Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger

(4 / 5 bei 199 Stimmen)

Preisvergleich

Amazon Staubsauger Logo

132,88 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Mai 2021 11:41
Details
Otto Staubsauger

94,54 € 97,47 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Mai 2021 11:41
Kaufen
Preisverlauf
Hersteller
Staubsauger Typ,
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)750 Watt
Betriebsgeräusch (dB)81 dB
EnergieeffizienzA

Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger im Test

Heute möchten wir Ihnen vom Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger powerpro berichten. Dieser Beutelstaubsauger verfügt über die AirflowMax Technologie für höchste Saugleistung, auch wenn sich der Beutel füllt. Der Hersteller wirbt bei seiner TriActive Universal Düse für perfekte Bodenhaftung und somit für eine  maximale Staubaufnahme. Zusätzliche erhalten sie im Lieferumfang die A-Hartbodendüse für hervorragende Reinigungsergebnisse auf Hartböden. Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger Performer Compact EEK A , 750 Watt, Beutel, schwarz - 8

 

Der Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger PowerPro  arbeitet mit 750 Watt und schafft hervorragende Saugergebnisse, vor allen Dingen auf Hartböden. Gleichzeitig ist der Stromverbrauch gering. Außerdem ist er sehr klein, kompakt und benötigt somit auch wenig Platz beim Verstauen. Durch sein geringes Gewicht von 4,2 Kg  kann er problemlos auch in verschiedene Etagen transportiert werden.

Der Philips FC8371/09 und die Ausstattung

Bei der Ausstattung des Philips FC8371/09 PowerPro gibt es jetzt keine außergewöhnlichen Highlights. Allerdings besticht er durch seine kompakten Abmaße und  sein geringes Gewicht. Leider ist die Geräuschentwicklung sehr hoch und der Beutelinhalt nicht unbedingt im XXL Format.

  • Abmessungen: 25,1 x 40 x 28,3 cm 
  • Gesamtgewicht: 4,2 Kilogramm
  • Maximale Leistung: 750 Watt
  • Aktionsradius: 8 Meter
  • Volumen des Staubbeutels: 3 Liter
  • Geräuschbelastung: 81 Dezibel
  • integrierter Hygiene Filter

Leider ist auch der Aktionsradius von 8 Metern nicht sonderlich groß, was eher für die Nutzung in kleinen bis mittleren Wohnungen ausgelegt ist.

Lieferumfang und erster Eindruck

Vom ersten Eindruck her gefällt uns der kleine Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger PowerPro  gut. Die Verarbeitung ist ordentlich, auf den ersten Blick ist das verwendete Material hochwertig. Sicherlich wird sich erst mit der Zeit heraus stellen, wie zuverlässig beispielsweise die Steckverbindungen etc.  halten. Die Kundenmeinungen auf Amazon gehen leider stark auseinander. So dass wir hier keine eindeutige Meinungen der Verbraucher heraus lesen können.

Was aber überzeugend ist, ist der Lieferumfang. Hier ist alles enthalten, was Sie für die Bodenreinigung benötigen. Sehr gut gefällt uns, dass die beiden kleinen Zubehörteile am Handgriff bzw. im Gerätekorpus verstaut werden können.

Im Lieferumfang ist folgendes enthalten:Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger Performer Compact EEK A , 750 Watt, Beutel, schwarz - 9

  • Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger PowerPro
  • TriActive Universal Düse
  • Hartbodendüse
  • Saugrohr
  • Teleskoproh
  • integrierte weiche Bürste im Handgriff
  • Fugendüse im Gerätekorpus
  • Staubsaugerbeutel
  • Hygiene Filter
  • Bedienungsanleitung

Dank der ActiveLock-Kupplung ist es möglich, die verschiedenen Zubehörteile ganz einfach während der Reinigung am Teleskoprohr anzubringen und wieder abzunehmen.

Diesen Bodenstaubsauger aus dem Hause Philips können Sie in zwei unterschiedlichen Varianten bei Amazon kaufen. Zum einen mit dem o.g. Lieferumfang und zum anderen mit dem erweiterten Lieferumfang. Bei diesem sind dann noch weitere 16 Stück original Philips Staubsaugerbeutel enthalten. Allerdings bezahlen sie für diese 16 Staubsaugerbeutel auch stolze 20 Euro mehr. Wenn Sie die Original Beutel bei Amazon nachkaufen möchten, dann gibt es 4 Stück für knapp 9,00 € und 16 Stk. für knapp 34,00 €. Von daher sind die Mehrkosten von 20,– € für 16 Stück gerechtfertigt und auch empfehlenswert.

Sicherlich sind die beutellosen Staubsauger von den Folgekosten her wesentlich günstiger. Allerdings ist das staubfreie Leeren des Staubbehälters bei diesen Geräten schier unmöglich. Von daher empfehlen wir für Allergiker grundsätzlich eher die Bodenstaubsauger mit Staubbeutel. Der Philips FC8397/09 hat einen verschließbaren Staubsaugerbeutel. Ein kleiner Schieber verriegelt den Beutel beim Herausnehmen. So kann schmutz und Staub selbst für Allergiker keine Gefahr darstellen.

Das Energielabel des Philips FC8371/09

Zu unseren Gerätetests gehen wir auch immer auf das Energielabel des Testgerätes ein. Zwar ist dieses seit 2019 abgeschafft worden, aber unserer Meinung nach ist dies immer eine gute Möglichkeit für den Verbraucher, die Geräte miteinander zu vergleichen. Denn beim Energielabel bekommen Sie alle wichtigen Angaben was unter anderem den Energieverbrauch, Reinigungsleistung etc. beinhaltet. Überzeugen kann bei usnerem Philips FC8371/09 Test allerdings lediglich die Hartbodenreinigungsklasse und die Energieeffizienz. Alle anderen Klassifizierungen liegen eher im Durchschnitt.

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Staubemissionsklasse: C
  • Teppich Reinigungsklasse: D
  • Hartboden Reinigungsklasse: A
  • Durchschnittlicher Energieverbrauch: 27,5 Kilowattstunden pro Jahr (basierend auf 50 Reinigungsvorgänge im Jahr)
  • Lautstärke: 81 dB

Bei der Lautstärke überschreitet dieser Philips sogar der zulässige Geräuschpegel um 1 Dezibel. Denn hier sind von der europäischen Union Grenzwerte festgelegt worden. Bei der Geräuschbelastung liegt dieser Grenzwert bei 80 dB. Schade, dass die Saugkraft nicht elektronisch verstellbar ist. Denn dann müssten Sie die Lautstärke nur bei voller Leistung ertragen. Die Leistung können Sie bei diesem Gerät leider nur über einen kleinen Nebenluftregler im Handgriff verstellen. Das bedeutet, Sie saugen immer mit voller Leistung und somit auch bei vollem Geräuschpegel. Sie können die Saugleistung nicht regulieren.

Schade für alle Allergiker, aber ein HEPA-Filter ist leider bei diesem Bodenstaubsauger nicht vorhanden. Der Hygiene Filter filtert zwar auch die Staubpartikel aus der Abluft, aber nicht in dem Umfang, wie es HEPA Filter schaffen. Also liebe Allergiker, eventuell sollten Sie sich lieber nach einem Bodenstaubsauger mit HEPA Filter umschauen. Wenn Sie hier nach einem kleinen, kompakten Modell in der selben Preisklasse suchen, wäre evtl. der Siemens VSQ5X1230 Bodenstaubsauger oder der AEG VX4-1-CB-P Bodenstaubsauger interessant für Sie. Hier sind spezielle Allergiker- bzw. HEPA Filter inclusive.

Die AirflowMax Technologie

Damit sich der eingesaugte Staub im ganzen Beutel gleichmäßig verteilt, hat Philips die Airflowmax Technologie erfunden. Denn bei vielen Testberichten vielen Beutelstaubsauger durch, weil sie erheblich an Saugkraft verloren, bevor der Beutel überhaupt voll war. Das kann mit der Airflowmax Technologie hoffentlich nicht mehr passieren. In unserem Philips FC8371/09 Test jedenfalls, hat er durchweg eine ordentliche Saugkraft ohne Saugkraftverlust zeigen können. Egal wie voll der Beutel war. Der Schmutz hat sich gleichmäßig im Beutel verteilt. Das liegt vor allen Dingen an folgenden Eigenschaften:

