Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Was für Staubsauger Zubehör gibt es?

Die heutigen Staubsauger sind im Haushalt unentbehrlich. Sie schaffen es Böden, Polster und noch vieles von Verschmutzungen zu befreien. Zubehör für den Staubsauger macht ihn zu einem wahren Allrounder. Mit dem perfekten Zubehör für den Staubsauger lassen sich Krümel, Tierhaare, Staub und vieles andere mühelos entfernen. Für jede Tätigkeit gibt es ein passendes Zubehör. Innovative Technologien helfen den Staubsaugern ihre Arbeit zu verrichten – zu Ihrer Zufriedenheit!

Gerade für Allergiker ist es sehr wichtig alle Möglichkeiten mit dem richtigen Staubsauger Zubehör auszuschöpfen. Im Grunde profitiert jeder Mensch auch gesundheitlich von sauberen Räumen, sodass die Anschaffung des Zubehörs grundsätzlich sinnvoll ist. Wir haben alles Wichtige für Sie zusammengefasst, damit Ihnen die Anschaffung und der Umgang mit dem Zubehör leicht fällt.

Dyson V8 Absolute mit Zubehör

Staubsauger Zubehör und seine Funktion

Unter Staubsauger Zubehör sind unterschiedliche Produkte zu verstehen. Sie können zum grundsätzlichen Betrieb erforderlich sein, wie es beispielsweise bei Akkus oder Staubsaugerbeuteln der Fall ist. In diesem Fall liegt das Staubsauger Zubehör im Regelfall schon bei dem Lieferumfang bei, damit der Staubsauger nach dem Kauf sofort einsatzfähig ist. Nur wenige Hersteller leisten sich dabei den Patzer, dass Käufer vor Inbetriebnahme noch andere Dinge kaufen müssen.

Nun halten diese grundsätzlich benötigten Zubehörteile nicht ewig und oft muss Ersatz beschafft werden. Dann ist die Kenntnis der benötigten Typen-Bezeichnung wichtig und ob es Alternativen gibt.

Ebenfalls als Zubehör, werden zusätzlich angebotene Erweiterungen bezeichnet. Sie liegen dem Lieferumfang nur teilweise bei und können die Einsatzgebiete der Modelle erweitern oder spezialisieren. Dieses Staubsauger Zubehör wird nicht grundsätzlich oder von jedem benötigt. So spart es beim Kaufpreis des Staubsaugers Kosten, wenn darauf verzichtet werden kann.

Hier stellen Saugroboter eine Ausnahme dar, da sie auch ohne Staubsauger Zubehör auskommen. Sie sind dazu konzipiert, unterschiedliche Bodenbeläge autonom zu saugen. Da sie für die Reinigung von Polstern oder der Kleidung nicht einsetzbar sind, gibt es auch keine auswechselbaren Saugdüsen für sie.

Filter als Staubsauger Zubehör

Staubsauger haben unterschiedliche Methoden bzw. Techniken den eingesaugten Schmutz zurückzuhalten. Bei Modellen mit Staubsaugerbeuteln wird die eingesaugte Luft durch den Staubsaugerbeutel geleitet, welcher dann wie ein Filter den gröbsten Schmutz zurückhält. Bei beutellosen Staubsaugern (Zyklon-Staubsauger) wird das durch die Fliehkraft erledigt. In beiden Fällen werden aber nicht alle Partikel vom Luftstrom getrennt. Gerade kleinere Partikel könnten mit der Abluft des Staubsaugers wieder zurück in den Raum gelangen.

