Skip to main content

Testberichte: über 450 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Die aktuellen Roborock Saugroboter im großen Vergleich: Was können die einzelnen Modelle?

Wenn Du auf der Suche nach einem modernen Saugroboter bist, führt kein Weg an der Marke Roborock vorbei. Die modernen Modelle begeistern mich seit Jahren in meinen Tests immer wieder. Die herausragendsten Vorteile sind die effiziente Laser-Navigation, die sehr gute Saugleistung und die benutzerfreundliche Bedienung. Roborock ist dafür bekannt, seine Top-Robotersauger immer wieder mit innovativen Features auszustatten und ist der Konkurrenz nicht selten ein Stück voraus. Das ist auch der Punkt, den die Fans der Marke an den Roborock Haushaltsrobotern besonders zu schätzen wissen.

Ich habe mir schon viele Roborock Saug- und Wischroboter im ausgiebigen Praxistest genauer angeschaut. Hier auf dieser Website findest Du daher auch etliche Testberichte zu den einzelnen Top-Modellen – etwa zum Roborock S8 Pro Ultra, zum Roborock S7 MaxV Ultra oder zum erschwinglichen Roborock Q Revo. Wenn Du mit dem Gedanken spielst, Dir einen solchen Roboter zu kaufen, lies am besten die jeweiligen Testberichte. So kannst Du Dir schon vor dem Kauf ein umfassendes Bild über die einzelnen Geräte machen.

Auf dieser Seite stelle ich Dir die einzelnen aktuellen Modelle einmal kurz genauer vor, damit Du Dir einen groben Überblick verschaffen kannst. Ich verrate Dir die Alleinstellungsmerkmale sowie die Vorteile und Nachteile der unterschiedlichen Robotersauger. Fest steht auf jeden Fall: Mit einem Reinigungsroboter der Marke Roborock kannst Du kaum einen Fehler machen, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier wirklich top.

Roborock S8 Saugroboter Hartboden Reinigungsergebnis

Was zeichnet die modernen Roborock Saugroboter aus?

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass Roborock Saug-Wisch-Roboter zu den aktuell besten Modellen auf dem Markt zählen. Sie sind mit vielen innovativen Funktionen ausgestattet – etwa mit einer vibrierenden Wischfunktion, einer beutellosen Absaugstation und einer zuverlässigen Hinderniserkennung auch bei flachen Gegenständen. Die neusten Geräte arbeiten sogar nahezu komplett autonom, weil sie eine multifunktionale Reinigungsstation mitbringen.

Für jedes Budget ist bei der Marke Roborock der passende Saug-Wisch-Roboter zu finden. Preisgünstige Geräte für einfache Ansprüche oder als Zweitroboter gibt es ebenso wie hochleistungsfähige Multifunktionstalente, die dann um die 1500 Euro kosten. Fest steht: Alle Roborock Saug- und Wischroboter sind hochwertig. Die Langlebigkeit konnte ich in meinen persönlichen Langzeittests immer wieder bestätigen.

1234567891011
Roborock S8 Pro Ultra im Test Roborock S7 MaxV Ultra Saug- & Wischroboter mit Absaugstation (5100Pa, ReactiveAI 2.0 Hindernisvermeidung, 180min Laufzeit, 400ml Staub-/200ml Wassertank, Ultraschall-Wischsystem, App-/Sprachsteuerung - 1 Top Saugroboter Roborock S7 Pro Ultra 5100Pa Staubsauger Roboter mit Selbstwaschend/Selbstnachfüllend/Selbstentleerend/Selbstreinigend Dock, Saugroboter verbunden durch Alexa/APP 3D-Mapping(Upgrade von Roborock S7) - 1 Roborock S8 Plus im Test Roborock Q Revo roborock S5 Max Saugroboter mit Wischfunktion, Staubsauger Roboter mit Elektrischer Wassertank, APP-Steuerung, Wisch-Sperrzonen, Laser-Navigation für Tierhaare, Teppiche und Hartböden (Weiß) - 1 Roborock S8 im Test Roborock S7+ Saug- & Wischroboter mit Absaugstation Roborock S7 Roboterstaubsauger mit Sonic , Klangwellenreinigung, 2500pa starker Saug, Automatischer Lappen, Benutzerdefinierte Reinigung, Anti-Ungerechtigkeitsmodus - 1 Referenzklasse bei Saug- und Wischrobotern! Roborock Q7 Max Saug- & Wischroboter (4200Pa Saugleistung, 180min Akkulaufzeit, 470ml Staubbehälter, 350ml Wassertank, 3D-Mapping, App-/Sprachsteuerung) Weiß - 1 Roborock S6 MaxV Saug- und Wischroboter mit KI-Dual-Kamera (2500Pa Saugleistung, 180min Akkulaufzeit, 460ml Staubbehälter, 300ml Wassertank, 67dB, Adaptiver Routenalgorithmus, App-/Sprachsteuerung) - 1
Modell Roborock S8 Pro UltraRoborock S7 MaxV UltraRoborock S7 Pro UltraRoborock S8 PlusRoborock Q Revoroborock S5 Max Saugroboter mit WischfunktionRoborock S8Roborock S7+Roborock S7 RoboterstaubsaugerRoborock Q7 MaxRoborock S6 MaxV Saug- und Wischroboter
Preis

ab 1.499,00 €

weiße Version

ab 1.389,05 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ab 914,00 € 1.199,00 €

Code: DANKE

852,80 €

weiße Version

ab 849,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

631,29 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ab 599,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ab 594,67 € 899,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

549,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ab 379,00 € 646,08 €

weiße Version

286,22 € 449,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

96%

"revolutioniert die Bodenpflege in jeder Hinsicht!"

