Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Rowenta RO6432EA Silence Force

(4 / 5 bei 161 Stimmen)

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

Amazon Staubsauger Logo

177,00 € 289,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 03:04
- Details
Logo MediaMarkt Staubsauger

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 03:04
zum Shop
Hagebau Baumarkt Logo Staubsauger

179,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 03:04
zum Shop
Preisverlauf
Hersteller
Staubsauger Typ,
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)750 Watt
Betriebsgeräusch (dB)66 dB
EnergieeffizienzA

Rowenta RO6432EA Silence Force Bodenstaubsauger mit Beutel

Der Rowenta RO6432EA Silence Force Bodenstaubsauger ist in seiner Klasse ein echter Alleskönner. Er kann, wie so viele andere Bodenstaubsauger nicht nur auf Hartböden überzeugen. Auch auf Teppichböden kann seine Saugleistung überzeugen. Er ist einer der wenigen Bodenstabsauger, die auf dem Energielabel bei der Teppichreinigungsklasse ein „A“ als Bestnote erhalten haben.  Und das ganze mit nur 750 Watt. Wen das noch nicht überzeugt, der sollte einen Blick auf die Lautstärke legen. Denn mit gerade einmal 66 Dezibel ist der Rowenta RO6432EA auch noch ausgesprochen leise.

Was den Rowenta außerdem auszeichnet sind ein hervorragender HEPA Filter, der besonders große Staubbeutel mit 4,5 Litern und die hygienische Entsorgung. Denn der Staubbeutel hat einen Hygieneverschluss, den Sie vor dem Herausnehmen verschließen können. Somit ist dieser Beutelstaubsauger in Verbindung mit dem ausgezeichneten HEPA Filter auch für Allergiker in besonderem Maße geeignet. Denn die Abluft wird so sauber gefiltert, dass sie sauberer als die Raumluft aus dem Sauger heraus kommt.

Die technischen Details des Rowenta RO6432EA

Der Rowenta hat viele Eigenschaften, die uns bereits vor dem eigentlichen Test überzeugen können. Rowenta RO6432 EA Bodenstaubsauger Silence Force, extrem leise, mit Beutel EEK A (750 Watt, 4,5 l) koralle - Denn bereits anhand der technischen Daten können wir, als Staubsaugerexperten bereits bescheinigen, dass es sich um ein äußerst innovatives Modell handelt. Hierzu zählen natürlich in erster Linie die hervorragenden Ergebnisse beim Energielabel, aber auch die Handhabung, die durch einige Features sehr einfach gestaltet ist  Hierzu gehört die stufenlose Saugleistungsreduzierung, die außer am Gerät, auch im Handstück über einen Fehlluftregler zu regulieren ist.  Der ergonomisch und rückenschonende Ergo Komfort Griff mit integrierter Möbelbürste, sowie das umfangreiche Zubehörpaket. Aber auch der große Aktionsradius und der umlaufende Möbelschutz sind sicherlich erwähnenswert

  • Abmessungen: 30 x 26 x 53,0 cm 
  • Gesamtgewicht: 9,43 Kilogramm
  • Maximale Leistung: 750 Watt
  • Aktionsradius: 11 Meter
  • Volumen des Staubbeutels: 4,5 Liter
  • Lautstärke: die Lautstärke liegt bei 66 Dezibel
  • HEPA Filter sorgt für eine saubere Abluft
  • Elektronische Saugkraftregulierung am Gerät und am Handgriff mit Fehlluftregler
  • umschaltbare, geräuschoptimierte Bodendüse Deep Clean
  • verstellbares Teleskoprohr
  • 4 multidirektionale Räder
  • Polsterdüse
  • Fugendüse und Möbelbürste im Gerät integriert

Bereits beim Auspacken des Gerätes konnten wir uns von seiner robusten und hochwertigen Verarbeitung überzeugen. Die Farbe ist natürlich wie immer Geschmackssache. Als wir das dunkle Orange zum ersten Mal erblickten, kam direkt ein Retro-Feeling auf. Denn der Bodenstaubsauger wirkt nicht unbedingt hochmodern, wie viele seiner Konkurrenten, die oft als Geräte aus einem Since Fiction Film wirken. Letztendlich ist die hochwertige und gute Verarbeitung, sowie eine hervorragende Saugleistung für uns entscheidender als der optische Eindruck.