  • Das optimierte Lamellenprofil erhöht den Luftstrom im Staubbeutel und sorgt für die Verwendung des gesamten Beutel Inhaltes
  • Die speziell entwickelte Kapazität der Staubkammer, durch die sich der Staubbeutel voll und gleichmäßig entfalten kann
  • die qualitativ hochwertige, nicht-verstopfende Faserstruktur im Staubbeutel, die Staub absorbiert, ohne die Poren zu verstopfen und die Saugkraft zu verringern

Handhabung und Bedienung

Wenn Sie einen handlichen und sehr wendigen Bodenstaubsauger mit Staubbeutel suchen, dann ist dieser Philips sicherlich nicht die schlechteste Wahl. Denn aufgrund seines geringen Gewichtes und seiner kompakten Abmaße ist der Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger PowerPro wärmstens zu empfehlen. Auch Kundenmeinungen auf Amazon und anderen Portalen geben hier volle Punktzahl.

Das Teleskoprohr ist in verschiedenen Stufen höhenverstellbar, der Handgriff liegt sehr bequem in der Hand. Der Sauger von Philips hat im Handgriff einen kleinen Schieber, mit dem Sie die Nebenluft regulieren können. Das ist ziemlich praktisch, vor allen Dingen dann, wenn sich die starke Saugleistung des Saugers in einen Teppich fest gesaugt hat. Eine echte Saugleistungsreduzierung kann dieser Regler Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger Performer Compact EEK A , 750 Watt, Beutel, schwarz - 12allerdings leider nicht ersetzen.

Die Rollen sind alle gummiert, weshalb eine sehr ruhiges Laufen des Saugers sicher gestellt ist. Die kleine Rolle vorne ist um 360° drehbar, das macht den Sauger sehr flexibel. Er reagiert auf jede kleinste Richtungsänderung.

Ein großer An- und Ausschalter sowie ein großer Bedienknopf für den Kabeleinzug runden das einfache Handling ab.

Der Staubbeutel lässt sich ganz einfach hinter einer Klappe entnehmen und wechseln. Das ist ebenfalls kein Problem bei diesem Sauger.

Ganz praktisch und von uns auch sehr oft verwendet wird die kleine Bürste im Handgriff. Diese haben Sie sofort einsatzbereit, denn sie wird nur mit einem kleinen Schieber nach vorne geschoben. So lässt sich Schmutz und Staub von den Möbeln saugen, ohne das Sie ein Staubtuch oder ein kleines Handgerät für die Reinigung benötigen. Immer dabei, immer griffbereit, jederzeit einsetzbar!!! Die Staubaufnahme ist sehr gut.

Der Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger powerpro im Einsatz

Wir hatten den kompakten Beutelstaubsauger von Philips 4 Wochen im Einsatz. Zu unserem Haushalt gehören 2 Erwachsenen, zwei Kinder, eine Katze und ein kleiner weißen Schäferhund (unser Neuzuwachs). Die optimalen Voraussetzungen für solche einen Produkttest runden verschiedene  Untergründe wie Laminat, Fliesen, Parkett und diverse Teppiche ab.

Grundsätzlich gefällt uns der Philips FC 8371/09 ganz gut. Die größten Vorteile bei diesem Gerät sehen wir in der Handlichkeit, den kompakten Abmaßen und dem kleinen Gewicht. Er ist sehr wendig, kommt in alle Ecken und die Staubaufnahme auf Hartböden sowie auf kurzflorigen Teppichen überzeugen. Da man Äpfel mit Birnen nicht vergleichen kann, möchten wir das Testergebnis der Staubaufnahme auf Hartböden und Teppichen differenzieren.

Der Einsatz auf Hartböden

Die Staubaufnahme auf diesen Untergründen ist auch, wie bei den meisten Bodenstaubsaugern, einwandfrei. Die TriActive Bodendüse kann für alle Untergründe genutzt werden. Durch die herausschiebbaren Borsten kann diese Düse grundsätzlich sowohl auf Hartböden als auch auf Teppichen genutzt werden. Allerdings erhalten Sie im Lieferumfang die Hartbodendüse mitgeliefert. Dennoch, bei usnerem Philips FC8371/09 Test haben wir meist die TriActive Bodendüse benutzt, da es einfach praktischer ist, wenn man bei der Hausarbeit eine Düse für alle Böden nutzen kann. Die Hartbodendüse schafft die gleichen Ergebnisse, wie die umschaltbare Bodendüse. Den einzigen Vorteil sehen wir darin, dass Sie bei der Hartbodendüse nicht vergessen können, die Borsten heraus zu schieben.

Gerne würden wir die Saugleistung auf Hartböden verstellen, denn die Saugleistung würde sicherlich Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger Performer Compact EEK A , 750 Watt, Beutel, schwarz - 5auch in einer geringeren Einstellung ausreichen. Staub und Schmutz haben auf Hartböden keine Chance, alles wird zuverlässig eingesaugt. Auch die Ecken und Randreinigung ist nicht zu bemängeln. Diese Ergebnisse haben wir bei den meisten Bodenstaubsaugern testen dürfen. Es wäre auch sehr seltsam, wenn der lose aufliegende Schmutz und Staub nicht mit 750 Watt verschwinden würden.

Der Einsatz auf Teppichen

Hier trennt sich dann die Spreu vom Weizen, oder wie sagt man so schön. Nicht umsonst hat der Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger in seinem Energielabel nur die Klassifizierung D erhalten. Denn hier tut sich der Sauger schon wesentlich schwerer, ordentliche Ergebnisse zu erzielen. Die Saugkraft ist zwar sehr gut, aber leider auch wieder zu stark, so dass sich die Düse im Teppich fest saugt. In diesem Fall können Sie natürlich den Nebenluftregler verschieben, aber es nervt ein wenig mit der Zeit. Vor allen dingen dann, wenn Sie größere Flächen mit Teppichen saugen müssen.

Aber auch bei kleineren Teppichen werden Sie Probleme beim Absaugen bekommen. Denn auch hier beißt sich die Düse regelrecht in den Teppich fest, so dass Sie diese nicht mehr schieben können. Sie müssen dann einen Fuß auf den Teppich stellen, damit dieser auf dem Boden liegen bleibt. Leichte Teppichläufer sind auch nur mit dem Fuß auf dem Teppich abzusaugen.

Auch Tierhaare stellen für den Philips FC8371/09 ein größeres Problem dar. Diese bekommt er zwar von den Hartböden entfernt, aber bei Teppichen hat der Sauger keine Chance. Als Tierhaarspezialist ist er nun wirklich nicht zu bezeichnen.

Unser Fazit zum Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger

Der Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger ist ein kleiner, kompakter Beutelstaubsauger, der sich für kleinere bis mittelgroße Wohnungen eignet. Aufgrund seines einfachen Handlings, seines minimalen Gewichtes sowie seiner kompakten Abmaße ist er besonders auch für ältere Nutzer geeignet. Das Saugergebnis auf Hartböden ist einwandfrei, auf Teppichen gestaltet sich die Reinigung aufgrund nicht verstellbarer Saugleistung etwas schwierig. Für Tierbesitzer ist dieser Sauger leider nicht das geeignete Gerät, Tierhaare werden nicht zuverlässig abgesaugt. Auch ein großer Nachteil für Allergiker ist, dass der Philips FC8371/09 keinen HEPA Filter hat. Der groß vom Hersteller umworbene Super Clean Air Filter reicht für Allergiker leider nicht aus. Auch der Geräuschpegel ist arg hoch! Mit 81 dB überschreitet er leider die Höchstgrenze!

Aufgrund dieser Einschränkungen sollten Sie abwägen, ob Sie sich für den Philips FC8371/09 Bodenstaubsauger entscheiden möchten. Von unserer Seite leider nur eine eingeschränkte Kaufempfehlung. Ausschließlich für Hartböden und kleinere Wohnungen können wir den Philips empfehlen. Das einfache Handling, die kompakten Abmaße, die hochwertige Verarbeitung und der günstige Anschaffungspreis stehen bei diesem Gerät im Vordergrund.

Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)750 Watt
Betriebsgeräusch (dB)81 dB
EnergieeffizienzA

Preisvergleich

Shop Preis
Amazon Staubsauger Logo

132,88 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Mai 2021 11:41
Details
Otto Staubsauger

94,54 € 97,47 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Mai 2021 11:41
Jetzt bei OTTO DE kaufen

Preisverlauf


ab 132,88 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Mai 2021 11:41

132,88 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. Mai 2021 11:41