97%

"Referenzklasse"

95%

"wirklich gute Wischleistung"

94%

"Top Saugroboter mit Wischfunktion"

95%

"Topmodell unter den Saugrobotern mit Wischfunktion"

88%

"sehr gut"

89%

"sehr starke Saugleistung"

92%

"sehr gut"

95%

"TOP Gerät"

89%

"gut"

95%

"Spitzenklasse"

Bewertung
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
ideal für Haustiere
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)69 Watt74 Watt69 Watt69 Watt60 Watt58 Watt69 Watt68 Watt68 Watt58 Watt66 Watt
Saugleistung (Pa)6000 Pa5100 Pa5100 Pa6000 Pa5500 Pa2000 Pa6000 Pa2500 Pa2500 Pa4200 Pa2500 Pa
Betriebsgeräusch (dB)67 dB71 dB67 dB67 dB67 dB65 dB66 dB67 dB67 dB67 dB67 dB
EnergieeffizienzAAAAAAAAAAA
Erhältlich bei
Testbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestberichtDetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestberichtAnsehenTestbericht - Details

Die aktuellen Staubsaugerroboter von Roborock im Überblick

Die Auswahl ist enorm, wenn Du nach einem hochwertigen Robotersauger von Roborock suchst. Zugegebenermaßen ist es da gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten. Welche Saugroboter von Roborock sind empfehlenswert? Und wodurch unterscheiden sich die einzelnen Modelle eigentlich? Diese Fragen beantworte ich Dir gerne mit folgender Übersicht.

Roborock S8 Pro Ultra – der aktuelle Testsieger der Roborock Saugroboter

Der Roborock S8 Pro Ultra ist auf jeden Fall interessant für Dich, wenn Du gerne die neusten und innovativsten Produkte ausprobierst – und ein hoher Preis Dich nicht unbedingt abschreckt. Mit diesem Gerät hast Du garantiert viel Freude und immer eine saubere Wohnung – auch, wenn Du mal länger abwesend bist. Die folgende Tabelle zeigt Dir, welche Highlights er mitbringt und welche Argumente für und welche vielleicht gegen den Kauf sprechen. Willst Du es noch ein bisschen genauer wissen, zögere nicht, meinen Testbericht zum Roborock S8 Pro Ultra zu lesen. Ich bin jedenfalls absolut begeistert von diesem Modell!

Besondere Merkmale

Vorteile

Nachteile

  • Premium-Modell der neuen S8-Serie
  • Motto: „Vergiss das Putzen – wirklich!“
  • Ultra Station mit vielen Funktionen
  • reinigt und trocknet den Wischmopp
  • füllt den mobilen Wassertank nach
  • saugt den mobilen Staubtank ab
  • Saugkraft von 6000 Pascal
  • anhebbares Bürstensystem
  • vibrierende Wischeinheit
  • herausragende Reinigungsergebnisse beim Wischen und Saugen
  • arbeitet fast komplett autonom dank der Reinigungsstation
  • leistungsstarker Akku für lange Reinigungszeiten
  • richtig gute Handy-App mit vielen Features
  • ohne Kamera, wodurch die Datensicherheit verbessert wird
  • hochwertige Verarbeitung
  • präzise und lückenlose Navigation
  • sehr teuer in der Anschaffung
  • nur wenige Sprachbefehle werden verstanden
  • Reinigungsstation nimmt viel Platz in Anspruch
Modell Testergebnis Preis
1 Roborock S8 Pro Ultra im Test Roborock S8 Pro Ultra

96%

"revolutioniert die Bodenpflege in jeder Hinsicht!"

ab 1.499,00 €

weiße Version
Testbericht - Details

Roborock S8+

Der Roborock S8+ ist ebenfalls ein sehr empfehlenswertes Modell. Der wesentliche Unterschied zum S8 Pro Ultra besteht darin, dass keine multifunktionale Reinigungsstation enthalten ist, sondern lediglich eine Absaugstation. Diese saugt den mobilen Staubtank des Roboters ab und befördert den Schmutz in einen Staubbeutel, der nur einmal alle paar Wochen gewechselt werden muss. Aber: Eine Reinigung oder Trocknung des Wischtuchs ist an dieser Station nicht möglich. Somit ist der Roborock S8+ zwar ebenfalls autonom, benötigt aber vor allem bei der Wischfunktion noch etwas stärker Deine Unterstützung.

Wichtig zu wissen ist, dass Du die Stationen nicht untereinander tauschen oder später nachrüsten kannst. Deshalb solltest Du Dir Deine Kaufentscheidung gut überlegen. Der Roborock S8+ ist circa 759,99 € preiswerter als der Roborock S8 Pro Ultra. Grundsätzlich rate ich Dir dennoch eher zum Roborock S8 Pro Ultra – vor allem, wenn Du viel Wert auf einen hohen Autonomiegrad legst. Ist es Dir hingegen egal, dass Du den Roboter beim Wischen deutlich mehr unterstützen musst, dann kannst Du natürlich den Roborock S8+ wählen und viel Geld sparen.

Fest steht: In puncto Navigation, Hinderniserkennung, Saugergebnis und Benutzerfreundlichkeit stehen sich die beiden Geräte in nichts nach und erzielen Top-Ergebnisse. Wenn Du Dich nicht entscheiden kannst, lies gerne meine ausführlichen Testberichte zu beiden Geräten und triff Deine Entscheidung wohlüberlegt.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock S8 Plus im Test Roborock S8 Plus

94%

"Top Saugroboter mit Wischfunktion"

852,80 €

weiße Version
Testbericht - Details

Roborock Q Revo – die erschwingliche Alternative

Der Roborock Q Revo ist ein herausragender Saug- und Wischroboter, der mit einer beeindruckenden Ausstattung aufwartet. Neben dem klassischen Staubsaugen bietet er auch eine effiziente Wischfunktion, die Deine Böden gründlich reinigt. Der Roboter wird mit einer praktischen Reinigungsstation geliefert, die den Schmutz aus dem Staubbehälter entfernt und die Wischtücher gründlich auswäscht. Ein Blick auf die Funktionen lässt sofort erkennen, dass der Roborock Q Revo ähnliche Features wie das aktuelle Topmodell des Herstellers, der S8 Pro Ultra, bietet. Eine Besonderheit sticht jedoch sofort ins Auge: Während der S8 Pro Ultra stolze 1.499,00 € kostet, ist der Roborock Q Revo bereits ab 849,00 € erhältlich. Dieser Preisunterschied wirft die Frage auf, wie es möglich ist, dass dieser Reinigungsroboter trotz des günstigeren Preises nahezu die gleiche Reinigungsleistung erbringt. An irgendeiner Ecke muss der Hersteller ja gespart haben, um den günstigeren Anschaffungspreis zu garantieren.

