Skip to main content

Testberichte: über 200 Staubsauger & Saugroboter auf unserer Teststrecke im Vergleich

Welche Saugroboter von iRobot Roomba führt Amazon?

Staubsauger werden von Käufern oft nur nach der Saugstärke beurteilt. Dass die Saugkraft alleine nicht als Bewertungskriterium für Staubsauger ausreicht, war nie so deutlich seit dem es Saugroboter gibt. Saugroboter bestehen aus vielen abgestimmten Komponenten. Er muss nicht nur saugen, sondern über Sensoren seine Umwelt wahrnehmen, Daten verarbeiten und selbsttätig Räume abarbeiten. In diesem komplexen Zusammenspiel hat der amerikanische Hersteller sich zu einem der führenden Hersteller von Saugrobotern hochgearbeitet. Auch in unseren Saugroboter Tests ist iRobot Roomba eine bekannte „Größe“. Da viele Verkäufe heute online geschehen, wollen wir uns auf die Modelle konzentrieren, welche sich problemlos und schnell bei einem der weltweit führenden Online-Händlers verfügbar sind – wir denken dabei an Amazon. Nicht alle bei Amazon erhältlichen Roomba Saugroboter werden auch von Amazon versendet und verkauft. Modelle der Roomba Saugroboter von Drittanbietern lassen wir also außen vor, da hier Service- und Garantieleistungen von Amazon abweichen können.

Die aktuellen Top iRobot Roomba Saugroboter Angebote bei Amazon

1234
iRobot Braava 390t Nass-Wischroboter IRobot Roomba 671 - 10 iRobot Roomba 696 Saugroboter (Teppich, Hartböden, 93 mm, 335 mm, 3,56 kg) schwarz - 1 Hartboden-Tipp iRobot Roomba 980 Staubsauger Roboter Top Saugroboter
ModelliRobot Braava 390t im Test: Ein intelligenter Saugroboter mit NasswischfunktioniRobot Roomba 671 SaugroboteriRobot Roomba 696 SaugroboteriRobot Roomba 980 / 981
Bewertung
Preis

219,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 248,30 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

299,99 € 339,65 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 499,99 € 693,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - DetailsTestbericht - Details

Warum die iRobot Roomba Saugroboter kaufen?

Auf dem Markt der Saugroboter bzw. Staubsauger-Roboter haben sich die Roomba Modelle von iRobot bewährt. Oft spielen sie in Saugroboter Test ganz oben mit. In der Ausstattung sind oft Abstriche zu machen, weil die Roomba Modelle hohe Qualität zu günstigem Preis bieten. Natürlich gibt es auch günstigere Saugroboter, teilweise sogar besser ausgerüstet. Aber wer eine hohe und zuverlässige Reinigungsleistung wünscht, ist oft bereit auf einige Features dafür zu verzichten. Die gute Verarbeitung und hochwertigen Bauteile wirken sich auch positiv auf die Lebensdauer aus. Wer mit Serviceleistungen der Hersteller nicht ganz zufrieden ist, kann auch Saugroboter zum Beispiel einen Roomba von Amazon kaufen. Das trifft jedoch nur auf bestimmte Modelle zu.

Wer ist iRobot?

Gründer von iRobot sind Rodney Brooks, Colin Angle und Helen Greiner. Das Unternehmen iRobot wurde 1990 gegründet und hatte seinen Börsenauftakt 2003. Im Dezember 2005 verkaufte iRobot 5 Millionen Anteile zu 120 Millionen Dollar. Eine programmierbare Version des iRobot Roomba wurde 2014 angeboten. Der Bereich Militär- und Sicherheitsroboter wurde von iRobot 2016 an Arlington Capital Partners verkauft. Dadurch wurde der Weg frei, um sich voll und ganz auf Hausroboter und Technologien zur Hausautomation zu konzentrieren. Der Siegeszug von iRobot Saugroboter ist unbestritten und bis 2016 hat iRobot nach eigenen Angaben ca. 14 Millionen Hausroboter weltweit verkauft.

Das erfolgreichste Modell der Hausroboter von iRobot ist der Roomba, welchen es in unterschiedlichen Typen gibt. Die Roomba von Amazon liegen in der Preiskategorie zwischen 209 € und reichen bis ca. 1.200 €. Sie unterscheiden sich in der Ausstattung und der Größe der Fläche, welche gereinigt werden kann. So gibt es Modelle des Roomba von Amazon für 40 bis 80 Quadratmeter Raumfläche.

IRobot Roomba 671

Roomba 671 (mit App)

Warum überhaupt einen Saugroboter kaufen?