Philips ECO FC6148/01 Handstaubsauger Filter ReinigungUm auch den größten Teil der kleineren Partikel im Staubsauger zu behalten, werden zusätzliche Filter eingesetzt. Diese sitzen oft vor dem Elektromotor des Staubsaugers, um auch ihn vor dem Staub zu schützen. Bei beutellosen Staubsaugern, welche nach dem Einfach-Zyklon Prinzip arbeiten, gibt es einen auswaschbaren Zentralfilter. Er setzt sich relativ schnell zu. Kann aber öfters unter laufendem Wasser gereinigt werden. Ewig hält er jedoch auch nicht und irgendwann muss er je nach Nutzungsverhalten des Staubsaugers auch gewechselt werden. Wird er unbeabsichtigt bei der Reinigung beschädigt, muss er sofort gewechselt werden.

Eine besondere Art der Filter stellen HEPA-Filter dar. Sie sind hocheffizient, da sie auf unterschiedlichen physikalischen Grundlagen basieren. Sie gibt es in Ausführungen, welche sogar die sonst kaum filterbaren Kleinstpartikel aus der Luft entfernen können. So sind die Klassifizierungen H13 und H14 sogar für Allergiker gut geeignet, da sie die meisten Allergene aus der Luft entfernen. Auch für Haustierbesitzer sind die HEPA-Filter ein gutes Staubsauger Zubehör.

Düsen als Staubsauger Zubehör

Fast jedem Staubsauger liegen als Zubehör unterschiedliche Saugdüsen bei. Die wichtigsten Düsen sind dabei wohl die Bodendüsen, da halt am Boden am häufigsten gesaugt wird. Je nach Bodenart (Teppich, Holzboden oder Fliesen) sind unterschiedliche Bodendüsen nötig bzw. effektiver. Bei Teppichen muss eine hohe Saugkraft auf einer relativ großen Fläche durch die Bodendüse erhalten bleiben.

Für glatte Böden muss die Saugkraft weniger stark sein, da sich hier Schmutzpartikel leichter entfernen lassen. Hier ist es wichtig den Boden nicht mit der Bodendüse zu beschädigen. Das gilt natürlich besonders für empfindliche Parkett- oder Laminatböden. Oft gibt es deswegen als Staubsauger Zubehör besondere Parkettdüsen. Sie halten durch Borsten oder Rollen die Gehäuseteile der Bodenbürste vom Boden fern. Dabei muss aber der Saugstrom so stark erhalten bleiben, sodass kleine Sandkörner zum Beispiel nicht durch die Borsten oder Rollen nur verschoben werden. Dann können sie nämlich Kratzer beim Saugen verursachen.

Ebenfalls mit Borsten sind die Polsterdüsen ausgerüstet. Sie ermöglichen ein Absaugen der Polster, ohne dass sich die Saugbürste daran festsaugt. Ähnlich arbeiten die Saugdüsen für Kleidung. Auch Pflanzen oder empfindliche Oberflächen sind dankbar für pflegliche Bürsten an Saugdüsen. Es gibt sie je nach Düse in verschiedenen Stärken und unterschiedlicher Härte. Umso weicher das Material ist, umso weniger beschädigt das Staubsauger Zubehör die Oberflächen. Für Fugen gibt es sogar besondere Fugendüsen. Sie konzentrieren eine hohe Saugkraft auf einen kleinen Bereich, wodurch dann auch aus Spalten oder Fugen bei Holzböden der Schmutz sich aufsagen lässt.

AEG VX8-3-FFP Staubsauger mit Beutel (500 W, EEK A+, nur 64 dB(A), 12 m Aktionsradius, Softräder, 3,5 l Staubbeutelvolumen, waschbarer Allergy Plus Filter) blau  [Energieklasse A+] - 12

Oft kann die Bodendüse auch nicht überall eingesetzt werden. Zum Beispiel unter Möbeln oder in engen Spalten zwischen zwei Schränken. Dazu gibt es ganz schmale Düsen. Manchmal sind sie auch als kleiner biegsamer Schlauch ausgeführt. So lässt sich auch im Auto unter den Sitzen fast jeder Bereich sauber saugen. Viele haben sich aus der Not schon solche Schlauchdüsen selbst aus Aquariumschlauch und Klebeband gebastelt. Inzwischen bieten es aber viele Hersteller als praktisches Staubsauger Zubehör an.