Der Hersteller hat bei diesem Modell wirklich an Stellen gespart, die nicht sofort ins Auge fallen. Beispielsweise verfügt der Roborock Q Revo nur über eine Gummibürste anstelle eines DuoRollers auf der Unterseite. Die Hinderniserkennung erfolgt ebenfalls mit einer einfacheren Sensorik, die ohne komplexe KI-Algorithmen funktioniert. Zudem ist der integrierte Wasserbehälter für die Wischfunktion mit 80 Millilitern kleiner dimensioniert. Dadurch muss der Roborock Q Revo im Test häufiger zur Dockingstation zurückkehren, um den Wassertank aufzufüllen, was den Putzvorgang verlängern kann.

Trotz der Einsparungen in einigen Bereichen erbringt er eine beeindruckende Reinigungsleistung und navigiert zuverlässig durch Dein Zuhause. Die Gummibürste sorgt für eine gründliche Aufnahme von Schmutz und Tierhaaren, während die Hinderniserkennung immer noch effektiv Kollisionen verhindert. Die Wischfunktion erfüllt ihren Zweck und hinterlässt saubere und glänzende Böden.

Während der Roborock Q Revo möglicherweise nicht die komplexen Funktionen und die High-End-Technologie der teureren Modelle bietet, ist er dennoch eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die ein leistungsstarkes und erschwinglicheres Reinigungsgerät suchen. Seine zuverlässige Leistung und die praktische Wischfunktion machen ihn zu einem wertvollen Haushaltshelfer. Wenn Du also nach einem preisbewussten Saug- und Wischroboter suchst, der seine Aufgaben zuverlässig erledigt, dann ist der Roborock Q Revo definitiv eine Überlegung wert. Genauere Informationen zu diesem Modell kannst Du natürlich auch meinem Testbericht zum Q Revo entnehmen.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock Q Revo Roborock Q Revo

95%

"Topmodell unter den Saugrobotern mit Wischfunktion"

ab 849,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Roborock S8

Das Basismodell der neuen S8-Reihe ist der Roborock S8. Er unterscheidet sich vor allem dadurch von seinen größeren Brüdern, dass er ohne Absaugstation geliefert wird. Dementsprechend arbeitet er nicht so autonom wie die anderen Modelle. Du musst den Schmutzbehälter selbst leeren und Dich auch ums Auffüllen und Entleeren der Wassertanks kümmern. Dafür ist der Roborock S8 aber eben auch deutlich preiswerter.

Der Roborock S8 Saugroboter ist zweifellos ein beeindruckendes Haushaltsgerät mit herausragender Saugleistung auf Hartböden und Teppichen. Die zusätzliche Wischfunktion, das 3D-Hinderniserkennungssystem, die Präzisionsnavigation und die Möglichkeit, benutzerdefinierte Routen festzulegen, machen ihn zu einem effizienten und gründlichen Reinigungshelfer. Im direkten Vergleich zum Roborock S7 übertrifft der Roborock S8 die Saugleistung, was sich in einem noch saubereren Ergebnis auf Hartböden und Teppichen widerspiegelt.

Roborock S8 Saugroboter Reinigungsergebnis

Ein besonderes Highlight des Roborock S8 ist seine Schallwischfunktion, die eine intensive Reinigung der Böden ermöglicht. Dabei navigiert der Roboter dank der Präzisionsnavigation effizient und geschickt durch den Raum. In der App kannst Du die Reinigung nach Deinen individuellen Bedürfnissen anpassen – und zwar einsteigerfreundlich und intuitiv. Du kannst mit Deinem Smartphone die Reinigungszeiten planen, Reinigungsbereiche festlegen und den Roboter von praktisch überall aus steuern. Dank der Kompatibilität mit Sprachassistenten ist es sogar möglich, den Roborock S8 per Sprachbefehl zu kontrollieren – eine äußerst praktische Funktion. Alles in allem ist der Roborock S8 definitiv einen genaueren Blick wert – vor allem, wenn Du nach einem leistungsstarken Modell ohne klobige Absaugstation suchst.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock S8 im Test Roborock S8

89%

"sehr starke Saugleistung"

ab 599,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Roborock S7 MaxV Ultra

Der Roborock S7 MaxV ist der Anfang eines bedeutenden Schritts in Richtung einer komfortableren und effizienteren Hausreinigung, die praktisch ohne Dein Zutun erfolgt. Zu den herausragenden Merkmalen des Roborock S7 MaxV Ultra gehören die fortschrittliche reaktive AI 2.0-Technologie für Hindernisvermeidung sowie die äußerst praktische Reinigungsstation.

Besonders die Reinigungsstation des S7 MaxV Ultra ist ein beeindruckendes Highlight, da sie folgende Aufgaben automatisch erledigt:

  • Absaugung des mobilen Staubbehälters
  • automatisches Befüllen und Entleeren des Wassertanks
  • Auswringen des Wischmopps während einer Reinigungsfahrt

Dank dieser automatischen Prozesse kann der Roborock S7 MaxV nahezu eigenständig arbeiten und bietet eine ideale Lösung für alle, die ihre Zeit lieber mit anderen Aktivitäten verbringen möchten – die Bodenreinigung gehört wohl eher selten dazu. Natürlich bringt diese fortschrittliche Technologie ihren Preis mit sich. Der S7 MaxV Ultra ist keine günstige Anschaffung, allerdings etwas im Preis gesunken, seit die neue S8-Serie im Handel ist.

Im Vergleich zum Roborock S8 Pro Ultra ist der S7 MaxV Ultra aktuell etwa 200 Euro günstiger, bietet aber ähnlich moderne Features und sorgt für richtig gute Reinigungsergebnisse. Falls Du auf der Suche nach innovativen Funktionen und absoluter Spitzenqualität bist, aber nicht so viel Geld für den S8 Pro Ultra ausgeben willst, dann ist der Roborock S7 MaxV Ultra zweifellos die richtige Wahl für Dich.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock S7 MaxV Ultra Saug- & Wischroboter mit Absaugstation (5100Pa, ReactiveAI 2.0 Hindernisvermeidung, 180min Laufzeit, 400ml Staub-/200ml Wassertank, Ultraschall-Wischsystem, App-/Sprachsteuerung - 1 Top Saugroboter Roborock S7 MaxV Ultra

97%

"Referenzklasse"

ab 1.389,05 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Roborock S7 Pro Ultra

Der Roborock S7 Pro Ultra zeigt viele Ähnlichkeiten mit dem Roborock S7 MaxV Ultra. Er bietet die begehrte Ultra-Station mit all ihren Vorteilen, hat aber keine 3D-Objekterkennung. Ob Du diese Funktion benötigst oder nicht, hängt letztendlich von Deinem Geschmack und Budget ab. Insgesamt konnte der Roborock S7 Pro Ultra in meinem Test mit zahlreichen Vorzügen überzeugen, jedoch sind mir auch ein paar Schwachstellen aufgefallen.

Zu den Vorteilen zählen:

  • der Wischmopp wird während der Reinigung ausgespült
  • der mobile Wassertank wird automatisch aufgefüllt
  • Die Vibrationsfunktion beim Wischen sorgt für ein exzellentes Wischergebnis
  • die Absaugstation überzeugt mit hoher Saugkraft
  • die Saugleistung auf Hartböden und Teppichen ist überzeugend
  • der Roboter kann bis zu vier Karten für mehrere Etagen speichern – ideal für mehrgeschossige Häuser
  • die Smartphone-App überzeugt mit ihrer Benutzerfreundlichkeit
  • leistungsstarker Akku mit hoher Langlebigkeit
  • hochwertige Verarbeitung

Die Nachteile sind:

  • Absaugstation funktioniert nicht beutellos und erfordert Einweg-Staubbeutel
  • relativ hoher Anschaffungspreis
  • klobige Ultra-Station braucht viel Platz in der Wohnung
  • Lieferumfang ist spärlich
  • auf Trocknungsfunktion für die Wischmopps musst Du verzichten
  • flache Objekte werden nicht erkannt, weil die 3D-Objekterkennung fehlt

Doch auch, wenn dieser Saugroboter ein paar Nachteile hat, gehört er meiner Meinung nach zu den besten Saug- und Wischrobotern des Jahres 2022 – und erfreut sich zu Recht auch im Jahr 2023 noch einer großen Beliebtheit. Die Ultra-Station gewährleistet einen hohen Automatisierungsgrad und nimmt Dir viel Arbeit ab. Natürlich liegt der Saug- und Wischroboter preislich im oberen Segment, jedoch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis meiner Meinung nach stimmig. Besonders für diejenigen, die ein Kombigerät mit ausgezeichneter Wischleistung suchen, ist der Roborock S7 Pro Ultra definitiv interessant.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock S7 Pro Ultra 5100Pa Staubsauger Roboter mit Selbstwaschend/Selbstnachfüllend/Selbstentleerend/Selbstreinigend Dock, Saugroboter verbunden durch Alexa/APP 3D-Mapping(Upgrade von Roborock S7) - 1 Roborock S7 Pro Ultra

95%

"wirklich gute Wischleistung"

ab 914,00 € 1.199,00 €

Code: DANKE
TestberichtDetails

Roborock S7+ als mittlerweile preiswerte Alternative

Meiner persönlichen Überzeugung nach ragt der Roborock S7 Plus als ein wahrhaft außergewöhnlicher Saugroboter hervor und zählt zweifelsohne zu den absoluten Höhepunkten aus dem Hause des chinesischen Herstellers. Seine bemerkenswerte Navigation, fortschrittliche Funktionen und eine beeindruckende Saugkraft werden durch eine langlebige Verarbeitung ergänzt. Nicht unerwähnt bleiben darf die bedeutend verbesserte Wischfunktion im Vergleich zu seinen Vorgängern.

Was den Roborock S7 Plus einzigartig macht:

  • Eine vollständig überarbeitete Wischfunktion, die dank Schall-Technologie (Sonic Mopping) eine richtig gute Wischleistung ermöglicht.
  • Beim Befahren eines Teppichs erkennt der Roboter dies automatisch und hebt die Wischplatte an (VibraRise), damit der Teppich nicht nass wird.
  • Die Absaugstation bietet die Wahl zwischen wiederverwendbaren oder Einweg-Staubbeuteln, was maximale Flexibilität ermöglicht. Diese Funktion vermisse ich sogar bei den neueren Modellen der S8-Serie sehr!
  • Für Haushalte mit mehreren Etagen können bis zu vier Karten gespeichert werden.
  • Die App ist benutzerfreundlich und eröffnet eine Vielzahl von Einstellungs- und Programmiermöglichkeiten. Du kannst den Roboter individuell an Deine Bedürfnisse und Gewohnheiten anpassen.
  • Mit der Gummibürste, die nahezu wartungsfrei ist, entfällt lästiger Pflegeaufwand. Hier verwickeln sich kaum Haare.
  • Ob auf Hartböden oder Teppichböden, die Saugleistung ist schlichtweg hervorragend.
  • Dank der präzisen Kartierung bewegt sich der Roborock S7 Plus äußerst effizient durch die Räumlichkeiten.