Der Lieferumfang beinhaltet folgendes:

  • Rowenta RO6432EA Bodenstaubsauger
  • SaugschlauchRowenta RO6432 EA Bodenstaubsauger Silence Force, extrem leise, mit Beutel EEK A (750 Watt, 4,5 l) koralle -
  • Saugrohr
  • umschaltbare, geräuschoptimierte Bodendüse Deep Clean
  • Fugendüse
  • Polsterdüse
  • Möbelbürste (im Griff integriert)
  • 2 Staubsaugerbeutel
  • 6 Hygienefilter
  • Bedienungsanleitung

Das Energielabel

Leider wurde im Januar 2019 das für Nutzer sehr aussagekräftige Energielabel vorerst abgeschafft. Die Firma Dyson hat einen Prozess gewonnen. Der Hersteller hatte das Testverfahren angegriffen, weil die Energieeffizienz von Staubsaugern nur mit leeren Staubbeuteln getestet wurde. Dies war natürlich für den Vorreiter der beutellosen Bodenstaubsauger immer schon ein Dorn im Auge. Dyson argumentierte, dass das Testverfahren mit leeren Staubbeuteln nicht der Alltagspraxis entspricht und hat das Verfahren gewonnen. So dürfen ab Januar neue Staubsauger nicht mehr das Energielabel tragen. Für uns leider eine nicht ganz so optimale Lösug für den Verbraucher. denn anhand des Energielabels konnten die Verbraucher die Geräte miteinander vergleichen. Dies nicht nur bei der Energieeffizienz, sondern auch bei der Reinigungsklasse und einigen weiteren Angaben.

Wir möchten Ihnen allerdings dennoch das „Alte“ Energielabel vorstellen. Denn in all unseren Testberichten haben wir das Energielabel der einzelnen Geräte vorgestellt. Und wir sind auch heute noch der Meinung, dass diese Information die Kaufentscheidung beeinflussen kann.

Hier für Sie noch einmal eine Zusammenstellung der Grenzwerte/Mindestanforderungen, die seit 01.09.2017 für Staubsauger gelten:

  • Nennleistungsaufnahme: maximal 900 Watt
  • durchschnittlicher Stromverbrauch pro Jahr: weniger als 43 kWh
  • durchschnittliche Maximallautstärke: 80 Dezibel
  • Staubaufnahme auf harten Böden: mindestens 82 Prozent
  • Staubaufnahme auf Teppichen: mindestens 75 Prozent
  • Staubemissionen: weniger als ein Prozent
  • Lebensdauer des Motors: mehr als 500 Stunden

Das Energielabel des Rowenta RO6432EA überzeugt in fast allen Positionen

Der Rowenta RO6432EA kann mit seinem Energielabel in 4 Kategorien mit Bestnoten glänzen. Ganz Rowenta RO6432EA Silence Force Bodenstaubsauger (mit Beutel, 750 Watt, extrem leise, 4,5 Liter) koralle - 2ungewöhnlich, und auch nicht oft erreicht, ist die Teppichreinigungsklasse A. Dies macht dieses Gerät zu einem unserer Topmodelle für die Teppichbodenreinigung. Aber auch für die Hartbodenreinigungsklasse gab es von der europäischen Union eine Top-Bewertung. So ist der Rowenta einer der wenigen Geräte, welches für alle Untergründe geeignet ist. Hier die Werte des Rowenta:

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Staubemissionsklasse: A
  • Teppich Reinigungsklasse: A
  • Hartboden Reinigungsklasse: A
  • Durchschnittlicher Energieverbrauch: 28 Kilowattstunden pro Jahr (basierend auf 50 Reinigungsvorgänge im Jahr)
  • Lautstärke: 66 dB

Mit diesen Werten kann der Rowenta absolut überzeugen und ist auf allen Untergründen ein absolut zu empfehlendes Gerät.  Der Hersteller wirbt außerdem damit, dass die Eingangsleistung von 750 Watt die gleiche Leistung erbringt, wie ein 2200 Watt Gerät. Dies ist natürlich nur möglich, wenn hier alle Komponenten hervorragend miteinander harmonisieren. So müssen Düsen, Motor, Filter und auch Dichtungen perfekt aufeinander abgestimmt sein. Es darf an keiner Stelle dieses Sytems Luft entweichen und die Saugleistung muss in der Düse ankommen. Das ist Rowenta mit diesem Gerät auf jeden Fall gelungen.

Der erste Einsatz

Wer hier noch eine Bedienungsanleitung zum Zusammenbau benötigt, der hat wahrscheinlich das erste Mal einen Bodenstaubsauger in der Hand. denn alles ist recht selbsterklärend und zu keinem Zeitpunkt ein Meisterwerk. Sie müssen lediglich das Saugrohr mit dem Saugschlauch verbinden. Den Saugschlauch in den Bodenstaubsauger stecken und die Düse verbinden. Bevor der Saugvorgang allerdings gestartet werden kann, muss final noch der Staubsaugerbeutel eingesetzt werden. Dafür muss der Rowenta RO6432EA geöffnet werden. Der Staubsaugerbeutel selbst hat eine Markierung, an welcher Sie erkennen, wie er einzusetzen ist. Also kann Ihnen auch dabei kein Fehler unterlaufen. Stecker in die Steckdose und los geht es.

Der Sauger selber lässt sich per Fußtritt am großen Startknopf anschalten. Neben dem Anschalter ist der Fußschalter für den Kabeleinzug. Über diesen beiden Schaltern befindet sich die elektronische Saugleistungsreduzierung. Welche Leistung gewählt werden sollte, ist anhand von Symbolen erkennbar. Ganz links ist die niedrigste Leistung wählbar, ganz rechts die höchste. Sie müssen allerdings für sich selber entscheiden, mit welcher Leistung Sie am besten auf Ihren Untergründen zurecht kommen. Zusätzlich können Sie am Handgriff die Zuluft des Saugers regeln. Dies macht aber bei der Saugkraft nicht wirklich einen großen Unterschied. Sie können mit diesem Regler lediglich die Düse vom Teppich lösen, falls sich diese fest gesaugt hat.

Unter dem Zugang für das Saugrohr befindet sich eine kleine Anzeige. Hier können sie ablesen, wann der Beutel gewechselt werden sollte. Also müssen Sie beim Saugen auch nicht den Sauger ständig öffnen, um nachzusehen, wie voll der Beutel ist. Sehr praktisch.

Das Handling

Auch vom Handling her gefällt uns der Rowenta RO6432EA sehr gut. Der Sauger liegt dank des Ergo-Rowenta RO6432 EA Bodenstaubsauger Silence Force, extrem leise, mit Beutel EEK A (750 Watt, 4,5 l) koralle - Komfort Griff gut in der Hand. Er lässt sich dank seinen vier multidirektionalen Parketträdern sehr leicht lenken und folgt selbst der kleinsten Richtungsänderung. Zum Schutz vor Beschädigungen von Möbeln und dem Gerät ist der gesamte Korpus mit einem 360° Stoßschutz versehen. Der Rowenta RO6432EA hat einen Aktionsradius von 11 Metern. So kann er auch in größeren Räumen ohne ein häufiges Umstecken des Stromkabels verwendet werden. Und selbst beim Arbeiten auf mehreren Etagen ist der Transport kein Problem. Denn Schlitten, Schlauch und Saugrohr lassen sich über eine Arretierung an der Unterseite durch die Bodendüse miteinander verbinden. So können Sie das gesamte Gerät mit nur einer Hand am großen Tragegriff transportieren.

Die Bedienung ist selbsterklärend. An- und Ausschalter, sowie der Kabeleinzug lassen sich bequem per Fußtritt bedienen. Durch die stufenlose Saugleistungsreduzierung am Gerät können Sie so gut wie alles absaugen, ohne das sich die Düse in den Materialien oder am Boden fest saugt. Sollte dies wider Erwarten doch einmal passieren, dann können Sie dies durch die Luftzufuhrunterbrechung am Handgriff lösen.

Das Teleskoprohr ist natürlich höhenverstellbar, so dass auch besonders kleine oder große Menschen rückenschonend arbeiten können. Die Arretierung lässt sich leicht lösen, ein unabsichtiges Lösen wird allerdings durch diese Arretierung verhindert.

Die Düse ist für alle Böden geeignet, denn sie kann umgeschaltet werden. Mit Borsten für Hartböden und ohne Borsten für Teppiche. Durch die Borsten wird ein Verkratzen auch empfindlicher Holzböden verhindert.

Gut gefallen hat uns die in den Griff integrierte Möbelbürste. Um diese zu nutzen, müssen Sie einfach das lange Saugrohr abziehen und können sofort die Möbelbürste nutzen. Zusätzlich vorhanden und im Gerät verstaubar sind Polsterdüse und Fugendüse.

Staubbeutel voll?

Die Leerung des Staubsaugerbeutels ist ebenfalls sehr Nutzer- und Allergikerfreundlich gestaltet. Die Füllstandsanzeige leuchtet tatsächlich erst dann, wenn der Beutel voll ist. Auch das sind wir bei vielen anderen Beutelstaubsaugern anders gewöhnt. Die Entleerung sollte dann aber auch zeitnah erfolgen. Das Öffnen des Saugers und die Entnahme ist einfach. Sie können einen kleinen Verschluss am Beutel ziehen, damit dieser staubfrei in der Tonne entleert werden kann. So ist das Entleeren des Beutels selbst für Allergiker kein Problem. Sie kommen weder mit dem Staub in Berührung, noch ist die Entleerung in der Tonne mit dem Einatmen von Staub verbunden.

Unser Rowenta RO6432EA Gerätetest

Besonders beeindrucken konnte uns der Rowenta RO6432ES mit seiner straken Saugleistung, die auch im unteren Bereich noch gegeben ist. Wir haben dabei verschiedene Untergründe getestet. Hierzu gehören Parkett, Laminat, Fliesen und Teppiche mit unterschiedlichen Florhöhen. Gehen wir jetzt erst einmal von dem Reinigungsergebnis aus, dann kann der Rowenta durchaus für alle Untergründe empfohlen werden. Hinzu kommt der besonders leise Geräuschpegel von 66 dB in der höchsten Saugstufe.

Das Reinigungsergebnis auf Hartböden

Auf diesen Untergründen haben es die Staubsauger besonders einfach, nicht umsonst schneiden hier 90% aller getesteten Gerät sehr gut ab. Denn der Schmutz sitzt nur auf der Oberfläche und kann mit einer niedrigen Leistungsstufe bereits vollständig entfernt werden. Kratzspuren sind durch die weiche Polsterung der Düse ausgeschlossen. Die Düse selbst lässt sich einfach schieben. Sie ist sehr gelenkig und kann fast flach unter Möbeln geschoben werden. Der Rowenta RO6432EA läuft problemlos hinter uns her. Es reagiert bereits auf kleinste Richtungsänderungen und die kleinen Räder laufen sehr ruhig.

Wir haben für unseren Test Kaffeepulver, Paniermehl, Katzenstreu und Reis verstreut. Die Reinigungsaufnahme liegt bei 100%. Wobei auch die schwereren Schmutzpartikel bereits beim ersten Saugen zuverlässig aufgenommen wurden.

Das Reinigungsergebnis auf Teppichböden

Hier kommt aber die wahre Reinigungskraft eines jeden Staubsaugers zum Vorschein. Denn TeppicheRowenta RO6432EA Silence Force Bodenstaubsauger (mit Beutel, 750 Watt, extrem leise, 4,5 Liter) koralle - 12 zählen immer noch zu der Königsklasse für Staubsauger. Viele können lediglich niedrige Florhöhen vom Schmutz befreien. Denn die Saugleistung ist bei den meisten Bodenstaubsaugern nicht ausreichend, um aus tiefem Flor den Schmutz heraus zu holen. Ganz anders sieht es da bei dem Rowenta RO6432EA aus. Die Saugkraft ist auch bei höherflorigen Teppichen absolut ausreichend. Natürlich müssen Sie für diese Untergründe eine höhere Saugleistung wählen. Hier besteht allerdings die Gefahr, dass sich die Düse im Teppich fest saugt. Dafür haben Sie dann aber wiederum die Möglichkeit am Handgriff, die Luftzufuhr zu unterbrechen.

Viele Nutzer beschweren sich über die hohe Saugleistung und das festbeißen der Düse im Teppich. Aber mal ehrlich….. wenn Sie einen guten Bodenstaubsauger für Teppiche suchen, dann sollten Sie sich damit abfinden, dass er sich im Teppich fest saugt. Wir sind auf jeden Fall vom Ergebnis absolut beeindruckt.

Unser Fazit

Rowenta hat mit seinem RO6432EA einen sehr leistungsstarken und dennoch energieeffizienten Beutelstaubsauger entwickelt. Er ist einer der wenigen Beutelstaubsauger, der nicht nur bei der  Hartbodenreinigung, sondern auch bei der Teppichbodenreinigung überzeugen kann.

Zudem überzeugt in usnerem Test der leise Geräuschpegel, das gut gewählte Zubehör und die stufenlose Leistungsreduzierung. Ferner ist er sehr beweglich und einfach in der Handhabung.

Darüber hinaus hat uns die doppelte Filterung durch den Staubsaugerbeutel und den HEPA Filter überzeugt, Denn gerade Allergiker oder Haustierhalter sollten auf eine absolut reine Abluft achten. Das hygienische Verschlusssystem sowie zwei Anti-Geruchs-Lagen machen den Rowenta zu einem perfekten Allergikermodell.

Hinsichtlich Verarbeitung, Preis-Leistung und vor allen Dingen Saugleistung ist dieser Rowenta ein in jeder Hinsicht weiter zu empfehlendes Gerät.

Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)750 Watt
Betriebsgeräusch (dB)66 dB
EnergieeffizienzA

Preisvergleich

ShopPreis
Amazon Staubsauger Logo

177,00 € 289,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 03:04
bei ansehen
Logo MediaMarkt Staubsauger

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 03:04
Details bei Media Markt ansehen
Hagebau Baumarkt Logo Staubsauger

179,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 03:04
Details bei Hagebau ansehen

Preisverlauf


ab 177,00 € 289,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 03:04

177,00 € 289,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juli 2019 03:04