Für Allergiker ist Staubsauger Zubehör besonders wichtig. Denn auch dort wo Staub oder Pollen nicht sichtbar sind, muss der Schmutz für Allergiker beseitigt werden. Einige Hersteller bieten deshalb spezielle Allergiker-Sets an, welche verschiedene Düsen beinhalten. So können überall die Allergene entfernt werden, was für Allergiker eine Erleichterung ihrer Beschwerden bedeutet. Voraussetzung sind dann aber Staubsauger mit entsprechenden Filtern, welche die Allergene auch festhalten. So kann Staubsauger Zubehör auch der Gesundheit helfen.

Walzenbürsten als Staubsauger Zubehör

Viele Bodendüsen sind mit Walzenbürsten ausgerüstet. Oft sind sie sogar angetrieben. Eigentlich sollte ein Staubsauger den Schmutz vom Boden saugen und nicht aufbürsten. Aber bei Teppichen reicht die Saugkraft alleine oft nicht aus. Ganz schlimm wird es, wenn sich zu dem „normalen“ Schmutz im Teppich dann noch Tierhaare gesellen. Diese haben oft kleine Widerhaken, wodurch sie sich mit den Teppichfasern verkrallen. Dann ist eine gute Walzenbürste Gold wert. Durch die stabilen Borsten kann sie die Tierhaare aus der Verzahnung mit dem Teppich lösen und aufsaugen. Das mit dem Aufsaugen klappt leider nicht immer, weil sich die Tierhaare auch um die Bürstenwalze wickeln. Aber auch dafür gibt es Staubsauger Zubehör, womit sich die Haare dann leichter von der Bürstenwalze entfernen lassen.

Harte Borsten auf der Bürstenwalze können auch leicht festgeklebten Schmutz entfernen, aus Teppichen oder von glattem Boden. Einige Walzen haben gar keine Borsten sondern nur Gummi- oder Silikonstreifen. Auch diese Walzen haben sich in unseren Staubsauger Tests oft bewährt. Sie nehmen auch Tierhaare auf, welche sich dann aber viel leichter wieder von den Walzen entfernen lassen.

Staubsauger Zubehör für Saugroboter

Wie oben schon erwähnt, reinigen Saugroboter autonom den Boden. Deshalb sind sie auch nicht für den Einsatz verschiedenen Saugdüsen konzipiert. Ihr Zubehör beschränkt sich meistens auf Ersatzbürsten oder Walzen. Diese können je nach Modelle relativ schnell verschleißen, sodass oft schon im Lieferumfang Ersatz beiliegt. Im Endeffekt müssen dann aber trotzdem neue bestellt werden.

Da sie nach der Zyklon-Technologie arbeiten benötigen sie auch Filter. Die Wechselintervalle können nicht pauschal angegeben werden, da der Verschmutzungsgrad und Verschleiß von der Fläche, der Häufigkeit des Saugens und natürlich dem Verschmutzungsgrad der Wohnung abhängig sind. Hersteller geben hier grobe Richtwerte in ihren Bedienungsanleitungen an.

Unter Zubehör für Saugroboter fallen auch Wischtücher, wenn der Saugroboter eine Wischfunktion bietet. Meistens handelt es sich dabei um Microfasertücher. Weiteres Staubsauger Zubehör für Saugroboter betrifft meistens die Reinigungshilfen. Damit lassen sich die Bürsten oder Walzen von Schmutz oder Haaren leichter reinigen.

Einige Saugroboter bieten die Möglichkeit, bestimmte Bereiche der Wohnung zu meiden. Es gibt je nach Modelle unterschiedliche Methoden, wie diese Sperrzonen eingerichtet werden. Bei Modellen mit Kartographierungs-Software können die Sperrzonen meisten mit einer App eingerichtet werden. Es wird dann auf der angefertigten Karte der Wohnung einfach der Bereich markiert, den der Saugroboter meiden soll.