Saugroboter gibt es schon eine ganze Weile, wenn sie auch auf dem Staubsaugermarkt die letzte Entwicklung darstellen. Früher gab es nur Boden- oder Stielstaubsauger und einige Handstaubsauger. Erst verschiedene Fortschritte in der Sensortechnik und Computer-Technologie ermöglichen Modelle wie einen Roomba von Amazon. Auch andere Technologien wie die beutellose Saugtechnik, Akku-Technik oder Elektromotoren mit hoher Leistung und geringerem Stromverbrauch fließen mit in die Saugroboter Technik ein. Ein guter Saugroboter ist also ein gelungenes Gesamtwerk vieler Komponenten. Die Zielsetzung dabei war und ist es, einen Staubsauger herzustellen welcher alleine große Flächen in den Wohnungen und Häusern reinigen kann.

Durch die autonome bzw. weitgehend autonome Arbeitsweise der modernen Saugroboter, wird viel Arbeit dem Benutzer abgenommen. Er muss in der Regel nicht einmal anwesend sein, wenn der Saugroboter die Arbeit für ihn erledigt. Einige ausgefeilte Modelle können sogar eine Verbindung zum Internet über das WLAN-Netz herstellen und lassen sich dann vom Benutzer von jedem beliebigen Ort starten, steuern oder kontrollieren.

iRobot Roomba 691 - 12

Roomba 691 (mit App)

Allergiker oder Menschen mit Einschränkungen

Es ist aber nicht immer die Arbeitserleichterung oder das höhere Maß an Freizeit, weswegen zum Beispiel ein Roomba bei Amazon gekauft wird. Manche Menschen reagieren mit Allergien auf Staub oder Allergene, wenn sie mit einem normalen Staubsauger die Wohnung reinigen. Ein Saugroboter kann das Problem lösen, da der Benutzer nicht mehr selber saugen muss. Dabei ist es aber wichtig, dass der Saugroboter nicht nur die Allergene aufnimmt, sondern auch aus der Abluft des Saugroboters herausfiltert. Dazu bedarf es hocheffizienter HEPA-Filter, welche auch einige Roomba Modelle von Amazon vorweisen können. Fehlen diese Filter, nützt das Aufsagen der Allergene nicht viel, wenn sie mit der Abluft wieder an die Raumluft abgegeben werden. Genau genommen verschlimmert sich dadurch sogar die Situation von Allergikern.

Nicht jeder ist im Alter noch fit und beweglich oder leidet auch schon vorher an gesundheitliche Einschränkungen. Dann kann das Staubsaugen sehr mühsam sein und ein Saugroboter macht sich schnell bezahlt. Natürlich kann ein Saugroboter nicht auch auf Schränken, Polstern oder Treppen saugen. Aber die größte Fläche und damit meiste Arbeit stellt der Boden dar. Wenn diese Last schon den Benutzern von den Schultern genommen wird, können sie den kleinen Rest meistens mit einem normalen Staubsauger bewältigen.

Was sind die Schwachstellen der Saugroboter?

Wie oben schon erwähnt ist ein Saugroboter ein kompliziertes Zusammenspiel verschiedener Komponenten. Er muss seine Umwelt und die Räume über Sensoren genau erfassen können. Ein Navigationssystem legt die Strecken in den einzelnen Zimmern fest, damit der Saugroboter möglichst alle Böden reinigt. Oft liegen auch Teppiche in den Wohnungen, welche bei allen Staubsaugerarten hohe Ansprüche an die Saugkraft stellen.

Ein Schwachpunkt stellt bei den Saugrobotern die Saugkraft dar. Saugroboter arbeiten mit Akkus, weswegen der Stromverbrauch gering sein sollte. Stehen normalen kabelgebundenen Staubsaugern Leistungen von mehreren hundert Watt zur Verfügung, werden Saugroboter auf Leistungen um die 30 Watt konzipiert. Das trifft zum Beispiel auf viele Modelle der Serie Roomba bei Amazon zu. Dazu kommen das geringe Gewicht der Saugroboter und die sehr kleinen Gehäuse. Es ist für Hersteller von Saugrobotern eine schwierige Aufgabe, diese Ansprüche in Einklang zu bringen. Nun haben die Roomba Modelle von Amazon in der Regel eine sehr gute Saugleistung. Nur bei Teppichen häufen sich die Patzer der günstigen oder Mittelklassemodelle. Oft sind es die teuren Top-Modelle, welche auch gut mit Teppichen klar kommen.

Gute Basis-Modelle des Roomba bei Amazon

Unter den vielen bei Amazon erhältlichen Roomba Modellen werden einige von Amazon verkauft und versendet. Damit laufen die Serviceleistungen und Lieferbedingungen über Amazon selbst, was unter Umständen vorteilhaft sein kann. Einige dieser Roomba Amazon Modelle stellen wir vor und haben sie auch zum Teil getestet.

Der Roomba 605 von bei Amazon

Das günstigste Modell der Roombas bei Amazon ist der Roomba 605. Er kostet ca. 209 € (08/2019) und ist ein Roomba, der von Amazon verkauft und versendet wird. Es gibt auch günstigere Saugroboter als den Roomba 605. iRobot hat mit dem Roomba 605 aber die hohe Qualität der teureren Modelle beibehalten, und ihn bis auf einen für Roomba sehr günstigen Preis abgespeckt. So besitzt er nicht die Möglichkeiten seiner teureren „Brüder“. Zur Betriebsaufnahme muss ein Knopf am Saugroboter bedient werden. Eine Fernbedienung oder gar App-Steuerung ist zu diesem Preis nicht mehr gegeben. Dafür wurde aber die gute Qualität beibehalten. Leider gibt es auch keine Möglichkeit Reinigungszeiten mit einem Timer zu programmieren. In unserem Saugroboter Test gab sich der Roomba von Amazon mit der Typenbezeichnung 605 nur wenige Schwächen. Dazu gehörten dunkle Stellen auf dem Boden, welche die Absturzsicherung aktivierte. Er meidet also diese Stellen. Die Ecken wurden nicht ganz so gründlich wie bei Top-Modellen gereinigt, was ihm aber schnell wegen dem Preisvorteil verziehen wird. Als Reinigungshelfer, welcher auf Knopfdruck seine Arbeit macht, ist er jedoch gut einsetzbar.

Leider setzt der Roomba 605 auch nach dem Ladevorgang seine Arbeit erst wieder fort, wenn die Start-Taste betätigt wird. Da Saugroboter sehr klein sind, muss sich der Benutzer jedes Mal dazu auf den Boden hinunter begeben. Das gilt es zu berücksichtigen, wenn zum Beispiel durch Alter oder gesundheitliche Beeinträchtigungen das Hinabbeugen schwierig ist. In diesem Fall ist ein Roomba von Amazon mit Fernbedienung zu empfehlen, welche es für einen etwas höheren Preis auch gibt.

ModellPreis
1 iRobot Roomba 605 - 13 iRobot Roomba 605 Staubsaugroboter im Härtetest

199,00 € 269,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Der Roomba 671 bei Amazon

Zu einem Preis von ca. 266 € überwindet der Roomba von Amazon Typ 671 die ausschließliche Bedienbarkeit mittels Tasten am Saugroboter. Zusätzlich steht bei diesem Modelle die Bedienung über eine App für Smartphone oder Tablet zur Verfügung. Damit kann der Saugroboter zum Beispiel im Automatik-Modus gestartet werden oder es lässt sich eine Startzeit für alle gewählten Tage einstellen. Über die App informiert der Roomba von Amazon Typ 671 auch seinen Benutzer, wenn der Auffangbehälter zu leeren ist oder er sich einfach irgendwo festgefahren hat. Selbst der Verschleiß der Seitenbürsten oder ein Austausch des Filters meldet der Saugroboter über die App.

Zu dem Preis von 266 € ist das aber noch längst nicht alles was der Roomba bei Amazon Typ 671 mitbringt. Er ist mit einem hocheffizienten Abluftfilter ausgerüstet, einem HEPA-Schwebstofffilter. Dadurch werden noch die kleinen Partikel aus der Abluft zurückgehalten, welche sonst die üblichen Filter passieren. War schon der Roomba 605 von Amazon mit 60 Dezibel angenehm leise, unterbietet der Roomba 671 das Betriebsgeräusch mit nur 58 Dezibel. Das ist schon sehr angenehm und lässt gegebenenfalls auch einen „Nachteinsatz“ zu.

Da die Bedienung wahlweise am Saugroboter oder über App funktioniert, muss der Benutzer auch nicht zu jedem Start vor dem kleinen Helfer auf die Knie gehen. Voraussetzung ist natürlich ein kompatibles Smartphone oder Tablet. Wer keines der Geräte besitzt sollte vielleicht dann doch ein Modell mit Fernbedienung suchen, wenn das Bücken problematisch ist. Auch den Roomba von Amazon Typ 671 haben wir ausführlich getestet.

ModellPreis
1 IRobot Roomba 671 - 10 iRobot Roomba 671 Saugroboter

ab 248,30 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testbericht - Details

Der Roomba 680 von Amazon

Mit seinem Preis von ca. 333 € (08/2019) liegt der Roomba von Amazon Typ 680 im Mittelfeld. Auch die Reinigungsergebnisse waren in unserem Saugroboter Test die eines guten Mittelklassemodells der Roomba Serie von Amazon.

In vielen Punkten ist er mit den anderen Saugrobotern von iRobot der Mittelkasse vergleichbar. Als Besonderheit bietet der Roomba 680 von Amazon eine Dual Mode Virtual Wall. Hiermit kann der Saugroboter von verschiedenen Bereichen ausgesperrt werden. Dass kann zum Beispiel nötig sein, wenn der Saugroboter nicht zu dicht an den Futterplatz von Haustieren heranfahren soll. Zum einen haben viele Haustiere dann Angst, zum anderen sollte ein Saugroboter auch nicht verstreutes Nassfutter aufsaugen.

Vergleicht man den Preis mit den Reinigungsergebnissen, ist der Preis für diesen Saugroboter durchaus gerechtfertigt. Allerdings gab es auch Probleme, welche für Punktabzug sorgten. Da wäre zum Beispiel die Betriebslautstärke. Sie beträgt bei dem Roomba von Amazon Typ 680 71 Dezibel. Das ist im Vergleich zu den meisten anderen Saugrobotern deutlich zu laut. Die meisten Saugroboter liegen zwischen 60 und 65 Dezibel.

Auch dieses Modell lässt sich nicht mit einer Fernbedienung ansteuern. Zudem hat der Roomba 680 die hohe Empfindlichkeit des Absturzsensors von anderen Roombas bei Amazon übernommen. Dunkle Bodenflächen meidet er, weil er einen bodenlosen Abgrund darin erkennt. Die Saugergebnisse dagegen waren sehr überzeugend und auch die Verarbeitung entspricht dem gewohnten hohen Niveau von iRobot.

Tipp: Bei einigen Modellen wie zum Beispiel dem Roomba 681 oder dem Roomba 691 handelt es sich um die Modelle aus dem Fachhandel. Für den Online-Verkauf handelt es sich um die Modelle Roomba 680 und 695. Beide Modelle sind identisch mit den Fachhandel-Modellen.

 

Fazit

Die Saugroboter Roomba von Amazon bedienen viele Preisklassen. So kann jeder Käufer einen Saugroboter für seine Ansprüche finden. Die von uns vorgestellten Modelle der Roomba von Amazon sind von uns getestet worden. Sie zeigen alle gute Leistungen und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bei hoher Qualität. Bezüglich der Auswahl gilt es jedoch auf die individuellen Anforderungen der Wohnsituation und des Benutzers zu achten. Die meisten Roomba Modelle sind nicht mit einer Fernbedienung lieferbar. Als gute Alternative hat iRobot jedoch Roomba Modelle im Angebot, welche sich mit einer App steuern und programmieren lassen. Einzige Voraussetzung ist ein kompatibles Smartphone oder Tablet dafür. Die Installation und Benutzung der App ist sehr einfach.


Ähnliche Beiträge

Staubsauger für kleine Wohnungen

Die eigene Wohnung sauber und staubfrei zu halten ist im Grunde eine Selbstverständlichkeit. Wichtig hierfür ist jedoch ein gut funktionierender Staubsauger. Benötigen Sie einen Sauger für eine kleine Wohnung, werden Sie sicherlich besondere Ansprüche an das Modell haben. Gerade bei beengten Wohnverhältnissen, wird Wert auf einen platzsparenden Staubsauger gelegt.

Wie wird der beste Staubsauger bei Stiftung Warentest ermittelt?

Beste Staubsauger von Stiftung Warentest

Stiftung Warentest ist eine unabhängige gemeinnützige Verbraucherorganisation. Sie bietet Verbrauchern eine objektive Unterstützung und basiert seit 1964 auf einem Beschluss des Deutschen Bundestages. Stiftung Warentest bewertet sie über 25.000 Produkte und auch Dienstleistungen, unter anderem auch Staubsauger unterschiedlichster Art. Die Ergebnisse der Stiftung Warentest haben…

Welche Vorwerk Ersatzteile und Zubehör gibt es für die Staubsauger?

Der Filter des Vorwerk VR200 entspricht nicht der HEPA Norm

Vorwerk zieht es vor, sich nicht in einem Dschungel von vielen verschiedenen Modellen selbst zu verirren. Jedes Gerät wird hier so optimiert, sodass es wirklich im Vergleich zu anderen Modellen von der Konkurrenz positiv hervorstechen kann. Anders ist es jedoch bei dem Zubehör und den Ersatzteilen bei Vorwerk. Durch diese wird aus jedem Saugertyp ein echtes Highlight. Sollten Defekte vorhanden…


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *