Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

iRobot® Roomba® e6 (Modell e6192)

(4 / 5 bei 3920 Stimmen)

234,95 € 266,29 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2022 06:47
Preisverlauf
Hersteller
Staubsauger Typ
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)45 Watt
Betriebsgeräusch (dB)58dB
EnergieeffizienzA

mit 2 virtuellen Wänden um Bereiche von der Reinigung auszuschließen. Dies ist neben der Farbe der einzige Unterschied zum Roomba e5.


Gesamtbewertung

88%

"gut"

staubsauger-berater.de Teststrecken Ergebnis
88%
nur für Hartboden

Unser Roomba e6 Test

Der Roomba e6 Saugroboter mit App-Steuerung ist für Hartböden und Teppiche geeignet und kann bis zu 90 Minuten saugen. Dirt Detect Sensoren finden besonders schmutzige Bereiche und helfen, diese besonders gründlich zu reinigen. Er wird auch als idealer Helfer bei Haustieren empfohlen, da er aufgrund seiner Hauptbürste mit 2 Gummibürsten Tierhaarspezialist ist. Der eingebaute Filter erfasst zusätzlich 99% der Hunde- und Katzenallergene.

 

Die Steuerung des iRobot Roomba e6 erfolgt mit Hilfe der iRobot Home App. Hiermit haben Sie die volle Kontrolle über den Reinigungsablauf. Sie können Routinen und Zeitpläne per Knopfdruck erstellen. Außerdem lernt der Roboter Ihre Reinigungsgewohnheiten mit der Zeit kennen und gibt von sich aus personalisierte Empfehlungen für Ihre Reinigungsläufe. Auch saisonale Empfehlungen wie beispielsweise in Zeiten vom Fellwechsel bei Tieren oder bei Zeiten mit höherem Allergenaufkommen gibt der Roomba e6 an.

 

Die technische Grundausstattung

Ähnlich, wie der bereits bei uns getestete iRobot Roomba e5 nutzt auch der Roomba e6 mit der iAdapt Navigation eine Menge an intelligenten Sensoren, um sich im Raum zurecht zu finden. Das macht er in unserem Test auch recht ordentlich, wobei er schmale Gegenstände leider oft nicht wahrnimmt und dagegen fährt. Allerdings stoppt er sofort, wenn der Bumper (im vorderen Bereich) den dezenten Zusammenstoß wahrnimmt. Dann fährt er in eine andere Richtung und führt seine Reinigungsaufgaben fort.

  • Gewicht: 3,28 Kilogramm
  • Größe: 34 x 34 x 9,25 Zentimeter
  • empfohlene Reinigungsfläche: 80m²
  • Zeit- und Wochenprogrammierung
  • Reinigungsmodi: Automatik, Spot
  • Ladezeit: 180 Min.
  • Saugleistung: 45 Watt
  • Akku: Lithium-Ionen-Akku 1800mAh
  • Akkulaufzeit: 90 Min.
  • Navigation: iAdapt
  • Abgrenzungsmöglichkeit: Dual Mode Virtual Wall
  • Dirt Detect Sensoren
  • Selbstständige Rückfahrt in die Ladestation und Akku-Ladung
  • Farbe: Schwarz (Charcoal)
  • APP-Steuerung, Steuerung mit Sprachassistenten
  • Bewegliches Bürstenmodul, passt sich der Beschaffenheit der Böden an
  • extrastarke Saugleistung (5 mal mehr Saugkraft als die 600er Modelle)
  • hocheffiziente Filter nimmt 99% Pollen, Milben und Allergene auf
  • Fassungsvermögen des Schmutzbehälters: 0,4 Liter
  • Lautstärke: 58 Dezibel
  • Wartungsarme und verfilzungsfreie Gummiwalzen für eine effektive Schmutzaufnahme
  • Stark verschmutzte Bereiche werden automatisch erkannt und intensiv gereinigt

Wenn wir jetzt den uns bekannten Roomba e5 mit dem e6 vergleichen, dann sind die technischen Gegebenheiten fast identisch. Einen großen Unterschied auf den ersten Blick macht die Farbe aus. Der  Roomba e5 ist schwarz – silber. Der Roomba e6 ist komplett in schwarz gehalten, iRobot nennt die Farbe Charcoal.

Weitere Unterschiede zwischen dem Roomba e5 und dem Roomba e6

Es gibt allerdings auch noch weitere Unterschiede, die Sie auf den ersten Blick am Gerät selber nicht erkennen können. Allerdings ist die technische Grundausstattung absolut identisch. Der Unterschied besteht im Lieferumfang. Hat der Roomba e5 nur einen Filter im Lieferumfang, so hat iRobot seinem e6 gleich einen Ersatzfilter mit beigelegt. Der Roomba e5 enthält keine virtuelle Wand, die 6er- Version enthält sogar 2 Stück davon. (Manche Versionen des e5 werden auch mit einer virtuellen Wand geliefert). Und das ist auch gut so, denn beide Roomba`s haben kein digitales Mapping, so dass Sie die No-Go Areas nicht in die Karten einzeichnen können.