Das funktioniert natürlich nicht bei Modellen, welche erst gar keine Karte der Wohnung anlegen. Dann lässt sich eine Sperrzone mit Signalgebern manuell einrichten. Meistens sind die Signalgeber als Staubsauger Zubehör schon im Lieferumfang beigelegt. So können Bereiche mit vielen Kabeln oder ein Haustierfutterplatz vor dem Saugroboter „geschützt“ werden.

Ersatzteile als Staubsauger Zubehör

Geht etwas an einem Staubsauger kaputt, muss der Staubsauger nicht gleich weggeworfen werden. Fast alle Teile sind auch als Ersatzteil lieferbar oder lassen sich sogar wieder reparieren. Erst wenn der Aufwand für den Wechsel zusammen mit dem Preis zu hoch wird, ist es meistens besser einen anderen Staubsauger zu kaufen. Hier spielt es oft auch eine Rolle, ob der Benutzer selber den Wechsel vornehmen kann oder ein Fachmann mit hohem Stundenlohn bemüht werden muss. Dann kann eine Reparatur schnell unrentabel sein.

Mit zu den Ersatzteilen zählen auch die Akkus bei akkubetriebenen Modellen. Sie machen von Steckdosen und Kabeln beim Saugen unabhängig und gelten als wiederaufladbar. Dass Akkus aber nur eine begrenzte Anzahl von Auf- und Entladungen verkraften, wissen die meisten Benutzer nicht. Diese begrenzte Lebensdauer wird in „Ladezyklen“ angegeben. Dabei spielt auch die Art des Akkus eine Rolle.

Je nach Nutzungsverhalten ist die Speicherkraft des Akkus früher oder später erschöpft. Das deutet sich schon vorher an, da er der Akku trotz Vollladung immer schneller bereits nachgeladen werden muss. Irgendwann ist die Betriebsdauer so kurz, dass er erneuert werden muss. Dann muss genau auf die Typenbezeichnung geachtet werden, da nicht irgendein Akku hinein darf. Die Akkus sind als Staubsauger Zubehör auf den Staubsauger und das Ladegerät abgestimmt. Nicht jedes Ladegerät eignet sich zudem für jede Akkuart.

Auch der Staubsaugermotor kann einem Verschleiß unterliegen. Lager können zum Beispiel defekt werden oder Kontaktgeber abnutzen. Oft sind auch defekte oder vergessene Filter vor dem Motor an einem Verschleiß schuld.

Als Staubsauger Zubehör haben einige Bodendüsen ebenfalls einen Elektromotor, welcher die Bürstenwalze antreibt. Werden Fäden, Schnüre oder Kleinteile damit aufgesaugt, können sie die Walze blockieren. In weiser Voraussicht haben deswegen viele Hersteller keinen Direktantrieb zwischen Walze und Elektromotor, sondern übertragen die Motorkraft mit einem Gummiriemen. Blockiert die Walze, kann der Motor weiterdrehen und brennt an seinen Wicklungen nicht durch. Lediglich der Gummiriemen ist nach wenigen Sekunden durchgeschmort, lässt sich aber leicht ersetzen.

Leider kommt das einsaugen von Kleinteilen oder Schnüren in Haushalten relativ oft vor, zum Beispiel wenn unter Möbeln „blind“ gesaugt wird. Schnell legen sich dann die Benutzer einen Vorrat dieser Antriebsriemen an.

Warum Ersatzteile auf Vorrat besorgen?

