Skip to main content

Testberichte: über 185 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Dyson V6 Up Top

(4.5 / 5 bei 45 Stimmen)

335,00 € 379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Januar 2019 12:02
Preisverlauf
Hersteller
Staubsauger Typ, , , ,
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)350 Watt
Betriebsgeräusch (dB)77 dB
EnergieeffizienzA

Der Dyson V6 Up Top ist ein unglaublich praktischer Bodenstaubsauger, der auch zum Handstaubsauger umgebaut werden kann. Hierdurch sind die Einsatzgebiete weit größer, als bei einem herkömmlichen Bodenstaubsauger. Er bekommt durchweg in Testberichten sowie auch in Kundemeinungen ein  absolut positives Feedback. Mit seinen 350 Watt Eingangsleistung ist er sehr energiesparend und dennoch äußerst saugeffizient. Nicht umsonst hat er auf dem  Energielabel bei der Energieeffizienz die Klasse A erreicht. Dies ist ein wesentlich besserer Indikator für gute Saugleistung als die eingehende Wattzahl.  Der Dyson ist für die Reinigung aller Böden geeignet. Egal ob Hartböden oder Teppichböden. Allerdings bringen ihn Teppiche mit einem hohen Flor schon an seine Grenzen, was Sie auf jeden Fall bei der Kaufentscheidung berücksichtigen sollten.  Mit der hohen Wattzahl funktioniert dies zwar einwandfrei, allerdings nur für ca. 6 Minuten. Wenn Sie nun viele Hochflorteppiche reinigen müssen, dann sollten Sie von diesem Modell der Dyson V6 Serie Abstand nehmen.

Bei dem Dyson V6 Up Top sind hochwertige Materialien verwendet worden und die Verarbeitung des Gerätes ist erstklassig, was den doch sehr hohen Anschaffungspreis rechtfertigt.

Der Akku

Der hochwertige Lithium-Ionen Akku hat eine Akkulaufzeit von 6 – 20 Minuten, je nachdem, welche Stufe gewählt wird. Sie können je nach Wunsch entweder 20 Minuten lang mit 20 Watt oder sechs Minuten lang mit 100 Watt saugen. Die zwanzig Minuten sollten in etwa ausreichend sein für die Reinigung der Böden einer Wohnung mit bis zu 60 m². Bei größeren Flächen ist dieses Gerät eher als Zweitgerät zu einem herkömmlichen Bodenstaubsauger zu nutzen.

Wer allerdings eher Wert auf die Sauberkeit an schwer erreichbaren Stellen legt, der ist mit dem Dyson V6 Up Top sehr gut beraten. Auch für die Auto- oder Polsterreinigung ist der Dyson eine sehr gute Wahl, denn als Handstaubsauger ist er mit seinen gerade mal 2,11 Kilogramm ausgesprochen leicht. Ermüdungsfreies Arbeiten ist mit diesem Gerät garantiert. Auch für Treppenabgänge kann der Dyson wesentlich einfacher genutzt werden, als ein herkömmlicher Bodenstaubsauger.

Der Staubbehälter

Der Staubbehälter kann einhändig mit dem Betätigen eines Knopfes entleert werden, was allerdings eine staubige Angelegenheit darstellt. Allergiker sollten hierbei unbedingt einen Mundschutz tragen, damit der Staub und die darin enthaltenen Allergene nicht eingeatmet werden. Beim Saugen in der Wohnung ist der Dyson V6 Up Top eher ein Allergiker Freund, denn der Nachluftfilter sorgt für staubfreie Abluft. Der Saugbehälter ist mit seinen 0,4 Litern nicht unbedingt groß, allerdings reicht dieser sicherlich für ein paar Saugvorgänge. Und da es sowieso wesentlich hygienischer ist, wenn der Staubbehälter nach jedem Saugen entleert wird, spielt die geringe Literanzahl in unseren Augen eher eine nebensächliche Rolle.

Das Aufsaugen spitzer Gegenstände sollten Sie vermeiden, denn der Auffangbehälter kann sehr schnell verkratzen, was die Funktion allerdings nicht beeinträchtigt. Hier geht es eher um optische Schönheitsfehler. Aber Sie sollten nicht vergessen, dass es sich bei dem Sauger um einen Gebrauchsgegenstand handelt. Wenn Sie ihm was gutes tun wollen, sollten Sie eher auf die regelmäßige Reinigung und Pflege achten.

Das mitgelieferte Zubehör

Der vielseitige Einsatz des kabellosen Staubsaugers ist vor allem durch das mitgelieferte Zubehör möglich.

Die Wandhalterung

In der Wandhalterung kann das Gerät beispielsweise platzsparend aufbewahrt werden und aufgeladen werden. Denn die Ladestation ist in der Wandhalterung integriert.  Dort befindet sich auch die Aufbewahrung für die Fugen- und die Kombidüse. Somit sind diese immer griffbereit und einsatzbereit.

Die Möbelkantenbürste

Die mitgelieferte Möbelkantenbürste ist perfekt für die Reinigung für Ecken oder Kanten geeignet. Sie ist drehbar und somit sehr flexibel. Auch schwer erreichbare Stellen oder Oberflächen von Möbeln können mit dieser Bürste sehr gut gereinigt werden. Auch das Entfernen von Staub und Spinnweben an Decken und Wänden kann mit dieser kleinen flexiblen Bürste sehr gut erledigt werden.

Die Elektrobrüste

Die Elektrobürste hat einen extra breiten Bürstkopf von 25 cm. Dadurch ist die Reinigung großer Flächen  wesentlich schneller erledigt als mit einem kleinen Bürstkopf. Die bei dem Bürstkopf verarbeiteten Carbonfasern und Nylonborsten sorgen für eine effektive Staubaufnahme auf Hartböden und auf Teppichen.

Die Einsatzmöglichkeiten und Vorteile des Dyson V6 Up Top

Der Dyson V6 Up Top ist für die Reinigung von Hartböden bestens geeignet. Auch Teppichböden mit einer niedrigen und mittleren Florhöhe machen dem V6 Up Top keinerlei Probleme. Lediglich Teppich mit Hochflor oder Langflor zwingen den Sauger in die Knie. Im Vergleich zum Dyson V6 Basismodell ist die Bodendüse beim Dyson V6 Up Top etwa vier Zentimeter größer. Die Reinigung größerer Flächen ist deshalb schneller erledigt als mit dem Basismodell Dyson V6.

Aber auch für die Reinigung von schwer zugänglichen Stellen ist der Dyson V6 Up Top der ideale Helfer. Treppenaufgänge, hohe Regale oder Stuck an der Decke sind für den V6 Up Top mit der Möbelkantenbürste überhaupt kein Problem. Durch die drehbare Bürste kann man auch die Oberfläche von Bilderrahmen, Spiegeln oder auch andere Möbeloberflächen ganz einfach absaugen.

Alle anderen Dyson V6 Modelle im Vergleich.

Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)350 Watt
Betriebsgeräusch (dB)77 dB
EnergieeffizienzA

Preisverlauf


335,00 € 379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Januar 2019 12:02

335,00 € 379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Januar 2019 12:02