Allerdings solltest Du auch über die folgenden Punkte Bescheid wissen:

  • Im Lieferumfang ist leider kein spezielles Reinigungswerkzeug enthalten.
  • Scharfe Gegenstände solltest Du nicht mit dem Saugroboter aufsaugen, da diese die Gummibürste beschädigen könnten.
  • Die VibraRise-Funktion ist für hohe Teppiche nicht geeignet, da die Wischplatte nicht weit genug angehoben wird.
  • Der Lieferumfang könnte großzügiger gestaltet sein.
  • Der maximale Saugmodus geht mit einer hohen Lautstärke einher.

In Summe eignet sich der Roborock S7 Plus bestens für anspruchsvolle Haushalte, die nach einem automatischen Haushaltshelfer mit exzellenter Saugkraft und überzeugender Wischleistung suchen. Ich selbst war von dem Roborock S7 Plus schon zum Testzeitpunkt begeistert. Wenn Du mit den kleineren Abstrichen leben kannst, bekommst Du hier ein zuverlässiges Modell, das mittlerweile nicht mehr ganz so teuer und somit eine erschwingliche Alternative zum Premium-Robotersauger S8 Pro Ultra ist.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock S7+ Saug- & Wischroboter mit Absaugstation Roborock S7+

92%

"sehr gut"

ab 594,67 € 899,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Roborock S7

Auch der Roborock S7 Saug- und Wischroboter hat mich in meinem damaligen Test restlos beeindruckt – und das aus gutem Grund. Von der Saugkraft über die Navigation bis hin zu den vielseitigen Einstellmöglichkeiten in der App und nicht zuletzt der wirklich guten Wischfunktion – all diese Aspekte haben mich überzeugt. Der Roborock S7 vereint einen zuverlässigen Akku mit einer hervorragenden Reinigungsleistung, die durch seine einwandfreie Navigation abgerundet wird. Insbesondere die Saugleistung auf Hartböden und Teppichen hat mich mehr als zufriedengestellt.

Das Besondere an diesem Roboter ist, dass er beim Wischen als einer der ersten wirklich auf Teppiche geachtet hat, indem er die Wasserzufuhr unterbricht und die Wischplatte anhebt. Dadurch werden die meisten Teppiche (außer diejenigen, die wirklich ganz hohen Flor haben) nicht mehr durchnässt. Es ist beeindruckend, wie effektiv der Roborock S7 auch bei der Wischfunktion agiert. Der Roborock S7 war zu seiner Zeit einer der ersten Roboter, der die Wohnung sauber hält und dabei die Teppiche schonend behandelt.

Die optionale Absaugstation erhöht den Autonomiegrad des Roborock S7 nochmals deutlich. Sie überbrückt die Reinigung und Entleerung des Staubbehälters für einen erstaunlichen Zeitraum von sechs bis acht Wochen, je nach Schmutzanfall und Reinigungsfläche. Wenn es Dir also wichtig ist, Dich möglichst wenig selbst um die Wartung und Pflege des Haushaltsroboters zu kümmern, solltest Du Dir die Absaugstation direkt dazu gönnen.

Für mich gehört der Roborock S7 zweifelsohne zu den besten Saug- und Wischrobotern, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Natürlich reicht er in manchen Punkten nicht ganz an die neuere S8-Serie heran. Dafür ist er aber auch etwas preiswerter. Insgesamt ist der Roborock S7 ein wirklich gutes Gerät, das auch im Jahr 2023 noch eine sinnvolle Wahl ist.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock S7 Roboterstaubsauger mit Sonic , Klangwellenreinigung, 2500pa starker Saug, Automatischer Lappen, Benutzerdefinierte Reinigung, Anti-Ungerechtigkeitsmodus - 1 Referenzklasse bei Saug- und Wischrobotern! Roborock S7 Roboterstaubsauger

95%

"TOP Gerät"

549,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Roborock Q7 Max

Der Roborock Q7 Max wurde mit dem Ziel entwickelt, einen smarten Haushaltshelfer zu schaffen, der eine Vielzahl bewährter Funktionen zu einem erschwinglichen Preis bietet. Meiner Ansicht nach hat Roborock dieses Ziel erreicht. Der Saugroboter beeindruckt in vielerlei Hinsicht, wenngleich er auch einige Schwächen aufweist.

Vorteile:

  • Die Saugleistung ist beeindruckend hoch und liefert erstklassige Ergebnisse.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgewogen und überzeugend.
  • Die App bietet einen großen Funktionsumfang, der die Steuerung des Roboters vereinfacht.
  • Die Schnellkartierung ermöglicht eine effiziente Reinigung.
  • Die Bedienung des Geräts via App gestaltet sich unkompliziert und benutzerfreundlich.
  • Die Lasernavigation sorgt für eine effektive und präzise Reinigung und eine hohe Flächenabdeckung.

Nachteile:

  • De Objekterkennung ist verbesserungswürdig und könnte präziser sein.
  • Im Wischmodus erkennt der Roboter Teppiche nicht zu 100 Prozent zuverlässig.
  • Die Wischleistung entspricht leider überhaupt nicht den Erwartungen.

Grundsätzlich kann ich den Roborock Q7 Max nach meinem Test all jenen empfehlen, die einen leistungsstarken Saugroboter mit smarten Funktionen und Lasernavigation suchen, jedoch keine Wischfunktion benötigen. In diesem Fall bietet der Roborock Q7 Max meiner Meinung nach ein solides Modell zu einem fairen Preis. Insbesondere, wenn die derzeitigen Spitzenmodelle das Budget übersteigen, ist der Roborock Q7 Max eine ausgezeichnete Wahl. Mit seinem attraktiven Preis bleibt er eine überzeugende Option für ein intelligentes und effizientes Reinigungserlebnis.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock Q7 Max Saug- & Wischroboter (4200Pa Saugleistung, 180min Akkulaufzeit, 470ml Staubbehälter, 350ml Wassertank, 3D-Mapping, App-/Sprachsteuerung) Weiß - 1 Roborock Q7 Max

89%

"gut"

ab 379,00 € 646,08 €

weiße Version
TestberichtAnsehen

Roborock S6 MaxV

Der Roborock S6 MaxV war in seinem Erscheinungsjahr der erste Saugroboter seiner Art, der mit einer innovativen kamerabasierten Hinderniserkennung ausgestattet war. Damit hat er das Reinigungserlebnis auf ein neues Level gehoben. Neben den guten Reinigungseigenschaften beim Saugen und Wischen beeindruckt dieser Roboter in meinem Test vor allem mit seiner cleveren Navigation. Als besonderes Highlight bietet der S6 MaxV eine integrierte Kamera, die Dir eine zusätzliche Überwachungsfunktion bietet.

Die Qualität und Zuverlässigkeit des Roborock S6 MaxV stehen außer Frage. Diese ist generell bei allen Roborock Saugrobotern gegeben. Aber auch davon abgesehen überzeugt dieser Saug-Wisch-Roboter aber auch in nahezu jeder Kategorie.

Die Vorteile sind vor allem:

  • beeindruckend gute Saugleistung
  • äußerst benutzerfreundliche App mit vielen Einstellmöglichkeiten
  • zuverlässige Wischfunktion

Besonders hervorzuheben ist die Navigation. Die Lasernavigation des Roborock S6 MaxV zählt zweifellos zu den besten in der Branche. Hinzu kommt die innovative kamerabasierte Hinderniserkennung (Reactive AI) für flache Objekte, die kleiner als 10 Zentimeter sind. Der Vorteil dieser Technologie liegt darin, dass du den Roborock S6 MaxV selbst in einer nicht perfekt aufgeräumten Wohnung problemlos reinigen lassen kannst. Er kann auch flache Hindernisse wie Schnürsenkel oder Ladekabel eigenständig umfahren.

Darüber hinaus kann die duale Frontkamera zu Überwachungszwecken genutzt werden. Du erhältst Live-Bilder von der Reinigungsfahrt direkt auf dein Smartphone gestreamt. So hast Du jederzeit die Möglichkeit, auch unterwegs einen Blick in deine Wohnung zu werfen und zu schauen, ob alles in Ordnung ist. Gerade in Haushalten mit Haustieren ist das ein klarer Pluspunkt.

Mit dem Roborock S6 MaxV erhältst Du also die gewohnte Roborock-Qualität. Wenn die automatische Hinderniserkennung und die Überwachungsfunktionen für Dich von großer Bedeutung sind, könnte der S6 MaxV genau das Gerät sein, das du suchst. Seine praktischen Funktionen und innovativen Eigenschaften machen ihn noch heute zu einem wahren Geheimtipp unter den Saugrobotern.

Modell Testergebnis Preis
1 Roborock S6 MaxV Saug- und Wischroboter mit KI-Dual-Kamera (2500Pa Saugleistung, 180min Akkulaufzeit, 460ml Staubbehälter, 300ml Wassertank, 67dB, Adaptiver Routenalgorithmus, App-/Sprachsteuerung) - 1 Roborock S6 MaxV Saug- und Wischroboter

95%

"Spitzenklasse"

286,22 € 449,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Roborock S6 Pure

Der schon etwas ältere Roborock S6 Pure hat mich damals im Vergleich insgesamt beeindruckt. Er kann sich wirklich sehen lassen. Während meines Tests mit dem S6 Pure konnte ich zahlreiche Vorteile, aber auch einige Kritikpunkte feststellen.

Vorteile:

  • Die Navigation des Roboters ist äußerst effizient und präzise.
  • Die App bietet eine Vielzahl an Einstellmöglichkeiten, die das Nutzungserlebnis für Dich optimieren.
  • Dank der Sprachsteuerung ist eine intuitive Bedienung möglich, auch wenn noch nicht allzu viele Sprachbefehle unterstützt werden.
  • Die Saugleistung auf Hartböden und Teppichen ist wirklich beeindruckend.

Nachteile:

  • Der Lieferumfang könnte großzügiger gestaltet sein und zusätzliches Zubehör enthalten.
  • Der Staubbehälter könnte größer sein, um längere Reinigungsintervalle zu ermöglichen.
  • Die Wischfunktion ist leider nicht sonderlich leistungsfähig.

Positiv hervorzuheben ist auf jeden Fall der niedrige Preis des Roborock S6 Pure. Er kostet nur noch um die . Trotz seines niedrigen Preises bietet der Roborock S6 Pure eine hohe Saugleistung, eine solide Verarbeitung und eine Vielzahl intelligenter Funktionen. Im Saugmodus reinigt der Roborock S6 Pure zuverlässig und gründlich Dein Zuhause. Insbesondere wenn Du auf der Suche nach einem preisgünstigen Saugroboter bist und auf die Wischfunktion verzichten kannst, ist der Roborock S6 Pure eine ausgezeichnete Wahl. Lies gerne in meinem ausführlichen Testbericht genauer nach, wenn Du Interesse an diesem Gerät hast.

Roborock S5 Max

Der S5 Max ist zweifellos ein weiteres interessantes Modell der Marke Roborock, das ein äußerst attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Seine Navigation erfüllt nahezu alle Wünsche, und mit einer Akkuladung kann er eine Reinigungsfläche von etwa 150 Quadratmetern abdecken. Doch auch größere Wohnungen stellen kein Problem dar. Denn: Der Roboter lädt sich an der Ladestation auf und kehrt anschließend mit vollem Akku zu der Stelle zurück, an der er aufgrund des leeren Akkus pausieren musste. Dadurch ist er durchaus in der Lage, Wohnflächen von bis zu ca. 250 m² zu bewältigen.