Ersatzteile für Staubsauger werden nur einen bestimmten Zeitraum lang hergestellt. Findet ein Modellwechsel statt werden oft nur noch die Ersatzteilbestände der alten Modelle verkauft. Wenn keine Ersatzteile mehr neu hergestellt werden, sind sie irgendwann auch nicht mehr zu bekommen. Bei billigen Modellen verkraften die Benutzer das in der Regel noch leicht. Handelt es sich aber um ein teures Modell mit dem der Benutzer schon jahrelang zufrieden ist, wäre es wirklich Schade wenn er ihn nur wegen einem Staubsauger Zubehör wegwerfen muss.

Gerade die oben genannten Antriebsriemen sollten auf Vorrat vorhanden sein, insofern der Hersteller sie nicht baugleich für andere Modelle produziert. Auch ein Akku ist nicht so einfach zu ersetzen, wenn der Typ nicht mehr hergestellt wird.

 

Wie langlebig ist das Zubehör für den Staubsauger?

Dyson V8 Absolute Handstaubsauger - 8Das Zubehör für einen Staubsauger ist meistens langlebig. Ausnahme natürlich bilden die Filterbeutel, denn diese müssen ja nachdem sie voll sind gewechselt werden. Zubehör wie Polsterbürsten und Rohre verlangen nach einem normalen und pfleglichen Umgang. Dazu gehört zum Beispiel Bürsten nach ihrem Einsatz von dem Schmutz zu befreien.

Was die Lebensdauer deutlich verkürzt kann die Spielfreudigkeit eines Hundes sein. Darf er auf der Bürste kräftig kauen oder an einem Saugrohr, wird das Vergnügen mit dem Staubsauger Zubehör nur von kurzer Dauer sein. Gerade Welpen haben einen enormen Spaß ihre Zähnchen einzusetzen. Suchen Sie für ihr Zubehör einen guten Platz zum Verräumen.

Übrigens, wenn ihr Zubehör plötzlich nicht mehr gut funktioniert, muss es nicht defekt sein. Im Laufe der Zeit sammeln sich in Rohren, Schläuchen und den Düsen gerne sogenannte Wollmäuse an. Diese sorgen für Verstopfungen und die Leistung des Saugers lässt merklich nach. Bevor Sie also für Ersatz sorgen, das Zubehör erst einmal auf Verstopfungen untersuchen. Eingesaugtes Spielzeug für Kinder oder Katzen sind häufig.

 

Wie beeinflusst das Zubehör den Preis eines Staubsaugers?

Bei unseren Staubsauger Tests und Vergleichen nehmen wir uns natürlich auch dem beigelegten Zubehör an. Manche Modelle präsentieren sich auf den ersten Blick als wahre Schnäppchen. Leider ist das am Ende nicht immer so, wenn dann wichtiges Zubehör im Lieferumfang fehlt. Muss dieses dann nachbestellt werden, wird aus dem billigen Staubsauger schnell eine teure Anschaffung. Aus diesem Grund ist es für Sie immer wichtig, sich vor der Bestellung über das im Lieferumfang enthaltene Zubehör des Staubsaugers zu informieren.

Welches Zubehör ist dabei, welches muss zusätzlich gekauft werden? Was für ein Zubehör ist überhaupt im Sortiment für ihren Sauger? Bei uns finden Sie viele Informationen vor. Zahlreiche Staubsauger Tests, Ratgeber-Artikel und Tipps helfen selbstverständlich dabei, einen Sauger mit gewünschtem Zubehör ausfindig zu machen.

Gibt es günstige Alternativen?

Zubehör für den Staubsauger kann manchmal etwas teurer sein. Echte Sparfüchse ärgern sich oftmals darüber und suchen nach billigen Alternativen. Teilweise wird dieses auch angeboten, natürlich nicht von dem originalen Hersteller ihres Modells. Zum Beispiel unter den vielen Staubsaugerbeuteln lassen sich die billigeren Ausführungen finden.

Persönlich bevorzugen wir die originalen Produkte des Herstellers. Bei ihnen gibt es keine Passschwierigkeiten, in der Regel sind sie langlebiger und die erwünschte Funktionalität und Leistungskraft des Staubsaugers bleibt erhalten.

 

Wo das Zubehör für Staubsauger günstig kaufen?

Die beste Auswahl finden Sie im Internet vor. Hier besteht auch die Möglichkeit Preise zu vergleichen, was ihre Ausgaben deutlich reduzieren kann. Im Online-Handel lassen sich dank der vielen Anbieter immer gute Preisangebote finden. Fast immer sind hier dann auch Kundenbewertungen zu dem Staubsauger Zubehör vorzufinden. Oftmals entdecken viele Staubsaugerbesitzer erst beim Stöbern im Internet, wie viele verschiedene Zubehörteile es eigentlich gibt. Was für Sie Sinn macht müssen Sie selbst entscheiden.

Dieses gilt übrigens ebenfalls für Ersatzteile und Reparatur-Sets. Verschleißteile auf Vorrat zu haben macht Sinn. Sie müssen hier jedoch unbedingt die Typennummer ihres Saugers wissen. Je nach Verkäufer finden Sie neben dem Zubehör für den Staubsauger auch größere Ersatzteile zu ihrem Modell vor. Dazu gehören zum Beispiel Schalter, Kabel und elektronische Bauteile. Bedenken Sie jedoch, während der Garantiezeit möglichst keine Hand selbst bei defekten Geräten anlegen. Auf diese Weise würde der Anspruch auf die Garantie verfallen. Da es sich hier ja in den meisten Fällen um ein elektrisches Gerät handelt, empfiehlt es sich grundsätzlich, den defekten Sauger zum Fachmann zu bringen.

 

Fazit

Bei uns ist es völlig normal, zu jedem Staubsauger passendes Zubehör zu besitzen. Die zusätzlichen Einsatzmöglichkeiten durch innovatives und sinnvolles Zubehör lassen wir uns nicht entgehen. Nicht nur für unsere Staubsauger Test und den Staubsauger Vergleiche dringend notwendig. Im Haus gibt es viel zu saugen und alles was es einfacher macht ist bei uns willkommen. Gibt es Reparatursets im Sortiment, bestellen wir uns diese ebenfalls. Auf diese Weise sind wir bestens gegen Staubsauger-Ausfälle gewappnet. Größere Reparaturen lassen wir vom Fachmann durchführen.


Ähnliche Beiträge

Zur Wohnung den passenden Staubsauger kaufen

passenden Staubsauger finden - Saugroboter

Wir beschäftigen uns mit der Frage, was bei dem Kaufen eines Staubsaugers wichtige Fragen sind. In erster Linie muss das ausgewählte Modell ihren Anforderungen entsprechen. Er soll durch eine gute Leistung bei der Saugeffizienz überzeugen. Bei uns finden…

Was ist ein beutelloser Staubsauger?

Philips Zyklonstaubsauger 9332/09 für Boden

Beutellose Staubsauger werden immer beliebter und stellen eine starke Konkurrenz gegenüber Modellen mit Staubbeutel dar. Unter der eingebürgerten Bezeichnung „beutelloser Staubsauger“ verbirgt sich aber viel mehr, als es zu vermuten wäre. Aus einem normalen Staubsauger kann nämlich nicht einfach der Staubbeutel ersatzlos entfernt werden. Er saugt dann zwar trotzdem noch, aber lagert den Schmutz nach einer Runde im Staubsauger vor…

Wozu eignet sich ein Stielstaubsauger?

AEG CX7-2-35FF Vergleich der Modelle

Stielstaubsauger, auch Stabstaubsauger genannt, stellen eine beliebte Staubsaugerart dar. Den Markt von Staubsaugern teilen sich hauptsächlich die Stielstaubsauger mit den Bodenstaubsaugern. Zunehmend drängen inzwischen auch die Saugroboter in diesen Markt. Jede Staubsaugerart hat durchaus seine Berechtigung und bietet verschiedene Vorteile…


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *