akku Staubsauger: Der Lieferumfang

Insgesamt konnte der ROIDMI Akkusauger wirklich überzeugen, wie Du auch in meinem Erfahrungsbericht zum ROIDMI Akkusauger X30 Pro nachlesen kannst. Mit seiner hohen Saugkraft beseitigt er Schmutz auf Hartböden und auf Teppichen. Das Gewicht ist niedrig, was die Handhabung erleichtert. Auch das Farbdisplay ist ein praktisches Extra und hilft Dir dabei, den Akkustand im Auge zu behalten. Bei Bedarf kannst Du den Stabstaubsauger flott in einen Handstaubsauger umbauen. Das mitgelieferte Zubehör ist vielfältig und ermöglicht Dir zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, sodass Du den Akkusauger praktisch überall nutzen kannst. Auch die Wischfunktion ist durchaus nützlich und sorgt dafür, dass Du seltener mit Schrubber und Putzeimer Deine Hartböden wischen musst. Von mir gibt es für den praktischen Akkusauger-Allrounder von ROIDMI daher eine klare Weiterempfehlung.

ROIDMI X20 Akkusauger mit Wischfunktion überzeugt mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Nach meiner Recherche für den ROIDMI Vergleich landet der ROIDMI Akkusauger X20 auf dem zweiten Platz. Auch bei diesem Gerät ist eine Wischfunktion vorhanden, sodass Du in einem Schritt saugen und zumindest oberflächlich wischen kannst. Das bringt Dir bei der Bodenpflege eine erhebliche Zeitersparnis. Der ROIDMI Akkusauger hat einen Doppelfilter mit sechs Filterstufen, um Deine Umgebung hygienisch von Partikeln und Allergenen zu befreien. Die maximale Akkulaufzeit auf der niedrigsten Reinigungsstufe liegt bei 65 Minuten. Das ist etwas kürzer als bei meinem Testsieger, reicht aber dennoch für etwa 400 Quadratmeter aus.

Der Stielstaubsauger hat einen bürstenlosen Motor mit 120.000 Umdrehungen pro Minute, der für eine Saugleistung von 25.000 Pascal sorgt. Damit kannst Du Teppichböden, Hartböden und auch Polstermöbel gründlich reinigen. Auch bei meinem Zweitplatzierten ist eine 2-in-1-Funktion vorhanden. Bau den Stabstaubsauger einfach zum Handstaubsauger um, mit dem Du auch schwer erreichbare Stellen gründlich von Staub und Schmutz befreist. Bei der Bestellung des ROIDMI Akkusaugers wird allerhand Zubehör mitgeliefert:

  • Multifunktionsbürste
  • Matratzenbürste
  • Reinigungsbürste
  • HEPA-Filter
  • hinterer Filter
  • elektronisch steuerbarer Wassertank
  • Netzteil
  • Wischmopp aus Microfaser
  • Zwischenstück zur Saugrohr-Verlängerung
  • magnetische Wandhalterung

Der ROIDMI Akkusauger X20 ist also umfangreich ausgestattet und kann im ROIDMI Test mit seiner Akkulaufzeit und dem guten Reinigungsergebnis überzeugen. Das Hauptgerät wiegt nur 1,5 Kilogramm und bietet Dir mit dem ergonomischen Design eine bequeme Handhabung. Dank Geräuschreduzierung ist der ROIDMI Akkusauger im Vergleich auch angenehm leise. Es besteht die Möglichkeit, die ROIDMI App zu nutzen, um beispielsweise den Akkustand zu überwachen. Falls Du nach einem vielseitig einsetzbaren Akkusauger mit Wischfunktion suchst, der Dir ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, lohnt sich ein genauerer Blick auf den ROIDMI X20 meiner Meinung auf jeden Fall.

ROIDMI S1 Special Akku-Staubsauger: leicht, preiswert und handlich

Den dritten Platz im ROIDMI Vergleich belegt der ROIDMI Akkusauger S1 Special als absolutes Leichtgewicht. Er wiegt nur 1,5 Kilogramm und bietet Dir dennoch mit 120 Airwatt eine hohe Saugleistung. Durch den ergonomischen 270-Grad-Griff vereinfacht sich die Handhabung zusätzlich.

Mit an Bord ist ein Lithium-Ionen-Akku mit 2200 mAh. Im Standardmodus kannst Du bis zu 50 Minuten saugen. Schaltest Du den Tornado-Modus an, muss der Sauger schon nach 10 Minuten an die Ladestation. Nach einer Ladezeit von 2,5 Stunden ist der Akku dann wieder vollständig geladen.

Dieser ROIDMI Akkusauger überzeugt durch ein cleveres Design: Die Bodenbürste ist flexibel, damit Du wirklich jeden Winkel Deines Bodens erreichst. Dabei sorgt das Multilevel-Filtersystem, das auch einen HEPA-Filter für Allergiker beinhaltet, für eine hygienisch reine Umgebung.

Diesen Akkusauger aus dem ROIDMI Test kannst Du magnetisch über eine Ladestation an der Wand aufladen. So ist gleichzeitig für eine platzsparende Aufbewahrung gesorgt, wenn der Akku geladen wird. Auch beim S1 Special Akkusauger ist ein vielfältiger Lieferumfang vorhanden:

  • elektrischer Bürstenaufsatz
  • Multifunktionsbürste
  • Flachdüse
  • Reinigungspinsel
  • magnetische Wandhalterung
  • HEPA-Filter
  • Netzteil

Der Staubsauger lässt sich mühelos zu einem Handstaubsauger umbauen, was ich ebenfalls immer sehr praktisch finde. Damit kannst Du auch mal ein paar Spinnweben an der Decke weg saugen oder Dein Auto bequem reinigen. Ich finde, der ROIDMI Akkusauger S1 Special ist ein wirklich preisgünstiger, aber solider Staubsauger. Er empfiehlt sich vor allem als Ergänzung zu einem bereits vorhandenen Bodenstaubsauger oder zu einem Robotersauger.

Was Du über die Marke ROIDMI wissen solltest

Die Marke ROIDMI wurde 2015 gegründet und konnte sich seitdem zu einem Marktführer der Akkustaubsauger in China entwickeln. Der Hersteller gehört zum Xiaomi-Ökosystem und verfügt über 200 technische Patente. Die Produkte erhielten bereits sechs Designpreise und erfreuen sich in mehr als 65 Ländern weltweit einer großen Popularität. Die ROIDMI Akkusauger und Saugroboter werden vor allem in Europa, Japan, Großbritannien und den USA geschätzt.

Nach der Gründung konzentrierte sich die Marke erstmal auf die Herstellung von Anwendungsprodukten im Bereich Automobil. Schnell wandte sich ROIDMI aber der Produktion kabelloser Staubsauger zu. Die wichtigsten Grundsätze der Marke sind:

  • außergewöhnliche und praktische Designs
  • sehr gute Qualität
  • serviceorientierte Dienstleistungen

Durch die Teilnahme an internationalen Ausstellungen für intelligente Technologien und Elektronik konnte sich ROIDMI in der Vergangenheit einen hohen Bekanntheitsgrad erarbeiten. Längst wird nicht mehr nur der chinesische Markt bedient – und zwar mit Erfolg: Sowohl mein ROIDMI Vergleich als auch die Kundenbewertungen und Testberichte anderer Portale zeigen, dass die ROIDMI Saugroboter und Akkusauger auch bei den Verbrauchern in Europa gut ankommen.

 

Stärken und Schwächen der ROIDMI Staubsauger

Natürlich sind mir im ROIDMI Test sowohl beim Saugroboter als auch bei den Akkusaugern viele Vorteile, aber auch ein paar Kritikpunkte aufgefallen. Die Stärken der ROIDMI Staubsauger sind vor allem:

  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – Du bekommst wirklich viel für Dein Geld
  • große Auswahl an leistungsstarken Akkusaugern – vom preiswerten Allrounder bis zum multifunktionalen Akkustaubsauger ist alles vorhanden
  • viele Akkusauger haben eine separate Wischfunktion – das ist eher selten in dieser Preisklasse
  • moderne Features sind vorhanden – etwa eine App-Steuerung bei den Akkusaugern

Ein paar Schwachstellen habe ich im ROIDMI Test aber ebenfalls festgestellt:

  • leider bisher nur ein Saugroboter im Angebot
  • viele Sauger schwächeln auf hochflorigem Teppich

Meiner Meinung nach überwiegen die Pluspunkte und die ROIDMI Akkusauger haben ebenso ihre Daseinsberechtigung auf dem europäischen Markt wie der ROIDMI Saugroboter.

 

Fazit: Lohnen sich die ROIDMI Staubsauger aus dem Vergleich?

Nun, da ich mir für meinen ROIDMI Vergleich viele verschiedene Akkusauger und auch den Saugroboter genau angeschaut habe, kann ich klar sagen: Die Marke hat es auf jeden Fall verdient, bei der Anschaffung eines Staubsaugerroboters oder Akkustaubsaugers von Dir berücksichtigt zu werden. Die Akkus sind leistungsstark, die Saugleistung überzeugt und die Handhabung ist komfortabel. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei vielen Modellen kaum zu übertreffen.

Meine ROIDMI Erfahrung zeigt, dass Du für einen qualitativen Staubsauger mit modernen Features nicht immer tief in die Tasche greifen musst. Schau Dir die Modelle daher auf jeden Fall genauer an, wenn Du den Kauf eines Akkusaugers oder Robotersaugers planst, und vergleiche sie mit ähnlichen Geräten anderer Hersteller.