Der Roborock S5 Max ist ein zuverlässiger und präziser Roboterstaubsauger mit einer durchschnittlichen Wischfunktion. Auf Hartböden erzielt er überzeugende Ergebnisse, und dank seiner ausgezeichneten Navigation wird eine einwandfreie Reinigungsabdeckung gewährleistet. Er navigiert zielsicher durch die Räume und umfährt große Hindernisse zuverlässig. In seinem Preissegment ist der Roborock S5 Max zweifellos ein empfehlenswertes Gerät, das sich vor der Konkurrenz nicht verstecken muss. Meiner Meinung nach ist er eine ausgezeichnete Wahl für alle, die nach einem zuverlässigen und effektiven Saugroboter suchen, auf eine allzu gute Wischfunktion aber verzichten können.

Modell Testergebnis Preis
1 roborock S5 Max Saugroboter mit Wischfunktion, Staubsauger Roboter mit Elektrischer Wassertank, APP-Steuerung, Wisch-Sperrzonen, Laser-Navigation für Tierhaare, Teppiche und Hartböden (Weiß) - 1 roborock S5 Max Saugroboter mit Wischfunktion

88%

"sehr gut"

631,29 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Roborock S50

Dieser Saug- und Wischroboter erbringt auf Hartböden und Teppichen zweifellos eine gute bis sogar sehr gute Reinigungsleistung. Außerdem erfreut der Roboter mit einer bemerkenswert flotten Reinigung und das bei einer erfreulich geringen Geräuschbelastung. Sowohl Verarbeitung als auch Funktionsumfang können ebenfalls zweifelsohne überzeugen.

Besonders positiv hervorzuheben sind die Navigation, die Hindernisspeicherung in der App und die automatische Untergrunderkennung. Es wäre jedoch noch wünschenswerter, wenn diese Eigenschaften auch bei der Wischfunktion genauso gut funktionieren würden. Bedauerlicherweise muss ich sagen, dass die Wischfunktion nicht empfehlenswert ist. Allerdings verdient die fortschrittliche App eine besondere Erwähnung, denn sie erfüllt nahezu jeden Wunsch. Einzig die fehlende Mehrkartenspeicherung ist bedauerlich. Immerhin sind aber die Behälterentleerung und der Filterwechsel äußerst schnell und einfach zu erledigen.

Zweifellos ist der Roborock S50 ein solider Saugroboter. Wenn Du nach einem preiswerten Zweitgerät suchst oder einfach nur einen Robotersauger kaufen willst, der Dich etwas bei Deiner täglichen Hausarbeit unterstützt, wirf Doch einmal einen Blick auf dieses Modell. Es schont auf jeden Fall Deinen Geldbeutel, kann Dir aber gerade beim Staubsaugen schon viel Arbeit abnehmen. Soll es hingegen ein Modell mit guter Wischleistung sein, musst Du etwas mehr Geld ausgeben. In dieser Hinsicht kann ich den Roborock S50 leider nicht empfehlen.

Modell Testergebnis Preis
1 roborock S50 Saugroboter S5 mit Wischfunktion, LDS Navigation und APP-Steuerung, Staubsauger Roboter mit Reinigungs, Teppiche und Hartbödenrouteanzeige und Kartenspeicherung für Tierhaare, Kunststoff - 1 sehr leise roborock S50 Saugroboter S5 mit Wischfunktion
-Testbericht

Roborock – zu Recht einer der Spitzenreiter in puncto Saug- und Wischroboter

Es steht außer Frage, dass die Marke Roborock den europäischen Markt für Saug- und Wischroboter maßgeblich beeinflusst. Der Hersteller entwickelt kontinuierlich neue Modelle mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Roborock Saugroboter sind bereits in 28 Ländern erhältlich – und die Marktposition wächst stetig.

Richard Chang, der CEO von Roborock, ist eine Schlüsselfigur in der Entstehung der Marke. Vor etlichen Jahren testete er persönlich mehr als 20 Saugroboter von damals führenden Unternehmen, doch laut seiner eigenen Aussage konnte ihn keiner davon wirklich begeistern. Kein einziger Robotersauger erfüllte seine hohen Ansprüche und Erwartungen. Entschlossen, etwas Besseres zu schaffen, beschloss er, seine eigenen Produkte zu entwickeln und legte somit den Grundstein für das Unternehmen Roborock.

Die Gründung erfolgte im Jahr 2014. Seitdem hat sich das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickelt. Mittlerweile beschäftigt Roborock über 500 Mitarbeiter. Der erste Roborock Saugroboter trug zunächst den Namen Xiaomi Mi Robot Vacuum, da Xiaomi im Jahr 2014 in das noch junge Unternehmen investiert hatte. Anfangs agierte Roborock als Original Design Manufacturer (ODM) für Xiaomi. Doch mittlerweile ist Roborock von Xiaomi unabhängig geworden.

In den Augen von Richard Chang war der Xiaomi Mi Robot Vacuum Robotersauger der erste, der einen herkömmlichen Staubsauger vollständig ersetzen konnte. In den folgenden Jahren brachte Roborock viele weitere Nachfolger auf den Markt, die stets mit den neuesten Innovationen und Technologien überzeugten. Im Februar 2020 erfolgte der Börsengang von Roborock, bei dem das Unternehmen einen Umsatz von etwa 4,5 Milliarden Yuan (rund 591 Millionen Euro) erzielte.

Um den positiven Trend der Marke weiter zu unterstützen, hat Roborock eine eigenständige Tochtergesellschaft in Europa gegründet. Richard Chang ist überzeugt, dass europäische Verbraucher technisch versiert und finanziell gut aufgestellt sind. Er sieht daher hervorragende Chancen für seine Produkte in Europa und arbeitet derzeit an der Etablierung eines europäischen Kundenservice.

