Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Sichler

Sichler ist ein Unternehmen, das sich seit dem ersten Tag voll und ganz auf die Produktion von Reinigungsgeräten spezialisiert hat. Die verschiedenen Putzhelfer leisten sowohl bei der Reinigung von Fenstern als auch bei der Bodenpflege sehr gute Dienste. Der deutsche Hersteller lässt in seine Produkte innovative Ideen einfließen und ist vor allem für seine Wischroboter und Staubsauger Roboter bekannt. Wenn Sie sich für einen Sichler Saugroboter entscheiden, können Sie ihn die lästige Putzarbeit komplett allein erledigen lassen, während Sie sich in dieser Zeit um andere Dinge kümmern. Darüber hinaus können Sie sich aber auch Bodenstaubsauger sowie Dampfreiniger von dieser Marke kaufen. Insgesamt schneiden Sichler Saugroboter und Staubsauger in Vergleichen immer sehr gut ab. Deshalb war auch bei uns schnell die Neugier geweckt, sodass wir einen großen Sichler Saugroboter und Bodenstaubsauger Test für Sie durchgeführt und einige Testberichte verfasst haben. Lesen Sie unseren Sichler Saugroboter Test, bevor Sie sich für ein Reinigungsgerät dieser Marke entscheiden, damit Sie den Kauf später nicht bereuen.

Sichler gewinnt mit seinen cleveren Haushaltsgeräten in vielen Vergleichen

Das Sortiment von Sichler ist dadurch gekennzeichnet, dass innovative Technologien auf eine hohe Verarbeitungsqualität und eine lange Lebensdauer treffen. Aus diesem Grund können Sie sich an einem Sichler Saugroboter lange erfreuen. Gleichzeitig beschreiben die Verbraucher, die bereits Erfahrungen mit den Haushaltsgeräten dieser Marke sammeln konnten, dass die Roboter und Bodenstaubsauger sehr benutzerfreundlich sind. Darüber hinaus bieten sie ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und sind im Vergleich zur Konkurrenz von Kärcher deutlich günstiger. Deshalb bieten sich diese Haushaltsgeräte auch für Menschen mit einem begrenzten Budget gut an. Da die Sichler Saugroboter und Bodenstaubsauger in vielen Vergleichen sehr gelobt werden und nicht selten als Testsieger hervorgehen, haben auch wir den Test für Sie gemacht. Folgende Modelle haben wir bereits genau unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren getestet, um anschließend einen Testbericht für Sie zu verfassen:




Die beliebtesten Sichler Staubsauger und ihre Besonderheiten

Die klassischen Bodenstaubsauger spielen beim Angebot von Sichler eine eher unbedeutende Rolle. Es gibt momentan im Prinzip nur den Bodenstaubsauger BLS-220 2in1, sodass die Auswahl im Vergleich zu anderen Herstellern sehr gering ist. Wie der Name dieses Modells bereits vermuten lässt, handelt es sich dabei aber um ein praktisches 2-in-1-Gerät. Das bedeutet, dass Sie den Bodenstaubsauger durch diverses Zubehör so umbauen können, dass er sowohl mit Beutel als auch ohne Beutel einsetzbar ist. In Testberichten zu diesem Modell loben die Verbraucher und die Testportale vor allem das stabile Rohr aus Metall und den praktischen Tragegriff. Die Saugleistung überzeugt nicht nur auf Hartböden wie Stein, Parkett, Laminat und Fliesen, sondern auch auf Teppichböden. Dank der hohen Saugleistungsorgt der BLS-220 2in1 demnach auf allen Böden für eine sehr gute Sauberkeit.

Für Verbraucher, die nach einem kompakten Ministaubsauger suchen, der sich speziell für kleine Wohnungen oder auch als flexibel einsetzbares Zweitgerät eignet, ist der SBS-120 Mini zu empfehlen. Dieser kleine und wendige Staubsauger beeindruckt im Test mit vielen Vorteilen wie einem geringen Gewicht und einer kompakten Bauweise. Außerdem ist er leise im Betrieb. Es handelt sich bei diesem Ministaubsauger um ein Modell mit Beutel, wobei das maximale Staubbeutelvolumen bei ungefähr anderthalb Litern liegt. Weitere praktische Features sind die Parkhilfe und der Tragegriff. In zahlreichen Tests punktet der SBS-120 Mini außerdem mit einer automatischen Kabelaufwicklung und einer Vielzahl an Zubehör. Das besteht unter anderem aus einer 2-in-1-Düse für Fugen und Polster sowie einer leistungsstarken Bodendüse. Ein Vorteil, der sich durch das gesamte Staubsauger-Sortiment von Sichler zieht, ist das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis, das keinerlei Wünsche offen lässt.

Die innovativen Sichler Saugroboter erledigen die Arbeit für Sie

Das größte Highlight aus dem Sortiment des deutschen Herstellers sind die Sichler Saugroboter und Wischroboter. In diesem Bereich ist das Unternehmen schon heute breit aufgestellt. Es ist davon auszugehen, dass in Zukunft viele weitere innovative Haushaltsroboter folgen werden, die die Bodenreinigung vollständig für Sie erledigen. Die Preisspanne ist bei den Sichler Saugrobotern recht hoch: Es gibt günstige Modelle für Einsteiger und technisch ausgereifte, hochwertige Reinigungsroboter aus dem höheren Preissegment. Dabei lässt sich eine klare Tendenz erkennen: Je teurer die Sichler Saugroboter sind, desto mehr Features bringen sie mit und desto höher ist auch der Benutzerkomfort.

Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, vor dem Kauf eines Sichler Saugroboters die Testberichte zu den verschiedenen Modellen zu lesen. Dort können Sie sich einen guten Eindruck über die Vorteile und Nachteile der Geräte verschaffen. Auf diese Weise gehen Sie sicher, dass Sie einen Haushaltsroboter auswählen, der genau zu Ihren Anforderungen passt. Alle Sichler Saugroboter haben eines gemeinsam: Sie reinigen den Boden nicht nur trocken, sondern können auch nass wischen. Dafür sind sie mit einem Mikrofaser-Bodentuch ausgestattet, dass Sie anfeuchten können, um Flecken und Schmutz vom Boden zu entfernen. Außerdem sind die meisten Staubsauger-Roboter programmierbar und mit einem Timer ausgestattet. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Startzeit der Bodenreinigung genau festzulegen. Zusätzlich gehört zu vielen Sichler Saugrobotern eine Fernbedienung zum Lieferumfang. Sie kann dazu verwendet werden, den Roboter in besonders staubige Bereiche zu dirigieren, damit überall in Ihrem Zuhause für absolute Reinheit gesorgt ist.

Sortiment und Geschichte von Sichler

Das Unternehmen wurde 1989 in Deutschland gegründet und hat sich das Ziel gesetzt, den Verbrauchern das Staubsaugen, Fensterputzen und andere unangenehme Reinigungsarbeiten im Haushalt zu erleichtern. Aus diesem Grund entwickelt der deutsche Hersteller von Anfang an hochwertige und innovative Haushaltsgeräte, die Ihnen das Wischen, Saugen und Putzen zwar nicht komplett abnehmen, aber doch vereinfachen können. In unserem Sichler Saugroboter und Bodenstaubsauger Test haben wir uns vor allem die Geräte für die Bodenpflege genauer angeschaut. Darüber hinaus führt das Unternehmen aber auch leistungsstarke Wassersaugerfunktionale Dampfbesen und flexible Handdampfreiniger. Zudem bietet Sichler noch einige Geräte an, die das Raumklima verbessern, wie etwa Ventilatoren, Luftentfeuchter, mobile Klimaanlagen und Heizgeräte.

Der Sichler Kundendienst überzeugt die Verbraucher

Kunden, die einen Sichler Saugroboter oder Bodenstaubsauger besitzen und schon Erfahrungen mit dem Kundendienst des Unternehmens sammeln konnten, schildern in ihren Testberichten stets gute Erfahrungen. Das Serviceteam beantwortet Fragen schnell und hilft zuverlässig bei der Lösung von Problemen. Auf der Website des Unternehmens können Sie sich beispielsweise Handbücher und Treiber downloaden. Für eine direkte Kontaktaufnahme rufen Sie die Nummer +49-(0)7631-360-200 an, um sich persönlich mit dem Support-Team zu unterhalten.