Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Proscenic P11 Tierhaarbürste

25,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2021 16:44
Preisverlauf
Hersteller
Staubsauger Typ
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
EnergieeffizienzA

Wir haben uns die Proscenic P11 Tierhaarbürste als Zubehör für den Akkustaubsauger P11 gekauft. Für EUR 25, 00 die beste Anschaffung seit langem! Nicht nur unser Hund (ein weißer Schweizer Schäferhund mit langen Haaren) sondern auch wir sind wirklich begeistert.

Die Tierhaarbürste ist wirklich gut verarbeitet. Sie hat einen weichen, sehr flexiblen Schlauch der ebenfalls dehnbar ist. So kann man den Akkustaubsauger bequem auf den Boden legen, während der Hund z.B. auf dem Sofa liegt. Der Schlauch lässt sich bequem bis zu einer Länge von 125 cm ausziehen ohne das man Sorgen haben muss, dass er überdehnt wird.

Wir haben den Proscenic P11 Akkustaubsauger auf der niedrigsten Saugstufe eingestellt, wenn wir den Hund mit der Tierhaarbürste „saugen“ bzw. pflegen. Mittlerweile ist unser Hund nach 2 Gewöhneinheiten im Verwöhnmodus und mag es einmal am Tag gesaugt zu werden. So haben wir auch deutlich weniger Hundehaare auf dem Boden und die Saugroboter haben weniger Last bei der täglichen Reinigung.

Nach dem der Hund mit der Tierhaarbürste abgesaugt worden ist, kann durch einfach Druck eines Knopfes ein Boden ausgefahren werden, der die Hundehaare von der Bürste abstreift. Diese könnte man sogar einfach in den Sauger einsaugen, wenn man die Tierhaarbürste vorher vom Sauger entfernt und einen anderen Aufsatz aus dem reichhaltigen Zubehör des P11 aufsetzt.

Tierhaarbürste für Katzen

Bei der Verwendung unserer Kurzhaarkatze mag diese die mit der Tierhaarbürste verbundene Massage. Die kurze Haare werden direkt angesaugt und bleiben nicht an den Bürsten hängen (insofern hier kein Bild davon). Allerdings sehen wir die Tierhaarbürste eher geeignet für Hunde und Pferde als für Katzen.

Tierhaare saugen beim Pferd

Bei den Pferden meiner Frau leistet der Proscenic P11 mit der Tierhaarbürste beste Arbeit. Der Akkustaubsauger ist schnell mit in den Stall genommen und im Vergleich zu anderen Akkustaubsaugern sehr leicht. Beim Pferd (u.a. ein Shire Horse) haben wir den P11 Akkusauger auf maximale Leistung eingestellt. Da Akkus im Winter eher kürzer halten und es im Stall jetzt oft um die Null Grad sind, hat meine Frau immer einen zweiten Akku dabei. Der P11 hält mit einer Akkuladung bei voller Leistung im Winter ca. 20 Minuten – das ist zwar deutlich länger als die Dyson Akkustaubsauger der V Serie, aber nicht ausreichend für das Bürsten von einigen Pferden im Stall. Gut also, dass der P11 wechselbare Akkus hat.

Proscenic Tierhaarbürste für P11

Das Set bestehend aus dem Proscenic P11 Akkustaubsauger und der Tierhaarbürste (gesondertes Zubehör)

Fazit zur P11 Tierhaarbürste

Wir sind extrem zufrieden mit dem P11 Akkustaubsauger und der Tierhaarbürste. Wir können uns da vor allem für Pferd und Hund keine bessere Lösung vorstellen, als den Proscenic P11 mit der Tierhaarbürste. Der Akkustaubsauger ist leicht, sehr saugstark, verfügt über einen wechselbaren Akku (Top im Winter im Stall bei mehreren Pferden) und die Tierhaarbürste ist robust, leicht und der Schlauch flexibel und dehnbar.

Unbedingte Kaufempfehlung wenn Sie ein Pferd oder einen Hund mit längeren Haaren haben!

Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
EnergieeffizienzA
Testsieger 2020 Proscenic P11 Akku Staubsauger

219,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2021 16:44
Testbericht - Details

Preisverlauf


25,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2021 16:44

25,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juni 2021 16:44