Roborock S8 im Test

Fazit zu den Robotersaugern der Marke Roborock

Ich habe viele unterschiedliche Roborock Saugroboter getestet und hier für Dich miteinander verglichen. Dabei konnte kaum etwas Negatives bei den einzelnen Modellen finden. Klar, je nach Preis musst Du bei den verschiedenen Robotern hier und da ein paar Abstriche machen. Aber insgesamt punkten sämtliche Robotersauger von Roborock mit ihrer exzellenten Reinigungsleistung, der wirklich effizienten Navigation und der benutzerfreundlichen App mit ihren vielfältigen Einstellmöglichkeiten.

Die Roborock Saug-Wisch-Roboter zählen also nicht grundlos zu den besten, die aktuell am Markt erhältlich sind. Besonders angetan haben es mir der neue Roborock S8 Pro Ultra sowie der erschwinglichere, aber kaum weniger leistungsstarke Roborock Q Revo. Beide Modelle arbeiten unglaublich autonom und erfordern kaum ein händisches Eingreifen Deinerseits. Wenn ich da mal an die allerersten Saugroboter zurückdenke, die ich jemals getestet habe, ist es schon Wahnsinn, welche Entwicklung die Geräte in den letzten Jahren durchlaufen haben. Wenn Du natürlich ein etwas älteres Modell wie den Roborock S50 wählst, bekommst Du zum kleinen Preis einen soliden Haushaltshelfer.

Ich bin mir sicher, im Sortiment von Roborock findest Du einen leistungsstarken Saug- und Wischroboter, der zu Deinen Anforderungen, aber auch zu Deinem Budget passt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausnahmslos wirklich bei allen Robotersaugern von Roborock super! Nimm Dir bei der Auswahl Zeit und vergleiche die unterschiedlichen Modelle genau, um den für Dich perfekten Haushaltshelfer zu finden. Ich bin mir sicher, dieser Roborock Saugroboter Vergleich wird Dich bei Deiner Kaufentscheidung unterstützen.

1234567891011
Roborock S8 Pro Ultra im Test Roborock S7 MaxV Ultra Saug- & Wischroboter mit Absaugstation (5100Pa, ReactiveAI 2.0 Hindernisvermeidung, 180min Laufzeit, 400ml Staub-/200ml Wassertank, Ultraschall-Wischsystem, App-/Sprachsteuerung - 1 Top Saugroboter Roborock S7 Pro Ultra 5100Pa Staubsauger Roboter mit Selbstwaschend/Selbstnachfüllend/Selbstentleerend/Selbstreinigend Dock, Saugroboter verbunden durch Alexa/APP 3D-Mapping(Upgrade von Roborock S7) - 1 Roborock S8 Plus im Test Roborock Q Revo roborock S5 Max Saugroboter mit Wischfunktion, Staubsauger Roboter mit Elektrischer Wassertank, APP-Steuerung, Wisch-Sperrzonen, Laser-Navigation für Tierhaare, Teppiche und Hartböden (Weiß) - 1 Roborock S8 im Test Roborock S7+ Saug- & Wischroboter mit Absaugstation Roborock S7 Roboterstaubsauger mit Sonic , Klangwellenreinigung, 2500pa starker Saug, Automatischer Lappen, Benutzerdefinierte Reinigung, Anti-Ungerechtigkeitsmodus - 1 Referenzklasse bei Saug- und Wischrobotern! Roborock Q7 Max Saug- & Wischroboter (4200Pa Saugleistung, 180min Akkulaufzeit, 470ml Staubbehälter, 350ml Wassertank, 3D-Mapping, App-/Sprachsteuerung) Weiß - 1 Roborock S6 MaxV Saug- und Wischroboter mit KI-Dual-Kamera (2500Pa Saugleistung, 180min Akkulaufzeit, 460ml Staubbehälter, 300ml Wassertank, 67dB, Adaptiver Routenalgorithmus, App-/Sprachsteuerung) - 1
Modell Roborock S8 Pro UltraRoborock S7 MaxV UltraRoborock S7 Pro UltraRoborock S8 PlusRoborock Q Revoroborock S5 Max Saugroboter mit WischfunktionRoborock S8Roborock S7+Roborock S7 RoboterstaubsaugerRoborock Q7 MaxRoborock S6 MaxV Saug- und Wischroboter
Preis

ab 1.499,00 €

weiße Version

ab 1.389,05 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ab 914,00 € 1.199,00 €

Code: DANKE

852,80 €

weiße Version

ab 849,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

631,29 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ab 599,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ab 594,67 € 899,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

549,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

ab 379,00 € 646,08 €

weiße Version

286,22 € 449,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

96%

"revolutioniert die Bodenpflege in jeder Hinsicht!"

97%

"Referenzklasse"

95%

"wirklich gute Wischleistung"

94%

"Top Saugroboter mit Wischfunktion"

95%

"Topmodell unter den Saugrobotern mit Wischfunktion"

88%

"sehr gut"

89%

"sehr starke Saugleistung"

92%

"sehr gut"

95%

"TOP Gerät"

89%

"gut"

95%

"Spitzenklasse"

Bewertung
Beutellos
Hartbodentest bestanden
Teppichtest bestanden
ideal für Haustiere
HEPA Filter vorhanden
Saugleistung (Watt)69 Watt74 Watt69 Watt69 Watt60 Watt58 Watt69 Watt68 Watt68 Watt58 Watt66 Watt
Saugleistung (Pa)6000 Pa5100 Pa5100 Pa6000 Pa5500 Pa2000 Pa6000 Pa2500 Pa2500 Pa4200 Pa2500 Pa
Betriebsgeräusch (dB)67 dB71 dB67 dB67 dB67 dB65 dB66 dB67 dB67 dB67 dB67 dB
EnergieeffizienzAAAAAAAAAAA
Erhältlich bei
Testbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestberichtDetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestberichtAnsehenTestbericht - Details