Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Deik MT 820 Saugroboter

(3 / 5 bei 261 Stimmen)

103,82 € 169,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Mai 2020 01:42
Preisverlauf
Hersteller
Staubsauger Typ,
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)30 Watt
Betriebsgeräusch (dB)60 dB
EnergieeffizienzA

Der Saugroboter Deik MT 820 ist ein leistungsstarker und hochwertiger Saugroboter aus dem Hause Deik. Das Unternehmen Deik gehört der Aicok Gruppe an, die sich mit Haushaltswaren aller Art beschäftigen, und diese zu einem günstigen Preis über Händler wie Amazon vertreibt.

Diesen Roboter gibt es in zwei Ausführungen, einmal als reinen Saugroboter und als Wischroboter, der beide Funktionen, Saugen und Wischen kombiniert. Wir haben heute den reinen Saugroboter bei uns im Test. Der Deik MT 820 ist für alle Hartböden und für kurzflorige Teppiche bestens geeignet. Die hohe Saugleistung und der große Auffangbehälter von 0,9 Litern nehmen jeglichen Schmutz auf und bewahren ihn dank HEPA Filter sicher im Inneren des Saugers.

Der Roboter besitzt ein ausgefeiltes System mit zahlreichen Sensoren. Diese helfen dem Deik MT 820 sich im Raum zu orientieren und an Treppenabgängen und vor Hindernissen rechtzeitig zu stoppen. Das mit den Treppenabsätzen funktioniert einwandfrei, wogegen die Hindernissensoren nicht immer das Hindernis erkennen. Die Steuerung nehmen Sie an diesem Gerät mit einer Fernbedienung vor. Hier können Sie verschiedene Reinigungsmodi auswählen, den Saugroboter programmieren und ihn in die Ladestation zurück schicken. Wenn Sie den Roboter im Automatikmodus fahren lassen, dann wählt er selbstständig, den richtigen Modus. So wechselt er selbstständig zwischen der chaotischen Reinigungsweise und dem Randreinigungsmodus hin und her. Es sieht auf den ersten Blick ziemlich chaotisch aus und ein genaues Muster ist nicht zu erkennen. Aber anscheinend weiß der Roboter, was er tut und kann mit einer sehr guten Reinigungsabdeckung punkten.

DEIK MT 820 -19

Am Gerät selber können Sie den Roboter im Automatikmodus auf die Reise, oder auch wieder zurück zur Ladestation schicken .

Das ist der Deik MT 820

Optisch kann der Deik durchaus überzeugen. Er ist komplett schwarz und hat eine glänzende Oberfläche. Dieser Roboter sollte sich in jedem Haushalt perfekt integrieren lassen. Vom Aufbau her, finden wir allerdings bei dem Deik keine wirklichen Neuerungen. Der Aufbau des Gerätes mit seinen beiden Seitenbürsten und der Hauptbürste ist in gewohnter Weise. Wir finden auf den ersten Blick keine scharfen Stellen oder größere Spaltmaße. Die Verarbeitung ist ordentlich, was wir von der Bedienungsanleitung leider nicht behaupten können. Diese ist unglaublich schlecht ins Deutsche übersetzt worden, Informationslücken sind vorhanden.

  • Gewicht: 2,9 Kilogramm
  • Größe: 35 x 35 x 8,7 Zentimeter
  • empfohlene Reinigungsfläche: 80m²
  • Zeitprogrammierung
  • Ladezeit: 240 Min.
  • Saugleistung: 30 Watt
  • Saugkraft: 1200 Pa
  • Akku: Lithium-Ionen-Akku 2200 mAh / 24 Volt
  • Akkulaufzeit: 90 Min.
  • Selbstständige Rückfahrt in die Ladestation und Akku-Ladung
  • Farbe: Schwarz
  • Steuerung über beiliegende Fernbedienung
  • HEPA Filter
  • Fassungsvermögen des Schmutzbehälters: 0,9 Liter
  • Lautstärke: 60 Dezibel
  • Seitenbürsten, Hauptbürste

Die Größe des Schmutzbehälters ist schon ordentlich. Hier sind wir von den anderen Geräten im Durchschnitt ca. 0,5 Liter gewöhnt. Dementsprechend kann der Deik fast das Doppelte an Schmutz aufnehmen, wie seine Konkurrenten. Aus diesem Grund ist der MT 820 sicherlich für viele Tierbesitzer sehr interessant.

Erste Inbetriebnahme und Lieferumfang

Der Deik MT 820 wird quasi vormontiert geliefert. Das einzige, was Sie noch erledigen müssen, ist das Einstecken der Seitenbürsten und das Anschließen der Ladestation. Die Ladestation sollte für den Roboter gut erreichbar sein. Rechts und links muss ausreichend Platz vorhanden sein, denn manchmal hat der Roboter ein wenig Arbeit, die Ladestation gerade und direkt anzufahren. Vor dem ersten Einsatz muss der Roboter laut Hersteller erst einmal für ca. 16 Stunden an die Ladestation. Aber keine Angst, dass ist nicht die Ladezeit, die der Roboter benötigt, um den Akku aufzuladen. Diese beträgt ca. 4 Stunden. Da der Roboter über die Fernbedienung gesteuert wird, sollten Sie nicht vergessen, vor dem Start die Batterien einlegen.

Nun können Sie den Roboter auf die erste reise schicken. Während der Jungfernfahrt können Sie dann den Roboter programmieren und sich mit der Fernbedienung vertraut machen. Über eine APP Steuerung verfügt der Saugroboter nicht, er unterstützt weder Amazon Alexa noch Google Home Assistent.

Vor der ersten Inbetriebnahme sollten Sie den Raum allerdings noch Robotersicher machen., indem Sie Kabel und Ähliches aus dem Weg schaffen. Denn damit kommt der Deik MT 820 überhaupt nicht zurecht. Auch die Stuhlbeine unserer Schwingstühle zählt der Saugroboter nicht zu seinen Freunden. Hierin fährt er sich regelmäßig fest und kommt ohne fremde Hilfe nicht mehr aus dieser Situation heraus. Auch Hindernisse erkennt der Roboter nicht immer rechtzeitig. Manchmal hatten wir den Eindruck, als wenn überhaupt keine Hindernissensoren vorhanden sind, sondern lediglich der Bumper erkennt, dass er gegen ein Hindernis gefahren ist. Das ist auf jeden Fall verbesserungswürdig.

Der Lieferumfang

Nach dem ersten Einsatz des Deik MT 820 sind wir froh, dass noch ein paar Ersatzseitenbürsten im Lieferumfang enthalten waren. Denn diese sind definitiv die Schwachstelle des Gerätes. Bereits bei dem ersten Einsatz haben sich die Seitenbürsten bei uns in den Hochflorteppich gebohrt und so verheddert, dass wir das Gerät befreien mussten. Beim Hochheben sind die Seitenbrüsten sogar im Teppich stecken geblieben. Sie können sich sicherlich vorstellen, in welchem Zustand die Seitenbürsten nach dieser Aktion waren.

DEIK MT 820 -21DEIK MT 820 -20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir möchten nicht wissen, wie diese Bürsten nach monatelanger Nutzung aussehen werden. Wahrscheinlich sollten Sie sich sofort mehrere Seitenbürsten als Ersatz kaufen.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • Deik MT 820 Saugroboter
  • Ladestation mit Netzteil
  • 4 Seitenbürsten
  • 3 HEPA Filter (einer ist im Gerät)
  • Fernbedienung
  • Bedienungsanleitung

Viele Nutzer schreiben von Schwierigkeiten bei der Programmierung des Roboters. Es ist nicht selbsterklärend wie bei vielen anderen Saugrobotern, das können wir bestätigen. Die Bedienungsanleitung ist da aber eine Hilfe und nach ein wenig Übung sollte auch dies machbar sein. Apropos Bedienungsanleitung, hier werden Sie sicherlich einen Grund zum lachen finden. Sie ist sowas von schlecht übersetzt. Aber mit ein bisschen Phantasie werden Sie erkennen, was gemeint ist. 🙂

Im Chaosprinzip durch die Wohnung

Der Deik MT 820 hat keine wirkliche Navigation. Er fährt im Automatikmodus kreuz und quer durch den Raum und reinigt so viele Stellen doppelt, manche vergisst er gänzlich. Bei seiner Fahrt wirkt der Roboter sehr oft orientierungslos und dreht sich um seine eigene Achse. Bei unseren Testfahrten hat er sich sehr oft fest gefahren, auch in absolut harmlosen Raumecken. Dies ist eine weitere Schwachstelle des Gerätes. Die Ladestation findet er auch nicht immer zuverlässig. Lediglich wenn er sich sehr nah an der DEIK MT 820 -15Ladestation befindet, dann hat er eine höhere Trefferquote. Die Ladestation sollte auch direkt an der Wand platziert sein, denn der Deik MT 820 fährt bei seinem Einparkmanöver oft dagegen und schiebt die Ladestation durch die Gegend.

Sie können natürlich an der Fernbedienung andere Reinigungsmodi als den Automatikmodus einschalten. Dies betrifft aber nicht die komplette Raumreinigung sondern nur einzelne Bereiche. So können Sie den Roboter im Spot- Kanten- oder Schnellreinigungsmodus laufen lassen. Sie können an der Fernbedienung auch den Max-Modus einstellen. Diesen Modus empfiehlt der Hersteller für besonders stark verschmutzte Bereiche oder auch für die Reinigung von Teppichen. Denn hier benötigt der Deik MT 820 mehr Saugkraft, um den Schmutz aus den tiefen des Flors heraus zu holen.

DEIK MT 820 mit der Wischfunktion

Mit der Wischfunktion haben Sie abgesehen von der Saugfunktion auch noch die Wischfunktion zur Verfügung. Hierfür werden ein Frischwassertank, eine Wischplatte und zwei Microfasertücher mit geliefert. Um den Boden feucht durchzuwischen müssen Sie die Wischplatte mit dem Microfasertuch unter dem Roboter befestigen. Der Frischwassertank muss aufgefüllt und mit dem Saugbehälter ausgetauscht werden. Dann können Sie Ihre Böden vom Roboter feucht durchwischen lassen. Doch erwarten Sie hier nicht all zu viel. Denn auf das Microfasertuch wird, nicht wie beim herkömmlichen Wischen, kein Druck ausgeübt. Somit sind grobe Verschmutzungen von dem feuchten Tuch kaum zu beseitigen. Sie können das Ergebnis des Wischvorganges eher mit einem feuchten Staubwischen vergleichen. Die Wassermenge können Sie auf der Fernbedienung einstellen. So können auch sehr empfindliche Holzböden mit der Wischfunktion gereinigt werden. Der Frischwassertank hat ein Fassungsvermögen von 0,65 Liter.

Gutes Reinigungsergebnis und flächendeckende Reinigung

DEIK MT 820 -1Der Deik MT 820 ist auf allen Hartböden und auf kurzflorigen Teppichen einsetzbar. Hochflorteppiche dagegen machen ihm arg zu schaffen. Die Reinigungsleistung auf Fliesen, Laminat, Parkett und Linoleum ist sehr gut. Er nimmt so ziemlich jeden Krümel auf, der sich auf seiner Route befindet. Größere Schmutzpartikel wie Katzenstreu, Katzenfutter oder sonstiger Alltagsschmutz bleiben leider oft einfach liegen. Auch die Reinigungsabdeckung ist im grünen Bereich. Wir schätzen diese auf ca. 80 %. Bei regelmäßiger Reinigung mit dem Roboter werden aber auch die am Tag zuvor vergessenen Stellen irgendwann gereinigt. Um also eine 100% tige Reinigungsabdeckung zu erzielen, ist ein regelmäßiger Einsatz erforderlich.

Das größte Manko des Deik ist allerdings die Orientierung. Er fährt sehr oft absolut Orientierungslos durch die Wohnung. Dreht sich andauernd um die eigene Achse  und findet selbst aus einfachen Ecken manchmal nicht wieder heraus. Die Ladestation muss ich ebenfalls in der Nähe befinden, ansonsten sucht er wie wild, bis der Akku leer ist und der Roboter einfach stehen bleibt.

Nächstes Manko sind die Seitenbürsten. Sobald der Saugroboter einen etwas höherflorigen Teppich besteigt, verfangen sich die Seitenbürsten in dem Flor. Hier gräbt er sich mit den Seitenbürsten so tief in den Teppich, dass er hier ebenfalls Hilfe braucht, um sich wieder zu befreien. Also, für Teppiche ist der Deik absolut ungeeignet. Die Seitenbürsten sehen bereits nach dem Testlauf sehr mitgenommen aus.

Unser Fazit

Der Deik MT 820 kombiniert sehr gute Reinigungsergebnisse mit einer sehr schlechten Orientierung. Sie sollten alle Hindernisse, die nicht beschädigt werden sollen, aus dem Weg räumen. Kabel, herumliegendes Spielzeug und Bekleidungsgegenstände, alles sollte vor dem Einsatz weg geräumt werden. Richten Sie sich darauf ein, dass Sie den Roboter nach dem Reinigungslauf oft irgendwo in der Wohnung wieder finden, nur nicht in der Ladestation.

Wir empfehlen den Roboter lediglich für die Reinigung von Hartböden, da die Saugleistung auf diesen Untergründen sehr gut ist. Wenn Sie allerdings sehr verwinkelte Räume und viele Teppiche in der Wohnung liegen haben, dann würden wir Ihnen eher zu einem anderen Gerät raten.  Für einen Anschaffungspreis von gerade einmal 135,00 € ist das Preis- Leistungsverhältnis unserer Meinung nach allerdings recht gut. Die gute Saugleistung, die vielen Reinigungsmodi und den großen Auffangbehälter möchten wir hier in den Vordergrund stellen.

Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)30 Watt
Betriebsgeräusch (dB)60 dB
EnergieeffizienzA
Durchfahrthöhe (mm)87 mm
Schwellen- / Steighöhe (in mm)14 mm
max. empfohlene Fläche (qm)120 qm
Zeitprogrammierung
Zeitprogrammierung im Wochenrhythmus
Laufzeit / Ladung (Minuten)90 Minuten
Ladezeit (max. in Min.)240 Minuten
ReinigungsmodusChaotisch
Anpassung an starken Schmutz automatisch
manuelle Spotreinigung
Absturzsicherung
Selbstaufladung
Multiroom / Etage fertigstellen
App / WLAN
Fernbedienung enthalten
Staubbehälter Volumen (ml)900 ml
Staubbehälter Füllanzeige
Ersatzfilter (Stück)2 Stück
Ersatz Seitenbürsten (Stück)2 Stück

Preisverlauf


103,82 € 169,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Mai 2020 01:42

103,82 € 169,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Mai 2020 01:42