Skip to main content

Testberichte: über 450 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Grundig VCH 9832

(4 / 5 bei 1280 Stimmen)

99,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Mai 2024 16:09
Preisverlauf
Hersteller
Staubsauger Typ,
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
ideal für Haustiere
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)115 Watt
Betriebsgeräusch (dB)72 dB
EnergieeffizienzA

Grundig VCH 9832 Test

Bei dem Grundig VCH 9832 handelt es sich um einen Stabstaubsauger, der durch die praktische Anwendung für alle Haushalte geeignet ist. Er ist platzsparend, hat eine gute Saugleistung und durch die 2-in1 Funktion ist er überall anwendbar. Das Gerät können Sie nämlich wahlweise als Stabstaubsauger oder als Handstaubsauger verwenden. Denn das Handteil incl. Motoreinheit können Sie mit wenigen Handgriffen entnehmen. Der Grundig VCH 9832 ist mit einem Lithium Ionen Akku mit 21,5 Volt ausgestattet, dessen Status zur Kontrolle mit einer vierstufigen Akkuanzeige ausgestattet ist. Geparkt und aufgeladen wird der Sauger auf einer Ladestation, welche über ein Zubehörfach, ein Steckernetzteil und eine Kabelaufwicklung verfügt. Parken können Sie den Grundig VCH 9832 übrigens während des Arbeitens immer und überall.

Mit der rotierenden Bürste und einer Wattleistung von 115 Watt, zwei Leistungsstufen und einem geringen Gewicht von knapp 3 kg ist der Grundig VCH 9832 in unserem Test für alle Verschmutzungen gerüstet. Dieser Stabstaubsauger kann in zwei unterschiedlichen Leistungsstufen betrieben werden, wobei die Akkulaufleistung in der ersten Leistungsstufe bis zu 75 Minuten beträgt.

Die technische Grundausstattung

Wenn Sie in unseren Testberichten recherchieren, werden Sie den Grundig VCH 9632 finden, den Sie auf den ersten Blick sicher nicht von dem VCH 9832 unterscheiden können. Und auch auf den zweiten Blick, wenn Sie sich die technischen Gegebenheiten anschauen, finden Sie keinen Unterschied. Farblich gleich gehalten und auch mit dem abklappbarem Griff, sehen sich die beiden Grundig Stabstaubsauger zum verwechseln ähnlich. Wir haben auch beim zweiten „Hinschauen“ und auch bei einer umfassenden Recherche keinen Unterschied finden können. Weder bei den technischen Eigenschaften, noch bei der Farbe oder beim Zubehör.

Hier die technische Ausstattung:

  • Abmessungen: 119 x 16 x 34,5
  • Gesamtgewicht: 2930 g
  • Behältervolumen: 0,5 Liter
  • 2 Leistungs-Positionen
  • Farbe: Titan Silber
  • Lautstärke: 72 dB
  • 21,6 V Lithium-Ionen-Akku
  • 115 Watt
  • Zyklon-Technologie
  • HEPA Filter E10
  • ohne Staubsaugerbeutel
  • Beleuchtete Bodendüse mit LED`s
  • Schnurlos
  • Freistehende Aufbewahrung
  • Betriebszeit: bis zu 75 Minuten (in der ersten Leistungsstufe)
  • Ladezeit: 5 Stunden
  • Hochleistungs-Elektrosaugbürste
  • Vierstufige Akku-Standsanzeige
  • Ladestation mit Ladestoppfunktion
  • Platzsparende Aufbewahrung dank abklappbarem Griff

Die Bodendüse des Grundig VCH 9832 ist mit einem LED-Licht ausgestattet, so kann auch Schmutz in dunklen Ecken oder schwer zugänglichen Bereichen erkannt und weg gesaugt werden. In unserem Test hat es ausgezeichnet funktioniert. Sogar bei nächtlichen Kühlschrankattacken konnten wir in der Dunkelheit alle Spuren beseitigen, ohne das Licht anzuschalten. 🙂

Funktionalität und Einsatzgebiete des Grundig VCH 9832

Zwei Dinge machen den Grundig VCH 9832 besonders unabhängig und vielseitig einsetzbar. Zum Einen ist es die Tatsache, dass Sie mit einem Akku arbeiten. Heißt, dass Sie keine Steckdose benötigen, wie bei einem herkömmlichen Bodenstaubsauger. Wer hat sich noch nicht darüber geärgert, dass Sie immer dort Saugen müssen, wo keine Steckdose vorhanden ist oder das Stromkabel des Saugers nicht lang genug ist. Das haben Sie bei dem Grundig Stabstaubsauger nicht. Er arbeitet mit einem Akku, der in der kleinen Leistungsstufe bis zu 75 Minuten Leistung bringt. In der hohen Leistungsstufe sind es immerhin noch stolze 30 Minuten. Aber auch das sollte ausreichend sein, um kleine Wohnungen komplett vom Schmutz zu befreien.

Zum Anderen haben Sie die Möglichkeit, dass Gerät auseinander zu nehmen. So zaubern Sie mit einen paar Handgriffen aus dem Stabstaubsauger im Handumdrehen einen kleinen Handstaubsauger. Hierdurch sind Sie natürlich in den Einsatzgebieten noch wesentlich flexibler. Das ist das Saugen eines Auto`s schnell erledigt. Aber auch das Aussaugen von Schubladen, das Absaugen von Polstermöbeln oder mal eben die Gardinenstangen entstauben. Alles kein Problem mehr. Natürlich

Zudem hat der Grundig VCH 9832 eine motorisierte Bodendüse. Hierdurch werden Teppiche schön durchgekämmt und der Schmutz aus den Tiefen des Flors heraus geholt. Einzig, Hochflorteppiche werden nicht zu 100% sauber, hier reicht dann wohl die Saugkraft leider nicht mehr aus.

Als Zubehör liegt die Bodendüse, eine Fugendüse und ein Möbelpinsel bei. Und auch Allergiker werden sich freuen, denn der Grundig VCH 9832 hat einen hochwertigen HEPA Filter E 10 in seinem Inneren. So wird die Abluft perfekt gesäubert und kommt sauberer in den Raum zurück, als vor dem Saugen.

Unser Fazit

Genau wie der Grundig VCH 9632 kann auch dieser Grundig in unserem Test auf Hartböden überzeugen. Die äußerst praktische Parkposition während des Saugens, das leichte Gewicht und die einfache Handhabung sind für uns genauso ausschlaggebend für ein gutes Testergebnis wie die gute Saugleistung und der gute Akku. Denn in der ersten Leistungsstufe ist ein Arbeiten bis zu knapp 70 Minuten machbar. Das konnten wir in unserem Test bestätigen.

Wenn Sie mehr wissen wollen zu diesem Gerät, schauen Sie doch in unseren Testbericht vom Grundig VCH 9632. Hier haben wir nochmals ausführlicher berichtet.

Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
ideal für Haustiere
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)115 Watt
Betriebsgeräusch (dB)72 dB
EnergieeffizienzA

Preisverlauf


99,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Mai 2024 16:09

99,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Mai 2024 16:09