Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Amazon Basics Bodenstaubsauger

(4.5 / 5 bei 259 Stimmen)

49,99 € 54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2019 11:02
Preisverlauf
Hersteller
Staubsauger Typ,
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)700 Watt
Betriebsgeräusch (dB)78 dB
EnergieeffizienzA

Der Amazon Basic Bodenstaubsauger ist der kleinere der beiden angebotenen Staubsauger mit Beutel aus dem Hause Amazon. Basics ist eine Eigenmarke von Amazon, die verschiedene Haushaltsgeräte in Ihrem Sortiment anbieten. Hierunter auch der Amazon Basics Bodenstaubsauger. Dieses Modell hat im Staubbeutel ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern. Es gibt auch noch ein größeres Modell, mit einem Fassungsvermögen von 3 Litern. Beide Geräte überzeugen durch Ihre kompakten Abmaße, Ihre sehr gute Energieeffizienz und das praktische Zubehör. Auch haben beide Geräte stufenlose Saugleistungsreduzierung , eine automatische Kabelaufwicklung und einen HEPA Filter, der besonders für Allergiker von großem Interesse sein wird.

Amazon Basics - 1

Vom ersten Eindruck her, waren wir für einen Anschaffungspreis von rund 40,00 € durchaus positiv überrascht. Natürlich handelt es sich bei dem Amazon Basics Bodenstaubsauger nicht um das hochwertigste Gerät. Die Materialien erscheinen ziemlich dünn, allerdings ist die Verarbeitung recht gut. Wir sind gespannt, wie sich das Gerät in unserem Produkttest macht. Die hochglänzende Oberfläche wird sicherlich nicht kratz- und stoßunempfindlich sein. Hierzu werden wir aber nach unserem Test berichten.

Die technischen Details

Hier überzeugen in erster Linie Größe und Gewicht des Bodenstaubsaugers. Denn mit 3,49 Kilogramm gehört der Amazon Basics zu den Leichtgewichten unter den Bodenstaubsaugern mit Beutel.  Dieses Gewicht und die minimalen Abmessungen von 35,3 x 21,6 x 26,4 cm sind vor allen Dingen für kleinere Haushalte, ältere Menschen oder Menschen mit Behinderungen geeignet. Für kleinere Haushalte spricht auch der sehr kleine Aktionsradius von 7 Metern und der kleine Staubbeutel, der mit 1,5 Litern nicht allzu viel Staub und Schmutz aufnimmt. Allerdings sind die Staubbeutel auch sehr günstig bei Amazon zu erwerben. So tut es nicht ganz so weh, wenn dieser öfters gewechselt werden muss. Den Amazon Basics Bodenstaubsauger gibt es allerdings auch in einer etwas größeren Ausführung mit 3 Litern Beutelinhalt. Der kleine Amazon Basics hat folgende technische Grundausstattung:

  • Abmessungen: 35,3 x 21,6 x 26,4 cm 
  • Gesamtgewicht: 3,49 Kilogramm
  • Maximale Leistung: 700 Watt
  • Leistung stufenlos am Gerät regulierbar
  • Aktionsradius:  7 Meter
  • Volumen des Staubbeutels: 1,5 Liter
  • Lautstärke: die Lautstärke liegt bei 79 Dezibel
  • Filter: HEPA 12 Filter waschbar
  • automatischer Kabeleinzug per Knopfdruck

Was uns allerdings noch negativ aufgefallen ist, ist das sehr kurze Saugrohr. Dieses ist zwar in der Länge stufenlos einstellbar, allerdings ist es bereits für Menschen mit einer Körpergröße von 1,75 Metern recht kurz. Da hat Amazon bei seinem Bodenstaubsauger leider an der falschen Stelle gespart.  Und auch die Lautstärke fällt leider auch sofort negativ auf. Diese bewegt sich an der Grenze der erlaubten Geräuschbelastung durch einen Staubsauger. Allerdings gilt dieses für die höchste Leistungseinstellung am Gerät. Wird die Leistung reduziert, dann reduziert sich natürlich auch die Geräuschbelastung.

Der Lieferumfang des Amazon Basics Bodenstaubsauger

Sie können diesen Bodenstaubsauger mit Papier- oder Stoffbeuteln nutzen. Beide Beutelarten können Sie bei Amazon erwerben. Die Papierbeutel sind natürlich nur für den einmaligen Gebrauch gedacht. Den Stoffbeutel können Sie reinigen und wieder verwenden. Oft natürlich auch nicht, denn aus hygienischen Gründen raten wir davon ab. Die Papierfilter sind recht günstig. Diese kosten im 20er Pack bei Amazon gerade einmal 13,49 €. Das sind nicht einmal 0,70 € für einen Beutel. Von anderen Geräten sind wir da durchaus andere Preise gewöhnt. Die Stoffbeutel sind noch günstiger. Diese erhalten Sie im 20er Pack für 12,49 €. Im Lieferumfang sind leider keine Zusatzbeutel enthalten. Es ist lediglich ein Staubsaugerbeutel im Gerät bereits eingesteckt.

Im Zubehörpaket liegt so einiges. Wir hätten es für den günstigen Anschaffungspreis nicht vermutet.

  • Amazon Basics Bodenstaubsauger
  • Staubsaugerrohr
  • Saugschlauch
  • umschaltbare Bodendüse
  • Hartbodendüse
  • Fugendüse
  • Polsterdüse
  • Möbelbürste
  • Halterung für das Zubehör
  • HEPA Filter (bereits im Gerät)
  • Staubsaugerbeutel (bereits im Gerät)
  • Bedienungsanleitung

Solch eine lange Zubehörliste haben die wenigsten Bodenstaubsauger. Vor allen Dingen nicht die, die in der gleichen Preisklasse einzusortieren sind. Wir sind begeistert!

Amazon Basics - 8

Lieferumfang / Zubehör des Amazon Basic Staubsaugers

Das Energielabel

Als nächstes möchten wir einen Blick auf das Energielabel werfen. Denn hieran können Sie den Energieverbrauch und die Filterklasse ablesen. Aber auch noch mehr Informationen erhalten Sie auf diesem Label, woran Sie die Geräte gut miteinander vergleichen können. Dieses Label wurde im Jahr 2014 eingeführt und ist vergleichbar, mit den Energielabeln wie Sie es von Kühl-und Gefriergeräten kennen. Amazon Basics - 7

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Staubemissionsklasse: A
  • Teppich Reinigungsklasse: E
  • Hartboden Reinigungsklasse: A
  • Durchschnittlicher Energieverbrauch: 26,2 Kilowattstunden pro Jahr (basierend auf 50 Reinigungsvorgänge im Jahr)
  • Lautstärke: 79 dB

Der Amazon Basics hat drei Mal die Kategorie A erreicht und liegt damit sicherlich nicht unter den schlechtesten Geräten. Die Lautstärke und die Teppichreinigungsklasse ist verbesserungswürdig und für die Nutzung auf Teppichen wäre dieses Gerät sicherlich nicht die erste Empfehlung, die wir aussprechen würden. Hier gibt es wesentlich bessere Geräte. Dennoch muss sich der günstige Amazon Basics Bodenstaubsauger nicht hinter vielen anderen Geräten verstecken.

Auch die Kundenbewertungen bei Amazon sprechen eigentlich eine deutliche Sprache. Der Amazon Basics Bodenstaubsauger erreicht im Bewertungsportal 4,5 Sterne von 5 möglichen. 89 % vergeben 4 + 5 Sterne.

Amazon Basics - 9

Beim Handling überzeugen nicht nur Größe und Gewicht

Das Gerät ist nach Lieferung sehr schnell zusammen gebaut. Hier benötigen Sie keine Bedienungsanleitung, alles ist selbsterklärend. Die Verarbeitung ist ok, wenn auch das verwendete Plastik sehr dünn und empfindlich wirkt. Der große Tragegriff, den Sie aus dem Gerät heraus klappen können, ist zum einfachen Transport optimal, allerdings wirkt auch dieser ein wenig anfällig. Allerdings haben wir noch nicht davon gehört, dass sich dieser verabschiedet hat.

Durch die stufenlose Saugleistungsreduzierung und das umfangreiche Zubehör ist das Einsatzgebiet des Saugers sehr groß. So können Sie mit der Möbelbürste alle Möbel abstauben und mit der Polsterbürste die Sofas reinigen. Auch die schmale Fugendüse ist sehr praktisch für enge und schmale Stellen. Mit der umschaltbaren Bodendüse ist die Nutzung auf Hartböden als auch auf Teppichböden möglich. Zusätzlich liegt noch eine Hartbodendüse im Lieferumfang bei. Diese ist wesentlich flacher als die umschaltbare Bodendüse und daher für das Saugen unter Polstergarnituren und sonstigen Möbeln sehr praktisch. Bei der Hartbodendüse ist der Borstenkranz nicht einfahrbar und somit für alle Hartböden besonders schonend.

Ansonsten überzeugen natürlich Größe und Gewicht sowie der kleine Schieber am Handgriff. Hieran  können Sie die Luftzufuhr minimal unterbrechen und lösen somit die Düse vom Untergrund, falls sich diese einmal fest gebissen hat. Sehr praktisch ist auch, dass Sie die kleinen Zubehörteile Polsterdüse, Fugendüse und Möbelpinsel am Gerät befestigen können. Hierfür liegt im Lieferumfang eine Halterung bei, die am Saugrohr befestigt werden kann. So sind die kleinen Zubehörteile immer zur Stelle, wenn Sie benötigt werden.

Die Rollen sind leider auch aus sehr einfachem Kunststoff gefertigt. Sie laufen zwar gut über die Böden, allerdings sind uns gummierte Rollen lieber. Diese laufen ruhiger und ein Zerkratzen der Untergründe ist quasi ausgeschlossen.

Der HEPA Filter sorgt für eine saubere Abluft

Amazon Basics - 6Hiermit kann der Amazon Basics Bodenstaubsauger allerdings wieder punkten. Denn der HEPA Filter sorgt für eine reine Abluft, die auch für Allergiker absolut unbedenklich ist. Die Staubpartikel und Allergene werden in diesem Filter so gut gereinigt, dass diese zu 99,5 Prozent aus der Abluft gefiltert werden. Damit ist die Raumluft nach dem Saugen sauberer als vor vorher. Wenn Sie mehr über die Filterklassifizierungen des HEPA Filters wissen möchten, dann schauen Sie hier.

Der HEPA Filter muss nicht, wie der Staubbeutel regelmäßig ausgewechselt werden. Diesen können Sie reinigen und wieder verwenden. Am besten entnehmen Sie den Filter bei jedem Staubbeutelwechsel und klopfen diesen kurz aus. Wenn er stark verschmutzt ist, dann sollten Sie ihn unter fließendem Wasser auswaschen. Achten Sie allerdings vor dem wieder einsetzen darauf, dass er vollständig durch getrocknet ist. Denn ein feuchter Filter wird die Saugleistung stark beeinträchtigen und kann seine Aufgaben der Filterung der Abluft nicht mehr übernehmen.

Das Ergebnis unseres Gerätetests

Mit einer Eingangsleistung von 700 Watt saugt der Amazon Basics Bodenstaubsauger recht ordentlich. Leider ist für eine exakte Aussage der Saugleistung nicht die Wattzahl verantwortlich, sondern die mmWS (Millimeter Wassersäule). Leider geben die Hersteller diesen Wert nicht immer in Ihren Produktbeschreibbungen an, sondern lediglich die Wattleistung. Dies gibt aber nur eine Auskunft über die eingehende Leistung. Genau das ist auch das Problem bei diesem Gerät. Würden wir von der reinen Wattleistung ausgehen, dann hat der Basics eigentlich genügend Power, um alle Untergründe zu reinigen.

Das Ergebnis auf Hartböden

Auf Hartböden ist das Reinigungsergebnis hervorragend, wie bei den meisten anderen Bodenstaubsaugern mit Beutel. Er nimmt den Schmutz meist schon beim ersten Mal auf. Allerdings schiebt er größere Schmutzpartikel auch gerne vor der Düse her. Diese muss dann angewinkelt werden, um den Schmutz aufzunehmen. Die umschaltbare Bodendüse zieht auch leider nur im mittleren Bereich den Schmutz an. Das bedeutet, dass der Schmutz an den Ecken und Rändern nicht zufriedenstellend aufgenommen wird. Hierfür mussten wir meist mehrfach und in verschiedenen Stellungen mit der Düse an den Möbelkanten vorbei schieben. Auch von der Stabilität des Saugers beim Handling sind wir nicht so ganz überzeugt. er ist uns öfters umgekippt, vor allen Dingen, wenn er über ein kleines Hindernis, wie die Teppichkante oder einen Türschweller fahren sollte. Sicher, das geringe Gewicht ist auf der einen Seite äußerst praktisch, die Standhaftigkeit des Gerätes leidet aber leider darunter.

Das Ergebnis auf Teppichböden

Hier kann uns der Amazon Basics leider nicht überzeugen. Er hat bei der Teppichreinigungsklasse nicht umsonst die Klassifizierung E erhalten. Denn die Aufnahme von Schmutz aus dem Flor des Teppichs ist nicht wirklich zufriedenstellend. Auf ganz dünnen Schmutzmatten kann der Amazon Basics Bodenstaubsauger noch ganz gut abschneiden. Doch je höher der Flor des Teppichs wird, desto unbefriedigender wird das Reinigungsergebnis. Und die Unzufriedenheit hat bei uns schon bei mittelflorigen Teppichen begonnen. Hier reicht die Saugleistung des Gerätes leider nicht aus. Für Hochflorteppiche ist der Basics absolut ungeeignet. Schmutz und Staub bleiben im Teppich hängen. Auch ein mehrfaches drüber fahren hat leider nicht geholfen.

Amazon Basics - 4

Unser Fazit

Dank des geringen Gewichtes und der kompakten Abmaße ist der Amazon Basics Bodenstaubsauger sehr handlich und leicht zu bewegen. Auch der Anschaffungspreis von 40,00 € ist beeindruckend. Leider überzeugt uns die Reinigungsleistung an Möbelkanten und auch auf Teppichen nicht. Für die erste Wohnung oder kleinere Appartements ist der kleine Amazon sicherlich eine Überlegung wert. Allerdings sollten in dieser Wohnung ausschließlich Hartböden verlegt sein.

Was uns aber gut gefällt ist die Möglichkeit der Saugleistungsreduzierung und das reichhaltige Zubehör, was wirklich keine Wünsche offen lässt.  Auch der HEPA Filter und der große Tragegriff schaffen Pluspunkte bei unserer Bewertung.  Mit seinem kurzen Saugrohr hat Amazon allerdings am falschen Ende gespart.

Da wir bei unseren Bewertungen allerdings auch nie das Preis-/Leistungsverhältnis aus den Augen verlieren, sind wir hiermit aber durchaus zufrieden. Natürlich können Sie den kleinen Bodenstaubsauger von Amazon nicht mit hochpreisigen Geräten der Firma Miele oder Dyson vergleichen.

Von daher empfehlen wir Ihnen dieses Gerät für den Einsatz auf Hartböden und für kleinere Haushalte durchaus weiter.

Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)700 Watt
Betriebsgeräusch (dB)78 dB
EnergieeffizienzA

Preisverlauf


49,99 € 54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2019 11:02

49,99 € 54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2019 11:02