Wenn Sie alle iRobot Saugroboter miteinander vergleichen wollen, dann haben wir eine Vergleichsseite der iRobot Geräte. schauen Sie gerne vorbei!

 

Lieferumfang des Roomba e6

Da es bei den beiden Roomba`s einzig und alleine beim Lieferumfang Unterschiede gibt, hier nochmalsiRobot® Roomba® e6 (e6192) WLAN-fähiger Saugroboter mit 2 Gummibürsten für alle Böden – Ideal für Haustiere – Individuelle Anpassung – Kompatibilität mit Sprachassistenten – Waschbarer Auffangbehälter - 6 eine Auflistung des Lieferumfangs beim iRobot Roomba E6:

  • Saugroboter Roomba e6
  • Seitenbürste
  • gummierte Bürstenrolle
  • 2 x Filter
  • 2 x Virtuelle Wand
  • Ladestation mit Netzteil
  • Benutzerhandbuch

Ansonsten sind die beiden Geräte wie bereits erwähnt, absolut identisch. Sie haben die gleiche Laufzeit, den gleichen Akku, das gleiche Bürstenmodul und auch die gleiche Ladezeit. Beide Roomba`s sind mit einfachen Bedienelementen und der WLAN-Konnektivität ausgestattet.

Wenn Sie mehr über den Roomba e6 erfahren möchten, dann schauen Sie doch einfach bei unserem Testbericht für den e5 vorbei. Natürlich könnten wir jetzt nochmal das gleiche schreiben, aber unserer Ansicht nach ist das nicht nötig. Aus diesem Grunde gibt es jetzt nur noch zum Abschluss unsere Meinung zum Roomba e6.

 

Unser Fazit zum Roomba e6

Der Roomba E6 kommt in einem schicken schwarz mit unterschiedlichen Strukturierungen bzw. unterschiedlichen Schwarztönen daher. Uns gefällt diese Kombi besser als die des Roomba e5, aber das ist wie immer Geschmackssache. Vom Preis her sind beide Geräte auch ca. identisch. Der Roomba e6 kostet gerade einmal 10€ mehr.

Ich würde immer den Roomba e6 dem Roomba e5 vorziehen. Die beiden beiliegenden virtuellen Wände sind sehr sinnvoll, um Bereiche zu sperren. Wer diese nicht braucht, kann sie verkaufen für mehr als den Preisunterschied zum e5.

Sehr gut gefällt uns die wartungsfreie Hauptbürste und die Dirt Detect Sensoren, die verschmutzte Bereiche selbstständig aufspüren und besonders gründlich reinigen. Das klapp in unserem Test auch hervorragend.

Natürlich, wie immer bei den iRobot Saugrobotern ist dieser mit einer extrastarken Saugkraft für Hartböden und Teppiche geeignet. Aufgrund der doch eher geringen Akkulaufzeit empfehlen wir diesen Roomba allerdings nur für kleine Wohnungen mit einer Wohnfläche von bis zu 80 m². Diese Fläche schafft der Roomba e6 mit einem Akku und die Reinigungsleistung kann sich absolut sehen lassen.

Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)45 Watt
Betriebsgeräusch (dB)58dB
EnergieeffizienzA
Durchfahrthöhe (mm)93 mm
Schwellen- / Steighöhe (in mm)20 mm
max. empfohlene Fläche (qm)80 qm
Zeitprogrammierung
Zeitprogrammierung im Wochenrhythmus
Laufzeit / Ladung (Minuten)90 Minuten
Ladezeit (max. in Min.)180Minuten
ReinigungsmodusChaotisch
Anpassung an starken Schmutz automatisch
manuelle Spotreinigung
Absturzsicherung
Selbstaufladung
Multiroom / Etage fertigstellen
App / WLAN
Fernbedienung enthalten
Staubbehälter Volumen (ml)400 ml
Staubbehälter Füllanzeige
Ersatzfilter (Stück)1 Stück
Reinigungswerkzeug (Stück)1 Stück
Roomba FiltertypAeroForce
effektive Saugleistung5 x
Cleaning Head ModulGummilamellen
iAdapt VersioniAdapt 2.0
Dirt Detect VersionDirt Detect 2.0
Clean Map
Turbo Teppich Modus
Akku TypLi-Ion 1800 mAh
Dual Virtual Wall (Stück)2Stück

Preisverlauf


234,95 € 266,29 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2022 06:47

234,95 € 266,29 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. August 2022 06:47